Mittwoch, 29.10.2014

Erneutes Interesse

Medien: Van Gaal will Höwedes

Muss der FC Schalke 04 um seinen Kapitän bangen? Nach Informationen von "Goal" steht Benedikt Höwedes auf dem Wunschzettel von Manchester Uniteds Trainer Louis van Gaal, die Red Devils suchen seit Wochen nach einem weiteren Innenverteidiger.

Benedikt Höwedes gewann mit den Schalkern gegen Sporting Lissabon
© getty
Benedikt Höwedes gewann mit den Schalkern gegen Sporting Lissabon
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Wie das Onlineportal "Goal" berichtet, waren bereits mehrfach Scouts aus Manchester in Schalkes Veltins Arena, unter anderem auch beim 1:1 gegen den FC Bayern München am zweiten Spieltag.

Auch Schalkes Julian Draxler sei demnach ein Thema, primär aber Höwedes soll van Gaals Wunschziel sein. Schon zu seinen Bayern-Zeiten war der Niederländer angeblich interessiert.

United sucht jetzt nach 13 Gegentoren in den ersten neun Ligaspielen noch Verstärkungen im Abwehrzentrum sowie auf der rechten Seite, beide Positionen könnte der 26-Jährige besetzen.

Get Adobe Flash player

Vertrag bis 2017

Zuletzt wurden die Red Devils auch mit Barcelonas Gerard Pique in Verbindung gebracht, allerdings ist die Dringlichkeit ein Problem: Manchester will seinen neuen Abwehrspieler wohl schon im Winter verpflichten.

Höwedes selbst öffnete derweil schon vor der Saison möglichen Spekulationen Tür und Tor: "Ich habe schon gesagt, dass es mich reizen würde, irgendwann einmal ins Ausland zu gehen und eine neue Umgebung, eine neue Sprache und einen anderen Verein kennenzulernen. Aber das hat noch Zeit." Der Weltmeister ist noch bis 2017 an Königsblau gebunden.

Benedikt Höwedes im Steckbrief

Adrian Franke
Das könnte Sie auch interessieren
Benjamin Stambouli muss zwei Spiele aussetzen

Schalke: Stambouli zwei Spiele gesperrt

Christian Heidel hat deutliche Kritik an seinem Wunschtrainer Markus Weinzierl geäußert

Schalke: Heidel erhöht Druck auf Wunschtrainer Weinzierl

Christian Heidel muss Schalke wieder auf die Erfolgsspur bringen

Heidel erhöht Druck auf Weinzierl: "Es muss geliefert werden"


Diskutieren Drucken Startseite
34. Spieltag
33. Spieltag

Bundesliga, 34. Spieltag

Bundesliga, 33. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.