Montag, 27.10.2014

Nach Rot im Schalke-Spiel

Jedvaj für zwei Spiele gesperrt

Der kroatische Nationalspieler Tin Jedvaj von Bayer Leverkusen ist nach seiner Roten Karte am vergangenen Samstag gegen Schalke 04 (1:0) vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) für zwei Spiele gesperrt worden.

Tin Jedvaj wurde gegen Schalke für den Verletzten Stefan Reinartz eingewechselt
© getty
Tin Jedvaj wurde gegen Schalke für den Verletzten Stefan Reinartz eingewechselt
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Der 18 Jahre alte Verteidiger war in der 85. Minute nach einem groben Foulspiel von Jan Kirchhoff vom Platz geflogen.

Tin Jedvaj im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Kai Havaretz wird für seinen Doppelpack gefeiert

Leverkusen überrent Hertha

Bayer Leverkusen hat sich dank des 2:2 gegen den 1. FC Köln ans sichere Ufer gerettet

Bayer rettet sich dank Aufholjagd ans sichere Ufer

Leverkusen gastierte am 32. Spieltag in Ingolstadt

Leverkusen rettet Remis in Ingolstadt


Diskutieren Drucken Startseite
34. Spieltag
33. Spieltag

Bundesliga, 34. Spieltag

Bundesliga, 33. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.