Hildebrand feiert Debüt

Frankfurt gewinnt Testspiel in Enkheim

SID
Dienstag, 07.10.2014 | 19:32 Uhr
Eintracht Frankfurt siegte deutlich in Enkheim
© getty
Advertisement
UEFA Europa League
Live
Sturm Graz -
Fenerbahce
Copa Sudamericana
Arsenal -
Recife
Copa do Brasil
Paranaense -
Gremio
First Division A
Antwerpen -
Anderlecht
J1 League
Gamba Osaka -
Cerezo Osaka
J1 League
Kobe -
Omiya
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
Emirates Cup
RB Leipzig -
Sevilla
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
West Ham
Premier League
Kamjanske -
Schachtjor Donezk
Emirates Cup
Arsenal -
Benfica
First Division A
Lokeren -
Brügge
Super Liga
Partizan -
Javor
1. HNL
Rijeka -
Istra
Super Cup
Monaco -
PSG
Serie A
Palmeiras -
Avai
International Champions Cup
Man City -
Tottenham
International Champions Cup
Real Madrid -
Barcelona
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Emirates Cup
RB Leipzig -
Benfica
Emirates Cup
Arsenal -
Sevilla
First Division A
St. Truiden -
Gent
Superliga
Brondby -
Lyngby
Super Liga
Rad -
Roter Stern
Serie A
Corinthians -
Flamengo
International Champions Cup
AS Rom -
Juventus
Club Friendlies
Bayer 04 Leverkusen -
Lazio Rom
Serie A
Gremio -
Santos
Premier League
Spartak Moskau -
Krasnodar
Ligue 2
Auxerre -
Lens
Club Friendlies
St. Pauli -
Stoke
Copa Sudamericana
Libertad -
Huracan
Club Friendlies
Villarreal -
Real Saragossa
UEFA Champions League
Basaksehir -
Brügge
Copa Sudamericana
LDU Quito -
Club Bolívar
Serie A
Santos -
Flamengo
Copa Sudamericana
Olimpia -
Nacional
Copa Sudamericana
Atletico Junior -
Deportivo Cali
Ligue 2
Lens -
Nimes
First Division A
Lüttich -
Genk
Ligue 1
Monaco -
Toulouse
Championship
Sunderland -
Derby
J1 League
Kashiwa -
Kobe
Premiership
Celtic -
Hearts
Club Friendlies
Crystal Palace -
FC Schalke 04
Championship
Fulham -
Norwich
Club Friendlies
RB Leipzig -
Stoke
Ligue 1
PSG -
Amiens
Club Friendlies
Liverpool -
Bilbao
Club Friendlies
Tottenham -
Juventus
Championship
Aston Villa -
Hull
Ligue 1
Lyon -
Straßburg
Ligue 1
Metz -
Guingamp
Ligue 1
Montpellier -
Caen
Ligue 1
St. Etienne -
Nizza
Ligue 1
Troyes -
Rennes
CSL
Shanghai SIPG -
Tianjin Quanjian
First Division A
Gent -
Antwerpen
Ligue 1
Lille -
Nantes
Allsvenskan
Sundsvall -
Östersunds
Club Friendlies
SC Freiburg -
Turin
Ligue 1
Angers -
Bordeaux
Club Friendlies
Brighton -
Atletico Madrid
Championship
Bolton -
Leeds
First Division A
Anderlecht -
Oostende
1. HNL
Dinamo Zagreb -
Hajduk
Club Friendlies
Inter Mailand -
Villarreal
Copa Libertadores
River Plate -
Guarani
J1 League
Shimizu -
Osaka
J1 League
Kobe -
Kashima
League Cup
Colchester -
Aston Villa
Copa Libertadores
Gremio -
Godoy Cruz
Club Friendlies
Sevilla -
AS Rom

Eintracht Frankfurt hat in der Länderspiel-Pause einen klaren Testpiel-Erfolg eingefahren. Beim Kreisoberligisten FC Germania Enkheim setzte sich die Mannschaft von Trainer Thomas Schaaf am Dienstag 4:0 (3:0) durch.

FC Germania Enkheim - Eintracht Frankfurt 0:4 (0.3)

Tore: Kittel 0:1 (14.) Piazon 0:2 (30.) Oczipka 0:3 (34.) Yaffa 0:4 (81.)

Aufstellung: Hildebrand - Kinsombi, Russ (46. Anderson), Madlung, Oczipka - Lanig, Aigner, Piazon, Kittel (60. Medojevic) - Meier (46. Inui), Yaffa

Sonny Kittel, Bastian Oczipka, Lucas Piazon sowie Testspieler Yusupha Yaffa (Gambia/zuletzt beim Nachwuchs des AC Mailand) trafen für den Tabellenfünften der Bundesliga.

Trainer Thomas Schaaf zeigte sich danach zufrieden: "Der Gegner stand heute dicht gestaffelt hinten drin. Da haben wir uns etwas schwer getan. Wir hätten sicher noch das ein oder andere Tor mehr machen können. Wir müssen zusehen, dass die Spieler, die nicht voll zum Einsatz kommen, auch ihre Matchpraxis kriegen. Die positivste Nachricht war sicher, dass Sonny Kittel wieder spielen konnte. Er hat sich richtig gefreut und hat das gut gemacht. Man sieht seine Qualität. Wir müssen aber geduldig sein, dürfen ihn nach der langen Verletzung nicht überfordern.

Unseren Gastspieler, Yusupha Yaffa, haben wir uns für den Profi-Bereich angesehen. Das werden wir immer mal wieder machen, um Spieler kennen zu lernen und sie zu testen.

Haris Seferovic ist nicht nur vor dem Tor gefährlich, sondern arbeitet auch für das Team und setzt sich sehr ein. Wir hoffen natürlich, dass er noch viele Tore für uns schießt."

Hildebrand mit Debüt

Das Freundschaftsspiel fand vor 1.352 Zuschauern anlässlich des 100-jährigen Jubiläums der Germania statt.

Timo Hildebrand feierte seine Debüt für die Eintracht: "Ich bin jetzt zwei Wochen hier und wir haben zweimal gewonnen. Ich habe Spaß bei der Eintracht, bin gut aufgenommen worden und freue mich, hier zu sein."

Die Eintracht in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung