Kurt-Berater: "Schwere Zeit für ihn"

Von Marco Nehmer
Donnerstag, 04.09.2014 | 18:32 Uhr
Sinan Kurt bekommt die Anfeindungen aus Gladbach zu spüren
© getty
Advertisement
International Champions Cup
So22.07.
Testspielkracher live im Stream: BVB gegen Liverpool
Allsvenskan
Live
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County
League One
Sunderland -
Charlton
Championship
Ipswich -
Blackburn
Club Friendlies
Everton -
Valencia
Club Friendlies
Wolverhampton -
Villarreal
Championship
Sheffield Utd -
Swansea
International Champions Cup
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Real Madrid -
Juventus

Der Wechsel von Sinan Kurt zum FC Bayern hat nicht nur zwischen dem Rekordmeister und Borussia Mönchengladbach für Verwerfungen gesorgt - auch die Fans laufen Sturm, bedrohen und beleidigen den Youngster im Internet. Kurts Berater schlägt Alarm.

"Es ist ungeheuerlich, was da einige Leute von sich geben", echauffierte sich Kurt-Berater Michael Decker in der "Welt" über den Umgang mit dem Toptalent. Decker fühlt mit seinem Mandanten: "Das ist eine schwere Zeit für ihn, die er da gerade durchmacht."

In der Anonymität des Internets drohen aufgebrachte Gegner des Bayern-Transfers dem 18-Jährigen Gewalt an, attackieren Kurt mit vulgären Ausdrücken, stigmatisieren den Juniorennationalspieler als "Judas". All das habe den gebürtigen Mönchengladbacher "schwer erschüttert und richtig mitgenommen", so Decker.

"Er hat darunter gelitten"

"Natürlich hat er das laufend verfolgt. Und er hat darunter gelitten", erklärte er weiter. Dabei hatte Kurt unmittelbar nach seinem Wechsel zunächst beteuert, Anfeindungen würden an ihm abprallen: "Jede Beleidigung macht mich nur noch heißer, es bei Bayern zu packen."

Kurt wurde in der Jugendakademie der Fohlen ausgebildet und gilt als hochveranlagt, entsprechend vehement stemmte sich Max Eberl gegen einen Abgang. Kurt aber legte sich schon frühzeitig auf die Bayern fest, die kurz vor Ende der Transferperiode den Durchbruch erzielen konnten.

Zwischenzeitlich hatte sich gar ein Rechtsstreit angebahnt, Kurt und sein Berater wollten sich aus dem Vertrag klagen. Der Rekordmeister aber kam der hohen Forderung der Fohlen letztlich zum Teil nach, leistungsbezogen kann sich die Ablösesumme auf bis zu 2,5 Millionen Euro summieren.

Sinan Kurt im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung