"Wollte etwas bewegen"

SID
Donnerstag, 18.09.2014 | 21:30 Uhr
Mirko Slomka wurde im Februar der Trainer des Hamburger SV
© getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon

Drei Tage nach seiner Entlassung als Trainer des Hamburger SV hat sich Mirko Slomka weitgehend versöhnlich zu Wort gemeldet.

Auf seiner Homepage deutete der 47-Jährige aber auch an, dass er seine Mission noch nicht als erfüllt betrachtete: "Als ich im Februar das Training beim Dino der Bundesliga übernommen habe, war ich mir sehr sicher, dass ich einiges verändern kann und den Verein zum so lange erwarteten Erfolg führen würde. Ich wollte etwas bewegen."

Gemeinsam habe man "intensive Wochen erlebt" und den Abstieg verhindert. Zur noch jungen Saison äußerte er sich nicht. Stattdessen bedankte sich Slomka bei den Fans für "die bemerkenswerte Unterstützung in dieser Zeit". Er wünsche "dem Verein und den Verantwortlichen sehr, dass sie zeitnah nachhaltigen Erfolg mit ihrem Handeln haben werden."

Die Perspektive des derzeit auf dem 18. und letzten Tabellenplatz stehenden HSV sieht Slomka durchaus optimistisch: "Der Verein hat ein sensationelles Stadion mit großartigen Fans und eine intakte, aber neu zusammengestellte Mannschaft, die noch etwas Zeit braucht."

Slomka war nach dem dritten Spieltag mit der Bilanz von einen Punkt und 0:5 Toren entlassen worden. Saisonübergreifend gewann der HSV unter seiner Regie nur drei von 16 Spielen.

Mirko Slomka im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung