Sonntag, 09.03.2014

Hoffenheim bangt um Strobl und Grahl

Leverkusens Hegeler droht Saison-Aus

Jens Hegeler von Bayer Leverkusen erlitt am Samstag in Hannover (1:1) einen Riss der vorderen Syndesmose. 1899 Hoffenheim bangt gegen Mainz 05 (Sa., 15.30 Uhr im LIVE-TICKER) um Tobias Strobl und Jens Grahl.

Für Jens Hegeler ist die Saison wohl vorbei
© getty
Für Jens Hegeler ist die Saison wohl vorbei

Der Leverkusener Mittelfeldspieler musste im Anschluss an seine Verletzung ausgewechselt werden. Am Sonntag brachte eine MRT dann die endgültige Diagnose. Voraussichtlich schon am Montag wird der 26-Jährige am Sprunggelenk operiert.

Nach Angaben des Werksklubs droht damit das vorzeitige Saison-Aus.

Strobl und Grahl fraglich

Auch in Hoffenheim gibt es Verletzungssorgen: Der 23-jährige Strobl erlitt in der Partie bei Schalke 04 (0:4) während eines Kopfballduells mit Mitspieler Eugen Polanski und Schalkes Sead Kolasinac eine leichte Gehirnerschütterung. Sein Mitspieler Grahl hatte sich bereits im Abschlusstraining an der rechten Wade verletzt (Muskelfaserriss).

Beide sind für das Spiel gegen Mainz 05 am kommenden Samstag fraglich.

Die Tabelle der Bundesliga im Überblick

Das könnte Sie auch interessieren
Julian Nagelsmann erhält den Trainerpreis für herausragende Leistungen

Nagelsmann erhält DFB-Trainerpreis

Sandro Wagner bejubelt seinen Siegtreffer gegen die Werkself

Wagners kuriose Bude bringt 1899 den Dreier

Alexander Rosen ist mit der Saison seines Teams zufrieden

Hoffenheim: Rosen freut sich auf Endspurt


Diskutieren Drucken Startseite
26. Spieltag
25. Spieltag

Bundesliga, 26. Spieltag

Bundesliga, 25. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.