Gladbach gegen Hertha

Xhaka und Jantschke vor Rückkehr

SID
Dienstag, 18.03.2014 | 15:52 Uhr
Tony Jantschke fehlte der Borussia zuletzt wegen einer Fußprellung
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Trainer Lucien Favre (56) vom Borussia Mönchengladbach kann beim Heimspiel am Samstag gegen Aufsteiger Hertha BSC wieder auf die zuletzt angeschlagenen Tony Jantschke (Fußprellung) und Granit Xhaka (grippaler Infekt) zurückgreifen.

Das Duo, das am vergangenen Wochenende bei Borussia Dortmund (2:1) gefehlt hatte, kehrte am Dienstag wieder ins Mannschaftstraining zurück. Die angeschlagenen Juan Arango (33) und Kapitän Filip Daems (35) absolvierten dagegen nur eine verkürzte Einheit.

Alle Infos zu Borussia Mönchengladbach

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung