Sonntag, 16.03.2014
wird geladen
AnalyseNachberichtInterviewStatistikDiashowTabelle

Gladbachs Sportdirektor Max Eberl im Interview

"Die Mannschaft wuchs an sich selbst"

Borussia Mönchengladbach hat erstmals im Jahr 2014 gewonnen - und das bei Borussia Dortmund. Sportdirektor Max Eberl spricht im Interview über die Wichtigkeit des Sieges, die schwachen letzten Wochen und die Torflaute von Max Kruse.

Max Eberl freute sich über den Sieg in Dortmund, sieht Gladbach aber weiterhin in der Pflicht
© getty
Max Eberl freute sich über den Sieg in Dortmund, sieht Gladbach aber weiterhin in der Pflicht

Frage: Herr Eberl, wie fällt Ihr Fazit nach dem ersten Sieg 2014 aus?

Max Eberl: Wir haben Dortmund von Anfang an das Leben so schwer gemacht, wie wir uns das vorgestellt haben. Wir standen sehr gut und haben selbst Fußball gespielt, dadurch ist der BVB kaum zur Entfaltung gekommen. Das 1:0 ist dann natürlich zum richtigen Zeitpunkt gefallen, aber ich denke, dass die Halbzeitführung auch hochverdient war.

Frage: In den zweiten 45 Minuten wurde es aber nochmal richtig eng mit dem Dreier.

Eberl: Wir waren zu Beginn der 2. Halbzeit besser im Spiel und konnten einige gute Konter fahren. Da hätten wir auch schon das dritte Tor schießen können. Nach dem Platzverweis hat sich das Team mit allem, was es hatte, reingeworfen. Im Grunde haben wir nach dem 1:2 kaum mehr Chancen des Gegners zugelassen.

Frage: Waren Sie überrascht, mit welchem Selbstvertrauen das Team eigentlich von Beginn an auftrat, obwohl man zuletzt neun Partien ohne Sieg blieb?

Die besten Bilder des 25. Spieltags
EINTRACHT FRANKFURT - SC FREIBURG : Aigner und Krmas mit allem was sie haben, am Ende: Einwurf
© getty
1/40
EINTRACHT FRANKFURT - SC FREIBURG : Aigner und Krmas mit allem was sie haben, am Ende: Einwurf
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2013-2014/25-spieltag/25-spieltag-beste-bilder-bayern-leverkusen-bremen-stuttgart-abstiegsduell-dortmund-schalke-augsburg.html
"Bitte die Tische hochklappen, wir landen in wenigen Sekunden Herr Joselu"
© getty
2/40
"Bitte die Tische hochklappen, wir landen in wenigen Sekunden Herr Joselu"
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2013-2014/25-spieltag/25-spieltag-beste-bilder-bayern-leverkusen-bremen-stuttgart-abstiegsduell-dortmund-schalke-augsburg,seite=2.html
Julian Schuster hatte nach seinem artistischen Tor allen Grund zum Jubeln
© getty
3/40
Julian Schuster hatte nach seinem artistischen Tor allen Grund zum Jubeln
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2013-2014/25-spieltag/25-spieltag-beste-bilder-bayern-leverkusen-bremen-stuttgart-abstiegsduell-dortmund-schalke-augsburg,seite=3.html
Karim Guede ließ nach seinen Toren die Hüften kreisen
© getty
4/40
Karim Guede ließ nach seinen Toren die Hüften kreisen
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2013-2014/25-spieltag/25-spieltag-beste-bilder-bayern-leverkusen-bremen-stuttgart-abstiegsduell-dortmund-schalke-augsburg,seite=4.html
Armin Veh konnte es nicht fassen, was die Freiburger mit seinem Team machten
© getty
5/40
Armin Veh konnte es nicht fassen, was die Freiburger mit seinem Team machten
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2013-2014/25-spieltag/25-spieltag-beste-bilder-bayern-leverkusen-bremen-stuttgart-abstiegsduell-dortmund-schalke-augsburg,seite=5.html
HAMBURGER SV - 1.FC NUERNBERG 2:1: HSV-Trainer Mirko Slomka war vor der Partie guter Dinge
© getty
6/40
HAMBURGER SV - 1.FC NUERNBERG 2:1: HSV-Trainer Mirko Slomka war vor der Partie guter Dinge
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2013-2014/25-spieltag/25-spieltag-beste-bilder-bayern-leverkusen-bremen-stuttgart-abstiegsduell-dortmund-schalke-augsburg,seite=6.html
Nationalspieler Marcell Jansen war zum Zuschauen verdammt
© getty
7/40
Nationalspieler Marcell Jansen war zum Zuschauen verdammt
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2013-2014/25-spieltag/25-spieltag-beste-bilder-bayern-leverkusen-bremen-stuttgart-abstiegsduell-dortmund-schalke-augsburg,seite=7.html
Im Abstiegskampf wird in der Regel das Spielerische durch das Kämpferische ersetzt
© getty
8/40
Im Abstiegskampf wird in der Regel das Spielerische durch das Kämpferische ersetzt
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2013-2014/25-spieltag/25-spieltag-beste-bilder-bayern-leverkusen-bremen-stuttgart-abstiegsduell-dortmund-schalke-augsburg,seite=8.html
Egal wie sehr beide Mannschaften sich bemühten, die Kugel wollte einfach nicht ins Netz
© getty
9/40
Egal wie sehr beide Mannschaften sich bemühten, die Kugel wollte einfach nicht ins Netz
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2013-2014/25-spieltag/25-spieltag-beste-bilder-bayern-leverkusen-bremen-stuttgart-abstiegsduell-dortmund-schalke-augsburg,seite=9.html
Dann kam Hakan Calahnoglu und erlöst den Bundesliga-Dino mit seinem Treffer
© getty
10/40
Dann kam Hakan Calahnoglu und erlöst den Bundesliga-Dino mit seinem Treffer
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2013-2014/25-spieltag/25-spieltag-beste-bilder-bayern-leverkusen-bremen-stuttgart-abstiegsduell-dortmund-schalke-augsburg,seite=10.html
BORUSSIA DORTMUND - BORUSSIA MÖNCHENGLADBACH 1:2 Eine Sekunde später wird es mindestens einmal weh tun
© getty
11/40
BORUSSIA DORTMUND - BORUSSIA MÖNCHENGLADBACH 1:2 Eine Sekunde später wird es mindestens einmal weh tun
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2013-2014/25-spieltag/25-spieltag-beste-bilder-bayern-leverkusen-bremen-stuttgart-abstiegsduell-dortmund-schalke-augsburg,seite=11.html
Raffael weis anscheinend genau, wo der Weg der Gladbacher jetzt hinführt
© getty
12/40
Raffael weis anscheinend genau, wo der Weg der Gladbacher jetzt hinführt
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2013-2014/25-spieltag/25-spieltag-beste-bilder-bayern-leverkusen-bremen-stuttgart-abstiegsduell-dortmund-schalke-augsburg,seite=12.html
Max Kruse schaut sich das Ganze mal aus nächster Nähe an
© getty
13/40
Max Kruse schaut sich das Ganze mal aus nächster Nähe an
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2013-2014/25-spieltag/25-spieltag-beste-bilder-bayern-leverkusen-bremen-stuttgart-abstiegsduell-dortmund-schalke-augsburg,seite=13.html
Einfach mal drauf halten. Bei Jojic hats geklappt
© getty
14/40
Einfach mal drauf halten. Bei Jojic hats geklappt
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2013-2014/25-spieltag/25-spieltag-beste-bilder-bayern-leverkusen-bremen-stuttgart-abstiegsduell-dortmund-schalke-augsburg,seite=14.html
Klopp konnte trotz der Niederlage den Hut vor seiner Mannschaft ziehen
© getty
15/40
Klopp konnte trotz der Niederlage den Hut vor seiner Mannschaft ziehen
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2013-2014/25-spieltag/25-spieltag-beste-bilder-bayern-leverkusen-bremen-stuttgart-abstiegsduell-dortmund-schalke-augsburg,seite=15.html
HERTHA BSC - HANNOVER 96 0:3 Nicht die feine Art von Schmiedebach, aber letzlich erfolgreich
© getty
16/40
HERTHA BSC - HANNOVER 96 0:3 Nicht die feine Art von Schmiedebach, aber letzlich erfolgreich
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2013-2014/25-spieltag/25-spieltag-beste-bilder-bayern-leverkusen-bremen-stuttgart-abstiegsduell-dortmund-schalke-augsburg,seite=16.html
Jan Schlaudraff durfte sich nach langer Zeit mal wieder von den Kollegen bejubeln lassen
© getty
17/40
Jan Schlaudraff durfte sich nach langer Zeit mal wieder von den Kollegen bejubeln lassen
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2013-2014/25-spieltag/25-spieltag-beste-bilder-bayern-leverkusen-bremen-stuttgart-abstiegsduell-dortmund-schalke-augsburg,seite=17.html
Auch heftiges Schreien brachte den Ball nicht ins Tor
© getty
18/40
Auch heftiges Schreien brachte den Ball nicht ins Tor
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2013-2014/25-spieltag/25-spieltag-beste-bilder-bayern-leverkusen-bremen-stuttgart-abstiegsduell-dortmund-schalke-augsburg,seite=18.html
Hertha verlor trotz energischem Einsatz
© getty
19/40
Hertha verlor trotz energischem Einsatz
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2013-2014/25-spieltag/25-spieltag-beste-bilder-bayern-leverkusen-bremen-stuttgart-abstiegsduell-dortmund-schalke-augsburg,seite=19.html
Die Niedersachsen können endlich auch mal auswärts jubeln
© getty
20/40
Die Niedersachsen können endlich auch mal auswärts jubeln
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2013-2014/25-spieltag/25-spieltag-beste-bilder-bayern-leverkusen-bremen-stuttgart-abstiegsduell-dortmund-schalke-augsburg,seite=20.html
1899 Hoffenheim : FSV Mainz 05 2:4 Auch Hoffen, Bangen und Beten hilft bei Salihovics Fehlschuss nicht mehr
© getty
21/40
1899 Hoffenheim : FSV Mainz 05 2:4 Auch Hoffen, Bangen und Beten hilft bei Salihovics Fehlschuss nicht mehr
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2013-2014/25-spieltag/25-spieltag-beste-bilder-bayern-leverkusen-bremen-stuttgart-abstiegsduell-dortmund-schalke-augsburg,seite=21.html
Der Kameramann hatte nach dem Zusammenprall mit Andreas Beck Glück im Ünglück
© getty
22/40
Der Kameramann hatte nach dem Zusammenprall mit Andreas Beck Glück im Ünglück
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2013-2014/25-spieltag/25-spieltag-beste-bilder-bayern-leverkusen-bremen-stuttgart-abstiegsduell-dortmund-schalke-augsburg,seite=22.html
Nach Firminos Tor musste die Eckfahne dran glauben
© getty
23/40
Nach Firminos Tor musste die Eckfahne dran glauben
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2013-2014/25-spieltag/25-spieltag-beste-bilder-bayern-leverkusen-bremen-stuttgart-abstiegsduell-dortmund-schalke-augsburg,seite=23.html
Casteels hat das Wichtigste im Blick
© getty
24/40
Casteels hat das Wichtigste im Blick
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2013-2014/25-spieltag/25-spieltag-beste-bilder-bayern-leverkusen-bremen-stuttgart-abstiegsduell-dortmund-schalke-augsburg,seite=24.html
Am Ende jubelten die Mainzer nach einer wieder einmal wilden Partie in Hoffenheim
© getty
25/40
Am Ende jubelten die Mainzer nach einer wieder einmal wilden Partie in Hoffenheim
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2013-2014/25-spieltag/25-spieltag-beste-bilder-bayern-leverkusen-bremen-stuttgart-abstiegsduell-dortmund-schalke-augsburg,seite=25.html
EINTRACHT BRAUNSCHWEIG - VFL WOLFSBRUG 1:1 In Braunschweig ist der Respekt vor dem Ball nach wie vor groß
© getty
26/40
EINTRACHT BRAUNSCHWEIG - VFL WOLFSBRUG 1:1 In Braunschweig ist der Respekt vor dem Ball nach wie vor groß
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2013-2014/25-spieltag/25-spieltag-beste-bilder-bayern-leverkusen-bremen-stuttgart-abstiegsduell-dortmund-schalke-augsburg,seite=26.html
Luiz Gustavos Dank für sein Tor geht nach ganz oben.
© getty
27/40
Luiz Gustavos Dank für sein Tor geht nach ganz oben.
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2013-2014/25-spieltag/25-spieltag-beste-bilder-bayern-leverkusen-bremen-stuttgart-abstiegsduell-dortmund-schalke-augsburg,seite=27.html
Karim Bellarabi ließ Braunschweig jubeln
© getty
28/40
Karim Bellarabi ließ Braunschweig jubeln
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2013-2014/25-spieltag/25-spieltag-beste-bilder-bayern-leverkusen-bremen-stuttgart-abstiegsduell-dortmund-schalke-augsburg,seite=28.html
Ken Reichel sucht Halt bei Kevin de Bruyne
© getty
29/40
Ken Reichel sucht Halt bei Kevin de Bruyne
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2013-2014/25-spieltag/25-spieltag-beste-bilder-bayern-leverkusen-bremen-stuttgart-abstiegsduell-dortmund-schalke-augsburg,seite=29.html
Beide Mannschaften kämpften mehr als zu glänzen
© getty
30/40
Beide Mannschaften kämpften mehr als zu glänzen
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2013-2014/25-spieltag/25-spieltag-beste-bilder-bayern-leverkusen-bremen-stuttgart-abstiegsduell-dortmund-schalke-augsburg,seite=30.html
WERDER BREMEN - VFB STUTTGART 1:1 Nach Harniks Fehlschuss hilft nur Mund abwischen weiter machen
© getty
31/40
WERDER BREMEN - VFB STUTTGART 1:1 Nach Harniks Fehlschuss hilft nur Mund abwischen weiter machen
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2013-2014/25-spieltag/25-spieltag-beste-bilder-bayern-leverkusen-bremen-stuttgart-abstiegsduell-dortmund-schalke-augsburg,seite=31.html
"Ja, Herr Cacau was möchten sie uns sagen?"
© getty
32/40
"Ja, Herr Cacau was möchten sie uns sagen?"
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2013-2014/25-spieltag/25-spieltag-beste-bilder-bayern-leverkusen-bremen-stuttgart-abstiegsduell-dortmund-schalke-augsburg,seite=32.html
Bargfrede musste erst einmal durchpusten nach dem Gegentor
© getty
33/40
Bargfrede musste erst einmal durchpusten nach dem Gegentor
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2013-2014/25-spieltag/25-spieltag-beste-bilder-bayern-leverkusen-bremen-stuttgart-abstiegsduell-dortmund-schalke-augsburg,seite=33.html
Lukimya kann es nicht glauben, das es nach seiner Aktion den Elfmeter gab
© getty
34/40
Lukimya kann es nicht glauben, das es nach seiner Aktion den Elfmeter gab
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2013-2014/25-spieltag/25-spieltag-beste-bilder-bayern-leverkusen-bremen-stuttgart-abstiegsduell-dortmund-schalke-augsburg,seite=34.html
Obraniak gefährlich aber noch legal
© getty
35/40
Obraniak gefährlich aber noch legal
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2013-2014/25-spieltag/25-spieltag-beste-bilder-bayern-leverkusen-bremen-stuttgart-abstiegsduell-dortmund-schalke-augsburg,seite=35.html
FC AUGSBURG - FC SCHALKE 04 1:2 Spalierstehen für den großen Meister. Klaas-Jan Huntelaar klatscht mit seinen Teamkollegen ein
© getty
36/40
FC AUGSBURG - FC SCHALKE 04 1:2 Spalierstehen für den großen Meister. Klaas-Jan Huntelaar klatscht mit seinen Teamkollegen ein
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2013-2014/25-spieltag/25-spieltag-beste-bilder-bayern-leverkusen-bremen-stuttgart-abstiegsduell-dortmund-schalke-augsburg,seite=36.html
Komm in meine Arme, mein Guter! Sead Kolasinac herzt den Goalgetter nach seinem Tor
© getty
37/40
Komm in meine Arme, mein Guter! Sead Kolasinac herzt den Goalgetter nach seinem Tor
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2013-2014/25-spieltag/25-spieltag-beste-bilder-bayern-leverkusen-bremen-stuttgart-abstiegsduell-dortmund-schalke-augsburg,seite=37.html
Doch zunächst sah es nicht gut aus für die Schalker. Bereits nach fünf Minuten knipste Tobias Werner
© getty
38/40
Doch zunächst sah es nicht gut aus für die Schalker. Bereits nach fünf Minuten knipste Tobias Werner
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2013-2014/25-spieltag/25-spieltag-beste-bilder-bayern-leverkusen-bremen-stuttgart-abstiegsduell-dortmund-schalke-augsburg,seite=38.html
Lässiger Hackentrick von Matthias Ostrzolek (l.) - ob gewollt oder nicht
© getty
39/40
Lässiger Hackentrick von Matthias Ostrzolek (l.) - ob gewollt oder nicht
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2013-2014/25-spieltag/25-spieltag-beste-bilder-bayern-leverkusen-bremen-stuttgart-abstiegsduell-dortmund-schalke-augsburg,seite=39.html
Okay, wohl doch nicht gewollt. Und ganz so lässig sieht das auch nicht mehr aus
© getty
40/40
Okay, wohl doch nicht gewollt. Und ganz so lässig sieht das auch nicht mehr aus
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2013-2014/25-spieltag/25-spieltag-beste-bilder-bayern-leverkusen-bremen-stuttgart-abstiegsduell-dortmund-schalke-augsburg,seite=40.html
 

Eberl: Ich finde, dass wir uns das Selbstvertrauen vor allem während des Spiels erarbeitet haben. Wir standen kompakt, haben uns gegenseitig geholfen und dann die ersten Zweikämpfe gewonnen. Dann wird so etwas ausgelöst, die Mannschaft wuchs an sich selbst. Es war sehr wichtig, mal wieder einen Sieg einzufahren.

Frage: Wurde Ihnen in der letzten Zeit zu viel schlecht geredet?

Eberl: Ich habe sehr oft gehört, dass es für uns hier eine Klatsche setzt. Wir wussten, dass wir in der Rückrunde immer ordentliche bis gute Leistungen gebracht haben. Wir haben in den letzten Wochen nie als Mannschaft total versagt und völlig den Faden verloren. Unsere Leistungen haben nur einfach nicht zum Sieg gereicht, wir haben uns nie belohnt. Dieser Arbeitssieg und dieser Fight, den die Mannschaft hier abgeliefert hat, beweist, dass sie lebt. Wir haben uns das hart erarbeitet und sind jetzt erst einmal sehr froh.

Frage: Das dürfte auch Max Kruse sein, der erstmals seit dem 15. Spieltag wieder ins Tor traf.

Eberl: Er hat mit seiner Laufbereitschaft und dem Einsatzwillen schon zuvor versucht, zu glänzen. Aber auch er wird an Toren gemessen. Er hatte ja auch seine Chancen. Jetzt hat es endlich wieder geklappt. Wichtiger ist aber der Sieg, die Torschützen sind da im ersten Moment zweitrangig.

Frage: Wie entscheidend war es, dass die zuletzt inkonstanten Führungsspieler wie unter anderem Martin Stranzl wieder funktioniert haben?

Eberl: In solchen Situationen wie der unseren sind Führungsspieler gefragt, das ist ganz klar. Dass unsere Jungs in den letzten Wochen teilweise Fehler gemacht haben, ist auch richtig. Dafür war es umso wichtiger, hier nahezu fehlerlos aufzutreten und die Marschroute des Trainers stringent umzusetzen. Das hat jetzt endlich mal wieder geklappt. Daran haben unter dem Strich aber alle ihren Anteil.

Frage: Die Partie war sehr intensiv und umkämpft. Sind solche Spiele perfekt, um sich aus der Krise herauszuschießen?

Eberl: Es wäre mir zu einfach zu sagen, dass dies genau die richtigen Siege sind. Natürlich war das ein richtig geiles Spiel mit vielen Emotionen. Wenn in der 90. Minute aber ein langer Ball kommt und der Ausgleich fällt, dann stehe ich hier mit einem langen Gesicht und habe nichts davon. Deshalb möchte ich es nicht beurteilen, inwiefern uns dieser Erfolg auch in den nächsten Wochen hilft.

Dortmund - Gladbach: Daten zum Spiel

Für SPOX in Dortmund: Jochen Tittmar

Diskutieren Drucken Startseite

Jochen Tittmar(Redakteur)

Jochen Tittmar, Jahrgang 1982, arbeitet seit 2008 in der Fußball-Redaktion für SPOX.com. Aufgewachsen in der Nähe von Stuttgart, ging es für ihn nach dem Studium der französischen sowie englischen Literatur und Sprache an der Universität Konstanz mit einem Praktikum beim Kicker weiter. Bei SPOX verantwortet er u.a. die Berichterstattung über Dortmund und Schalke. Zudem koordiniert er redaktionelle Projekte.

14. Spieltag
15. Spieltag

Bundesliga, 14. Spieltag

Bundesliga, 15. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.