Dienstag, 18.02.2014

Nach Gesäß-Operation des Bayern-Stars

Ribery wieder im Lauftraining

Franck Ribery ist rund anderthalb Woche nach seiner Gesäß-Operation wieder ins Lauftraining von Triple-Sieger Bayern München eingestiegen. Der Franzose drehte gemeinsam mit Fitness- und Rehatrainer Thomas Wilhelmi seine Runden in München.

Franck Ribery kehrte nach seiner Gesäß-Operation wieder ins Lauftraining zurück
© getty
Franck Ribery kehrte nach seiner Gesäß-Operation wieder ins Lauftraining zurück
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Während die Mannschaft zum Achtelfinal-Hinspiel der Champions League beim FC Arsenal (Mi., ab 20.30 Uhr im LIVE-TICKER) aufbrach, drehte Europas Fußballer des Jahres gemeinsam mit Fitness- und Rehatrainer Thomas Wilhelmi seine Runden in München. Ribéry war ein Bluterguss am Gesäß operativ entfernt worden.

Wann der 30 Jahre alte Franzose wieder spielen kann, ist noch offen. Er soll aber bereits nächste Woche wieder mit der Mannschaft trainieren. "Wir hoffen, dass er bis zum Rückspiel gegen Arsenal wieder fit ist", sagte Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge vor dem Abflug nach London.

Das Rückspiel gegen die Gunners um die Nationalspieler Per Mertesacker, Mesut Özil und Lukas Podolski findet am 11. März in München statt.

Franck Ribery im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Philipp Lahm fordert die Mitspieler auf, jetzt das Double zu holen

Kapitän Lahm: Bayern-Saison nur mit Double "sehr gut"

Alexis Sanchez traf mit dem FC Arsenal auf den FC Bayern München

Medien: Bayern scouten Alexis und Walker

Robert Lewandowski bleibt ohne Torerfolg - Sein Berater schimpft über den Schiri

Lewy-Agent schimpft über Schiri


Diskutieren Drucken Startseite
30. Spieltag
31. Spieltag

Bundesliga, 30. Spieltag

Bundesliga, 31. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.