Nach Wendt-Verletzung

Verhandlungen mit Daems

Von Adrian Bohrdt
Montag, 17.02.2014 | 12:34 Uhr
Filip Daems wird demnächst wieder für Gladbach auf dem Platz stehen
© getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Primera División
Levante -
Villarreal
Ligue 2
Chateauroux -
Nimes
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland

Oscar Wendt fällt bei Borussia Mönchengladbach mehrere Wochen aus, Filip Daems bekommt ein Chance. Der Belgier könnte jetzt einen neuen Vertrag erhalten. Die Verhandlungen laufen gut, die Laufzeit steht bereits fest.

Der 28-jährige Schwede zog sich bei Werder Bremen einen Innenbandriss im linken Knie zu und fällt wohl acht Wochen aus, wodurch Filip Daems in die Startelf zurückkehrt. Der 35-Jährige hatte seinen Stammplatz kurz nach Saisonbeginn wegen einer Verletzung an Wendt verloren, jetzt ersetzt er den Schweden seinerseits. "So ist es im Fußball", erklärte der Belgier trocken.

Zudem hat Daems, dessen aktueller Vertrag am Saisonende ausläuft, jetzt eine gute Position bei den Vertragsverhandlungen. "Die Gespräche laufen gut, es sieht gut aus, dass wir uns einigen und ich noch ein Jahr hier spiele", erklärte er am Sonntag gegenüber der "Rheinischen Post". Laut dem "Kicker" schloss er darüber hinaus eine zeitnahe Entscheidung nicht aus.

Der Kader der Borussia in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung