2015 ist Schluss

Fritz kündigt Karriereende an

SID
Montag, 06.01.2014 | 13:41 Uhr
Clemens Fritz gehört immer noch zu den absoluten Leistungsträgern bei Werder Bremen
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Clemens Fritz wird im Sommer 2015 seine Fußballschuhe an den Nagel hängen. Der eigentlich am Saisonende auslaufende Vertrag des Rechtsverteidigers verlängert sich automatisch um ein Jahr.

"Ich habe noch Lust, zu spielen", wird Fritz vom "Weser-Kurier" zitiert. Stand jetzt werde er auch in der kommenden Saison für Werder spielen. 2015 wolle der 33-Jährige dann aber seine Karriere beenden.

Laut "Kicker" verlängert sich der im kommenden Sommer auslaufende Vertrag des gebürtigen Erfurters per Klausel automatisch um ein Jahr. Er musste dafür in den vergangenen beiden Spielzeiten eine bestimmte Anzahl von Einsätzen absolvieren, was gelang.

Fritz kam 2006 von Bayer Leverkusen an die Weser. In 205 Partien für Bremen erzielte er vier Tore. Zudem lief Fritz 22 Mal für die deutsche Nationalmannschaft auf.

Clemens Fritz im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung