Donnerstag, 30.01.2014

Verletzungssorgen in Bremen

Fritz und Ekici fehlen in Augsburg

Werder Bremen muss beim FC Augsburg auf Abwehrspieler Clemens Fritz und Offensivspieler Mehmet Ekici verzichten.

Werder muss weiterhin auf Kapitän Clemens Fritz verzichten
© getty
Werder muss weiterhin auf Kapitän Clemens Fritz verzichten
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

"Memo Ekici hat immer noch an seiner Verletzung aus dem Trainingslager zu knabbern und für Clemens Fritz kommt das Spiel auch noch zu früh. Sie werden daher kein Thema sein", erklärte Cheftrainer Robin Dutt vor dem Auswärtsspiel am Samstag (15.30 Uhr im LIVE-TICKER).

Kapitän Fritz trainierte nach seinen Problemen am Hüftbeuger individuell.

Ekici soll bleiben

Ekici absolviert ein Reha-Programm und wird den Norddeutschen trotz anhaltender Gerüchte über einen Abschied laut Geschäftsführer Thomas Eichin definitiv erhalten bleiben.

"Mehmet ist am Fuß verletzt und befindet sich nicht auf dem Weg in die Türkei. Er ist ein Mitglied unserer Mannschaft und dabei wird es auch bleiben", sagte der Sportchef.

Werder Bremen im Überblick

Das könnte Sie auch interessieren
Claudio Pizarro und Clemens Fritz könnten auch nächste Siason in Grün-Weiß auflaufen

Baumann: Fritz und Pizarro bei Werder "weiter willkommen"

Alexander Nouris Vertrag bei Werder läuft noch bis zum Saisonende

Baumann rechnet fest mit Nouri-Verbleib

Bremens Max Kruse erzielte gegen den FC Ingolstadt vier Tore

Viererpack! Bremens Kruse erledigt Ingolstadt


Diskutieren Drucken Startseite
30. Spieltag
31. Spieltag

Bundesliga, 30. Spieltag

Bundesliga, 31. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.