Donnerstag, 30.01.2014

Im Sommer an die Weser

Werder holt Bartels von St. Pauli

Werder Bremen wird sich zur kommenden Saison mit Offensiv-Allrounder Fin Bartels verstärken. Der 26-Jährige wechselt im Sommer vom FC St. Pauli an die Weser und erhält bei den Grün-Weißen einen Vertrag bis 2017.

Fin Bartels wird St. Pauli und das Millerntor im Sommer verlassen
© getty
Fin Bartels wird St. Pauli und das Millerntor im Sommer verlassen

Das gab der Tabellenelfte am Donnerstag bekannt. Bartels ist Werders erster Neuzugang für die nächste Spielzeit.

"Er wird bei uns keine Eingewöhnungszeit brauchen und passt mit seinen Qualitäten hervorragend in unser Team", sagte Sportchef Thomas Eichin, "in der 2. Bundesliga gehört Fin aktuell zu den herausragenden Offensivspielern. Ich bin sicher, dass er noch nicht am Ende seiner Entwicklung ist."

Bartels spielt seit 2010 bei St. Pauli und absolvierte für die Kiezkicker und Hansa Rostock insgesamt 50 Bundesliga-Spiele. In der laufenden Saison erzielte der Kieler in 19 Partien für St. Pauli sechs Tore.

Fin Bartels im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Serge Gnabry ist heiß begehrt

Medien: Mehrere Anfragen für Gnabry aus In- und Ausland

Serge Gnabry hat bis 2020 einen Vertrag bei Werder Bremen

Baumann: "Gnabry? Keine Absprache mit Bayern"

Serge Gnabrys Doppelpack reichte den Bremern zum Sieg

Gnabry schießt desolate Bremer zum Auswärtsdreier


Diskutieren Drucken Startseite
22. Spieltag
23. Spieltag

Bundesliga, 22. Spieltag

Bundesliga, 23. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.