Sonntag, 01.12.2013

Casteels bei Hoffenheim nicht unumstritten

Wiese-Abgang schon im Winter?

Die TSG 1899 Hoffenheim würde den ausgemusterten Tim Wiese nur zu gerne von der Gehaltsliste streichen. Im Dezember soll ein erneuter Versuch unternommen werden, den Vertrag aufzulösen. Auch Koen Casteels muss um seinen Platz im TSG-Tor bangen.

Tim Wiese musste sich die Hoffenheimer Spiele in dieser Saison alle von der Tribüne aus ansehen
© getty
Tim Wiese musste sich die Hoffenheimer Spiele in dieser Saison alle von der Tribüne aus ansehen
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Der 31-Jährige Wiese ist seit mehreren Wochen vom Spiel- und Trainingsbetrieb ausgeschlossen und hält sich momentan mit Einzeltraining fit. Die TSG will nun einen neuen Anlauf starten, den ehemaligen Nationaltorhüter von einer Vertragsauflösung im Winter zu überzeugen.

Wiese hat trotz der aktuellen Degradierung von Koen Casteels keine Zukunft in Hoffenheim . Im Pokalspiel gegen Schalke 04 will Trainer Markus Gisdol auf Regionalliga-Keeper Jens Grahl setzen.

1899 Hoffenheim im Überblick

Das könnte Sie auch interessieren
Hansi Flick (li.) wird Sportgeschäftsführer in Hoffenheim

kicker: Flick wird am Montag Sportgeschäftsführer in Hoffenheim

Die TSG Hoffenheim muss in der kommenden Saison zwei Wochen früher ran

TSG-Motor stockt zum Abschluss

Tim Wiese glaut nicht an eine direkte Rettung des Hamburger SV

Wiese: "Der HSV wird es verkacken"


Diskutieren Drucken Startseite
34. Spieltag
33. Spieltag

Bundesliga, 34. Spieltag

Bundesliga, 33. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.