Kind: "Ich stehe zu Slomka"

SID
Samstag, 21.12.2013 | 12:37 Uhr
Martin Kind stärkt seinem Trainer Mirko Slomka öffentlich den Rücken
© getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon

Bei Hannover läuft es sportlich alles andere als rund. Trotz aller Gerüchte hat sich Hannovers Boss Martin Kind ganz klar für Trainer Mirko Slomka ausgesprochen. Unter der Woche soll es ein Gespräch gegeben haben, in dem die gemeinsame Zukunft besprochen wurde.

"Ich sage es ganz klar: Ich habe mit keinem anderen Trainer gesprochen. Wer anderes behauptet, erzählt nicht die Wahrheit. Ich stehe fest zu Mirko Slomka", erklärte Kind in der "Bild" und dementierte damit mögliche Gerüchte über die Suche nach einem potenziellen Nachfolger für Slomka.

Zwischen den beiden und Manager Dirk Dufner soll es nach eigenen Angaben unter der Woche ein klärendes Gespräche gegeben haben. Dabei soll auch geklärt worden sein, wie man sich im Winter noch einmal personell verstärken kann. Alles in Absprache mit dem Coach.

"Slomka ist dabei ein wichtiger Mann"

"Ja, ich habe mit Slomka und Dufner zusammengesessen. Wir haben geplant, was wir in der Winterpause machen wollen, Zu-und Abgänge, mögliche Veränderungen im Stab besprochen. Mirko Slomka ist und bleibt dabei ein wichtiger Mann", verriet Kind.

Trotz der Diskussion um seine Person blieb Mirko Slomka im Vorfeld an die Partie gegen Freiburg ganz entspannt: "Ganz normal, dass man als Trainer unter Druck steht. Das belastet mich nicht", erklärte der Coach auf der Pressekonferenz. Doch fest steht, dass Slomka in der Hinrunde noch keinen einzigen Punkt in der Fremde holen konnte und zum Abschluss gegen Freiburg dringend ein Dreier her muss.

Mirko Slomka im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung