Prominente Unterstützung

Ex-Kanzler Schröder wird 96-Mitglied

SID
Donnerstag, 19.12.2013 | 15:25 Uhr
Stammgast auf der Tribüne: Gerhard Schröder ist mittlerweile auch Mitglied bei Hannover 96
© getty
Advertisement
CSL
SaLive
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
Premier League Asia Trophy
SaLive
Leicester -
Liverpool
Premier League
Sa16:30
St. Petersburg -
Kasan
Club Friendlies
Sa17:00
SC Freiburg -
Feyenoord
Premier League
Sa18:30
Schachtjor Donezk -
Dynamo Kiew
Super Liga
Sa19:00
Partizan -
Macva
Super Cup
Sa20:30
Anderlecht -
Zulte Waregem
Serie A
Sa21:00
Vitoria -
Chapecoense
International Champions Cup
So00:05
Barcelona -
Juventus
International Champions Cup
So02:05
PSG -
Tottenham
CSL
So13:35
Shanghai Shenhua -
Beijing Guoan
Superliga
So18:00
Midtjylland -
Silkeborg
Super Liga
So19:00
Roter Stern -
Radnicki
Serie A
So21:00
Fluminense -
Corinthians
International Champions Cup
So23:05
Real Madrid -
Man United
Serie A
Mo00:00
Atletico Mineiro -
Vasco Da Gama
International Champions Cup
Mo14:05
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Di13:35
Chelsea -
FC Bayern München
Club Friendlies
Di19:00
Hannover 96 -
Wolfsberger AC
Copa Sudamericana
Mi00:15
Chapecoense -
Defensa y Justicia
International Champions Cup
Mi02:05
Tottenham -
AS Rom
International Champions Cup
Do01:30
Barcelona -
Man United
Copa do Brasil
Do02:45
Cruzeiro -
Palmeiras
International Champions Cup
Do03:05
PSG -
Juventus
International Champions Cup
Do05:35
Man City -
Real Madrid
International Champions Cup
Do13:35
FC Bayern München -
Inter Mailand
Copa Sudamericana
Fr00:15
Arsenal -
Sport Recife
Copa do Brasil
Fr02:45
Paranaense -
Gremio
First Division A
Fr20:30
Antwerpen -
Anderlecht
J1 League
Sa12:00
Gamba Osaka -
Cerezo Osaka
J1 League
Sa12:00
Kobe -
Omiya
International Champions Cup
Sa13:35
Chelsea -
Inter Mailand
Emirates Cup
Sa15:00
Leipzig -
Sevilla
Club Friendlies
Sa15:30
SV Werder Bremen -
West Ham
Emirates Cup
Sa17:20
Arsenal -
Benfica
First Division A
Sa18:00
Lokeren -
Brügge
Serie A
So00:00
Palmeiras -
Avai
International Champions Cup
So00:05
Man City -
Tottenham
International Champions Cup
So02:05
Real Madrid -
Barcelona
CSL
So13:35
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
First Division A
So14:30
Mechelen -
Lüttich
Emirates Cup
So15:00
Leipzig -
Benfica
Emirates Cup
So17:20
Arsenal -
Sevilla
First Division A
So18:00
St. Truiden -
Gent
Superliga
So18:00
Brondby -
Lyngby
Serie A
So21:00
Corinthians -
Flamengo
International Champions Cup
So22:05
AS Rom -
Juventus
Club Friendlies
So22:30
Bayer Leverkusen -
Lazio Rom
Serie A
Mo00:00
Gremio -
Santos
Premier League
Mo18:30
Spartak Moskau -
Krasnodar
Club Friendlies
Mi19:00
Villarreal -
Real Saragossa
Copa Sudamericana
Do00:15
LDU Quito -
Club Bolívar
First Division A
Fr20:30
Lüttich -
Genk
Championship
Fr20:45
Sunderland -
Derby

Prominente Unterstützung in schwierigen Zeiten: Der ehemalige Bundeskanzler Gerhard Schröder (69, SPD) ist dem Fußball-Bundesligisten Hannover 96 als Mitglied beigetreten.

"Gerhard Schröder ist seit vielen Jahren ein enger Freund und treuer Fan von Hannover 96", sagte Klub-Präsident Martin Kind (69), "seine Mitgliedschaft ist ein starkes Bekenntnis zu 96, über die wir uns sehr freuen."

Die Mannschaft von Trainer Mirko Slomka ist in der laufenden Saison hinter den Erwartungen zurückgeblieben und belegt nach 16 Spielen mit 18 Punkten nur Platz zwölf in der Tabelle.

Schröder habe in dieser Woche seinen unterschriebenen Mitgliedsantrag bei 96 eingereicht, teilte der Verein mit. Schröder, in seiner Jugend begeisterter Fußballer, wurde 1998 zum siebten Bundeskanzler gewählt. Zudem regierte er das Land Niedersachsen von 1990 bis 1998 als Ministerpräsident. Er besucht häufig 96-Spiele im Stadion.

Alles zu Hannover 96

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung