Vorschau auf das Sonntagsspiel

Dem BVB an den Kragen

SID
Samstag, 21.12.2013 | 15:39 Uhr
Gladbach und Wolfsburg treffen sich zum Höhepunkt des 17.Spieltags
© getty
Advertisement
Scottish Premiership
Sa13:00
Rangers - Celtic: Das 409. Old Firm steht an!
Primera División
Live
Levante -
Real Sociedad
Copa Libertadores
River Plate -
Jorge Wilstermann
Copa Libertadores
Lanus -
San Lorenzo
CSL
Guoan -
Shanghai SIPG
Ligue 1
Nizza -
Angers
Ligue 1
Lille -
Monaco
Primeira Liga
Porto -
Portimonense
J1 League
Kashima -
Gamba Osaka
J1 League
Kobe -
Kawasaki
Primera División
Atletico Madrid -
Sevilla
Premiership
Rangers -
Celtic
Premier League
West Ham -
Tottenham
CSL
Tianjin Teda -
Tianjin Quanjian
Serie A
AS Rom -
Udinese
Premier League
Man City -
Crystal Palace
Championship
Derby -
Birmingham
Primera División
Alaves -
Real Madrid
Ligue 1
Montpellier -
PSG
Serie A
SPAL -
Neapel
Premier League
Leicester -
Liverpool
Primera División
Malaga -
Bilbao
Championship
Aston Villa -
Nottingham
Ligue 1
Bordeaux -
Guingamp
Ligue 1
Caen -
Amiens
Ligue 1
Lyon -
Dijon
Ligue 1
Metz -
Troyes
Premier League
Stoke -
Chelsea (Delayed)
Primera División
Girona -
Barcelona
Serie A
Juventus -
FC Turin
Primeira Liga
Benfica -
Ferreira
Premier League
Everton -
Bournemouth (Delayed)
Premier League
Swansea -
Watford (Delayed)
Premier League
Burnley -
Huddersfield (Delayed)
Premier League
Southampton -
Man United (Delayed)
Serie A
Flamengo -
Avaí
Primera División
Espanyol -
La Coruna
Eredivisie
Utrecht -
PSV
Serie A
Sampdoria -
AC Mailand
Premiership
Motherwell -
Aberdeen
Championship
Sheffield Wed -
Sheffield Utd
Eredivisie
Ajax -
Vitesse
Ligue 1
Saint-Etienne -
Rennes
Serie A
Cagliari -
Chievo Verona
Serie A
Crotone -
Benevento
Serie A
Hellas Verona -
Lazio
Serie A
Inter Mailand -
Genua
Premier League
Rostow -
Lok Moskau
Primera División
Getafe -
Villarreal
Ligue 1
Straßburg -
Nantes
Premier League
Brighton -
Newcastle
First Division A
Charleroi -
Club Brugge
Serie A
Sassuolo -
Bologna
Primera División
Las Palmas -
Leganes
Primera División
Eibar -
Celta Vigo
1. HNL
Hajduk Split -
Lokomotiva Zagreb
Super Liga
Rad -
Partizan
Primera División
Real Sociedad -
Valencia
Serie A
Florenz -
Atalanta
Ligue 1
Marseille -
Toulouse
Ligue 2
Clermont -
Lens
Premier League
Arsenal -
West Brom
Primera División
Real Betis -
Levante
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Flamengo
Ligue 1
Monaco -
Montpellier
Premiership
Hamilton -
Rangers
Championship
QPR -
Fulham
Primera División
Celta Vigo -
Girona
J1 League
Niigata -
Kobe
J1 League
Kawasaki -
Cerezo Cosaka
Primera División
Deportivo -
Getafe
Premier League
Huddersfield -
Tottenham
Premier League
Man Utd -
Crystal Palace
Championship
Ipswich -
Bristol City
Primera División
Sevilla -
Malaga
Ligue 1
PSG -
Bordeaux
Serie A
Udinese -
Sampdoria
Premier League
Chelsea -
Man City
Primera División
Levante -
Alaves
Championship
Reading -
Norwich
Ligue 1
Amiens -
Lille
Ligue 1
Dijon -
Straßburg
Ligue 1
Guingamp -
Toulouse
Ligue 1
Nantes -
Metz
Ligue 1
Rennes -
Caen
Premier League
Stoke -
Southampton (Delayed)
Primera División
Leganes -
Atletico Madrid
Serie A
Genua -
Bologna
Premier League
Bournemouth -
Leicester (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Swansea (DELAYED)
Premier League
West Brom -
Watford (DELAYED)
Serie A
Palmeiras -
Santos
Serie A
Neapel -
Cagliari
Premier League
Arsenal -
Brighton
Championship
Sheffield Wed -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
St. Etienne
Serie A
Benevento -
Inter Mailand
Serie A
Chievo Verona -
Florenz
Serie A
Lazio -
Sassuolo
Serie A
SPAL -
Crotone
Serie A
FC Turin -
Hellas Verona
Primera División
Barcelona -
Las Palmas
Ligue 1
Angers -
Lyon
Primera División
Real Madrid -
Espanyol
Ligue 1
Nizza -
Marseille

Das Topspiel des 19. Spieltag steigt am Sonntag in Mönchengladbach. Die viertplatzierten Fohlen erwarten den VfL Wolfsburg. Bei einem Heimsieg winkt Platz drei, gewinnen die Niedersachsen, schließen sie nach Punkte zu Gladbach und Borussia Dortmund auf.

Gladbach - Wolfsburg

(So., 15.30 Uhr im LIVE-TICKER)

Das sagen die Beteiligten:

Granit Xhaka: "Wolfsburg ist ein Team mit viel Qualität - aber das sind wir auch. Wir wollen den Fans den neunten Heimsieg zu Weihnachten schenken."

Dieter Hecking: "Unsere Zwischenziele haben wir erreicht. Wir wollten in der Rückrunde 2012/2013 nichts mit dem Abstieg zu tun haben. Jetzt wollen wir besser abschneiden als letzte Saison. Da sind wir auf einem guten Weg. Die Mannschaft spielt wieder attraktiv und die Menschen kommen wieder gerne ins Stadion."

Personal:

Bei Gladbach fehlen: Dominguez (Aufbautraining)

Bei Wolfsburg fehlen: Polak (Entzündung im Sprunggelenk), Träsch (Haarriss im Mittelfuß), Vieirinha (Kreuzbandriss)

Darum geht's: Die beiden Tabellennachbarn haben eine hervorragende Hinrunde absolviert. Die Fohlen könnten mit einem Sieg ein beruhigendes Polster auf Rang 5 schaffen und Dortmund überholen. Wolfsburg kann mit einem Dreier nach Punkte zu den Fohlen und dem BVB aufschließen. Hecking, mittlerweile seit einem Jahr VfL-Coach, dürfte vor allem vor der Gladbacher Offensive gewarnt sein - nur Bayern und Dortmund trafen häufiger.

Die Opta-Facts zum Spiel

  • Wolfsburg gewann 15 der 26 BL-Partien gegen die Fohlen, also 58% der Duelle. Gegen keinen anderen Verein verlor Gladbach im Oberhaus anteilig so oft!

  • Wolfsburg ist seit 8 BL-Spielen ungeschlagen (6 Siege, 2 Remis). Nur die Bayern (41 Spiele) sind aktuell länger ohne Niederlage im Oberhaus.

  • Gladbach hatte nach 16 Spielen nur zwei Mal mehr Punkte als aktuell (32). In den Meister-Spielzeiten 1976/77 und 1969/70 waren es jeweils umgerechnet 36 Zähler.

Die Bundesliga im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung