Australisches Sturmtalent kommt aus Brisbane

Gladbach verpflichtet Yeboah

SID
Donnerstag, 19.12.2013 | 17:45 Uhr
Kwame Yeboah gilt als vielversprechendes Offensiv-Talent
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Borussia Mönchengladbach hat das australische Sturm-Talent Kwame Yeboah verpflichtet. Der 19-Jährige hat einen Vertrag bis 2017 unterschrieben, wird aber zunächst die U23 verstärken.

"Wir sind froh, dass Kwame sich für uns entschieden hat", sagte Sportdirektor Max Eberl: "Er hat großes Potenzial und passt bei unserer Suche nach Talenten genau in unser Anforderungsprofil."

Yeboah wird zunächst wieder nach Australien zurückkehren und am Donnerstag ein letztes Mal für seinen alten Verein auflaufen.

Brisbane steht Wechsel nicht im Weg

"Das ist ein großer Schritt in meiner noch jungen Karriere", erklärte Yeboah, der in Brisbane mit dem ehemaligen Gladbacher Thomas Broich zusammengespielt hat.

"Wir als Klub wollen jungen Spielern bei solchen Chancen nicht im Weg stehen", sagte Brisbanes Sportdirektor Ken Stead. Yeboah, australischer Junioren-Nationalspieler mit ghanaischen Wurzeln, hat in der laufenden Saison der A-League in neun Spielen zwei Tore erzielt.

Alles zu Borussia Mönchengladbach

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung