Zugang Bas Dost netzt viermal ein

Wolfsburg: Lockerer Kantersieg zum Auftakt

SID
Dienstag, 03.07.2012 | 22:25 Uhr
Wolfsburg-Coach Felix Magath lässt seine Spieler derzeit in der Vorbereitung schwitzen
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Mit einem zu erwartenden Kantersieg ist der VfL Wolfsburg in die Saisonvorbereitung gestartet. Gegen den Kreisligisten VfL Wittingen siegten die Wölfe im ersten Spiel nach der Sommerpause standesgemäß mit 16:0 (7:0).

Bester Torschütze der Mannschaft von Felix Magath war dabei Zugang Bas Dost mit vier Treffern.

Jeweils drei Mal trafen Patrick Helmes und Yohandry Orozco.

Beim VfL wirkte darüber hinaus der 19-jährige Gastspieler Norbert Gyömber von Dukla Banska Bystrica mit. Der slowakische U-21-Nationalspieler spielt derzeit zur Probe bei Felix Magath vor.

Das ist der VfL Wolfsburg

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung