Götze-Comeback in der Viertklassigkeit möglich

SID
Donnerstag, 05.04.2012 | 14:25 Uhr
Mario Götze hat aufgrund einer Verletzung seit Dezember kein Spiel mehr für den BVB absolviert
© Getty
Advertisement
Superliga
Midtjylland -
Horsens
Friendlies
Nigeria -
Atletico Madrid
2. Bundesliga
Erzgebirge Aue -
Karlsruher SC (Highlights Relegation)
Copa Libertadores
Cruzeiro -
Racing
Allsvenskan
Häcken -
AIK
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Friendlies
Argentinien -
Haiti

Nationalspieler Mario Götze wird sein Comeback möglicherweise schon am kommenden Samstag geben. Der 19 Jahre alte Offensivspieler könnte am Samstag in der Regionalliga West für die zweite Mannschaft des Deutschen Meisters Borussia Dortmund gegen den 1. FC Köln II auflaufen.

"Das ist möglich, aber nicht sicher. Wir werden sehen, wie es im Training läuft und dann entscheiden, ob er ein paar Minuten spielt", sagte BVB-Trainer Jürgen Klopp am Donnerstag auf der Pressekonferenz vor dem Bundesliga-Spiel beim VfL Wolfsburg.

Götze kehrte am Dienstag nach neun Wochen wieder ins Mannschaftstraining zurück. Wegen einer Schambeinentzündung war Götze zunächst in den Urlaub und dann in die Reha geschickt worden.

An eine Rückkehr in den Kader für das Wolfsburg-Spiel am Samstag (Sa., 15.15 Uhr im LIVE-TICKER) glaubt Klopp nicht: "Er hat am Mittwoch nicht trainiert, das vermindert die Wahrscheinlichkeit. Es ist bekannt, dass die Saison nicht mehr lang ist. Wir werden alles versuchen, seine Qualitäten in der Schlussphase noch einzubringen."

Mario Götze im Steckbrief

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung