Bayern-Stürmer soll ablösefrei kommen

Aston Villa beobachtet Ivica Olic

Von SPOX
Sonntag, 04.03.2012 | 13:20 Uhr
Ivica Olic (M.) wird den FC Bayern zum Saisonende wohl verlassen
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo

Aston Villa ist offenbar an einer Verpflichtung von Ivica Olic in der Sommerpause interessiert. Wie englische Medien berichten, hat der Premier-League-Klub den kroatischen Nationalspieler des FC Bayern schon beobachten lassen.

Villa-Scout Glenn Roeder habe beim 0:0 der Bayern gegen den SC Freiburg auf der Tribüne gesessen und ein Auge auf Olic geworfen, berichtet die "Daily Mail".

Trainer Alex McLeish hatte bereits Transfers für den Sommer angekündigt: "Wir haben bereits Pläne, einige neue Spieler zu holen. Wir haben viel herumgeschaut - vor allem nach ablösefreien Spielern von guter Qualität." Dabei soll Olic ganz oben auf der Wunschliste des Schotten stehen.

Olic' Vertrag läuft im Sommer aus. In dieser Saison wurde er bei den Bayern meist als Joker eingesetzt und kam dabei auf 14 Bundesliga-Einsätze sowie zwei Tore.

Ivica Olic im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung