Dienstag, 20.12.2011

14.000 Euro Geldstrafe wegen Fans

Zwei Spiele Sperre für Lauterns Shechter

Der 1. FC Kaiserslautern ist vom Sportgericht des DFB wegen fortgesetzten unsportlichen Verhaltens seiner Fans mit einer Geldstrafe in Höhe von 14.000 Euro belegt worden. Zudem wurde Itay Shechter nach seiner Roten Karte für zwei Spiele gesperrt.

Gegen Hannover 96 flog Itay Shechter mit Rot vom Platz
© Getty
Gegen Hannover 96 flog Itay Shechter mit Rot vom Platz

Itay Shechter vom Bundesligisten 1. FC Kaiserslautern ist vom Sportgericht des DFB für zwei Spiele gesperrt worden. Damit wurde die Rote Karte aufgrund einer Tätlichkeit im Punktspiel gegen Hannover 96 am vergangenen Sonntag geahndet. Gegen das Urteil des Einzelrichters kann binnen 24 Stunden eine mündliche Verhandlung vor dem DFB-Sportgericht beantragt werden.

14.000 Euro Strafe für Lautern

Der 1. FC Kaiserslautern ist vom Sportgericht des DFB wegen fortgesetzten unsportlichen Verhaltens seiner Fans mit einer Geldstrafe in Höhe von 14.000 Euro belegt worden. Auslöser waren mehrere Vorkommnisse während des Pokalspiels zwischen Eintracht Frankfurt und Kaiserslautern am 26. Oktober.

Bei dem Versuch, ihre Zaunfahnen am Spielfeldzaun zu befestigen, hatten Fans aus dem Gästeblock mehrere Frankfurter Ordner attackiert. Zusätzlich wurden im Laufe der Partie zahlreiche bengalische Feuer gezündet. Der Verein hat dem Urteil zugestimmt, es ist damit rechtskräftig.

Itay Shechter im Steckbrief

1. FC Kaiserslautern: Die Zu- und Abgänge 2011
Zugänge: Prost! Pokalfinalist Olcay Sahan kickt bis 2015 am Betzenberg. Der 23-Jährige kam ablösefrei vom MSV Duisburg
© Getty
1/15
Zugänge: Prost! Pokalfinalist Olcay Sahan kickt bis 2015 am Betzenberg. Der 23-Jährige kam ablösefrei vom MSV Duisburg
/de/sport/diashows/bundesliga-sommerpause-2011/1-fc-kaiserslautern/neuzugaenge-abgaenge-transfers.html
Itay Shechter (l.) wechselte von Hapoel Tel Aviv in die Pfalz. Der 25-Jährige unterschrieb einen Vierjahresvertrag
© Getty
2/15
Itay Shechter (l.) wechselte von Hapoel Tel Aviv in die Pfalz. Der 25-Jährige unterschrieb einen Vierjahresvertrag
/de/sport/diashows/bundesliga-sommerpause-2011/1-fc-kaiserslautern/neuzugaenge-abgaenge-transfers,seite=2.html
Statt zu Leverkusen zurückzukehren, wo er nur vier Ligaspiele bestritt, wechselte der an St. Pauli ausgeliehe Richard Sukuta-Pasu ohne Umwege zum 1. FC Kaiserslautern
© Getty
3/15
Statt zu Leverkusen zurückzukehren, wo er nur vier Ligaspiele bestritt, wechselte der an St. Pauli ausgeliehe Richard Sukuta-Pasu ohne Umwege zum 1. FC Kaiserslautern
/de/sport/diashows/bundesliga-sommerpause-2011/1-fc-kaiserslautern/neuzugaenge-abgaenge-transfers,seite=3.html
Der Nationalspieler Kameruns Dorge Kouemaha wurde für ein Jahr für die Offensive ausgeliehen
© Getty
4/15
Der Nationalspieler Kameruns Dorge Kouemaha wurde für ein Jahr für die Offensive ausgeliehen
/de/sport/diashows/bundesliga-sommerpause-2011/1-fc-kaiserslautern/neuzugaenge-abgaenge-transfers,seite=4.html
Wechselte aus Tripolis zum 1. FC Kaiserslautern: Youngster Konstantinos Fortounis (M.)
© Imago
5/15
Wechselte aus Tripolis zum 1. FC Kaiserslautern: Youngster Konstantinos Fortounis (M.)
/de/sport/diashows/bundesliga-sommerpause-2011/1-fc-kaiserslautern/neuzugaenge-abgaenge-transfers,seite=5.html
Der 25-jährige Gil Vermouth hat in Kaiserslautern einen Vierjahresvertrag bis Sommer 2015 unterschrieben - er kam wie Shechter von Hapoel Tel Aviv
© Getty
6/15
Der 25-jährige Gil Vermouth hat in Kaiserslautern einen Vierjahresvertrag bis Sommer 2015 unterschrieben - er kam wie Shechter von Hapoel Tel Aviv
/de/sport/diashows/bundesliga-sommerpause-2011/1-fc-kaiserslautern/neuzugaenge-abgaenge-transfers,seite=6.html
Bayer-Leihgabe Thanos Petsos (r.) hat in seinen 20 Saisoneinsätzen in der vergangenen Saison meist überzeugt. Der 18-Jährige wurde für ein weiteres Jahr ausgeliehen
© Getty
7/15
Bayer-Leihgabe Thanos Petsos (r.) hat in seinen 20 Saisoneinsätzen in der vergangenen Saison meist überzeugt. Der 18-Jährige wurde für ein weiteres Jahr ausgeliehen
/de/sport/diashows/bundesliga-sommerpause-2011/1-fc-kaiserslautern/neuzugaenge-abgaenge-transfers,seite=7.html
Abgänge: "Goodbye Betze" heißt es für Srdjan Lakic. Der VfL Wolfsburg hat sich die Dienste des 16-Tore-Mannes gesichert - ablösefrei! Vertrag bis 2015
© Getty
8/15
Abgänge: "Goodbye Betze" heißt es für Srdjan Lakic. Der VfL Wolfsburg hat sich die Dienste des 16-Tore-Mannes gesichert - ablösefrei! Vertrag bis 2015
/de/sport/diashows/bundesliga-sommerpause-2011/1-fc-kaiserslautern/neuzugaenge-abgaenge-transfers,seite=8.html
Für Sturmkollege Erwin Hoffer (r.) ging es zunächst zurück zum SSC Napoli, inzwischen kickt er für Eintracht Frankfurt in der 2. Liga
© Getty
9/15
Für Sturmkollege Erwin Hoffer (r.) ging es zunächst zurück zum SSC Napoli, inzwischen kickt er für Eintracht Frankfurt in der 2. Liga
/de/sport/diashows/bundesliga-sommerpause-2011/1-fc-kaiserslautern/neuzugaenge-abgaenge-transfers,seite=9.html
Hinter der Zukunft von Jan Moravek stand lange ein Fragezeichen: Die Schalker Leihgabe wollte eigentlich bleiben, doch sein Klub rief ihn zurück
© Getty
10/15
Hinter der Zukunft von Jan Moravek stand lange ein Fragezeichen: Die Schalker Leihgabe wollte eigentlich bleiben, doch sein Klub rief ihn zurück
/de/sport/diashows/bundesliga-sommerpause-2011/1-fc-kaiserslautern/neuzugaenge-abgaenge-transfers,seite=10.html
Adam Hlousek kam in der Winterpause und konnte zwar überzeugen, dennoch entschied man sich beim FCK dagegen, die Kaufoption zu ziehen
© Getty
11/15
Adam Hlousek kam in der Winterpause und konnte zwar überzeugen, dennoch entschied man sich beim FCK dagegen, die Kaufoption zu ziehen
/de/sport/diashows/bundesliga-sommerpause-2011/1-fc-kaiserslautern/neuzugaenge-abgaenge-transfers,seite=11.html
Zuletzt war Anel Dzaka (Foto von 2009) an TuS Koblenz ausgeliehen, in der vergangenen Saison spielte er beim FCK überhaupt keine Rolle. Er hat den Verein verlassen
© Getty
12/15
Zuletzt war Anel Dzaka (Foto von 2009) an TuS Koblenz ausgeliehen, in der vergangenen Saison spielte er beim FCK überhaupt keine Rolle. Er hat den Verein verlassen
/de/sport/diashows/bundesliga-sommerpause-2011/1-fc-kaiserslautern/neuzugaenge-abgaenge-transfers,seite=12.html
Danny Fuchs (l.) wird das Kapitel Kaiserslautern ebenfalls abschließen. Der 35-Jährige verließ die Roten Teufel und beendete seine Karriere
© Getty
13/15
Danny Fuchs (l.) wird das Kapitel Kaiserslautern ebenfalls abschließen. Der 35-Jährige verließ die Roten Teufel und beendete seine Karriere
/de/sport/diashows/bundesliga-sommerpause-2011/1-fc-kaiserslautern/neuzugaenge-abgaenge-transfers,seite=13.html
Nachwuchsspieler Marcel Correia, der hauptsächlich in der zweiten Mannschaft zum Einsatz kam, schloss sich Zweitliga-Aufsteiger Eintracht Braunschweig an
© Getty
14/15
Nachwuchsspieler Marcel Correia, der hauptsächlich in der zweiten Mannschaft zum Einsatz kam, schloss sich Zweitliga-Aufsteiger Eintracht Braunschweig an
/de/sport/diashows/bundesliga-sommerpause-2011/1-fc-kaiserslautern/neuzugaenge-abgaenge-transfers,seite=14.html
Dario Damjanovic kam in zweieinhalb Jahren auf ganze zwölf Liga-Einsätze im FCK-Dress. Kein Abschied, der sportlich besonders weh tut
© Imago
15/15
Dario Damjanovic kam in zweieinhalb Jahren auf ganze zwölf Liga-Einsätze im FCK-Dress. Kein Abschied, der sportlich besonders weh tut
/de/sport/diashows/bundesliga-sommerpause-2011/1-fc-kaiserslautern/neuzugaenge-abgaenge-transfers,seite=15.html
 


Diskutieren Drucken Startseite
13. Spieltag
14. Spieltag

Bundesliga, 13. Spieltag

Bundesliga, 14. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.