Magath sitzt bei Klassenerhalt im Sambazug

SID
Donnerstag, 12.05.2011 | 16:56 Uhr
Felix Magath wird im Falle des Klassenerhalts mit den Fans im Zug zurück nach Wolfsburg fahren
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
So22.07.
Testspielkracher live im Stream: BVB gegen Liverpool
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Sturm Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Sturm Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County
League One
Sunderland -
Charlton
Championship
Ipswich -
Blackburn
Club Friendlies
Everton -
Valencia
Club Friendlies
Wolverhampton -
Villarreal
Championship
Sheffield Utd -
Swansea
International Champions Cup
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Real Madrid -
Juventus

Felix Magath will im Falle des Klassenerhaltes am Samstag doch ein wenig feiern und mit Anhängern und Spielern per Sambazug von Hoffenheim zurück nach Wolfsburg reisen.

Felix Magath will im Falle des Klassenerhaltes am Samstag mit den Fans doch ein wenig anstoßen. Der Trainer und Geschäftsführer Sport des VfL Wolfsburg kündigte an, dass er bei Verbleib in der Bundesliga mit Anhängern und Spielern per Sambazug von Hoffenheim zurück nach Wolfsburg reisen werde.

"Die Spieler können die Zugfahrt genießen, wie sie wollen. Es ist auch vorgesehen, dass ich mitfahre", sagte Magath am Donnerstag. Wolfsburg kann den Klassenerhalt noch aus eigener Kraft schaffen. Die Niedersachsen stehen vor dem letzten Spieltag mit 35 Punkten auf Rang 15 und kämpfen mit Borussia Mönchengladbach (Rang 16/35) und Eintracht Frankfurt (17/34) gegen Abstieg und Relegation.

Raul Spieler der Saison

Einen Tag zuvor hatte Magath noch gemeint, dass es keine Party geben werde, falls der VfL am Samstag die Klasse sichern würde. "Dann wird nicht gefeiert. Das war ja unser Minimalziel", sagte Magath.

Nach dem unglücklichen Saisonverlauf für die "Wölfe" verwunderte es nicht, dass Magath bei der Suche nach dem besten Spieler der Saison nicht im eigenen Kader Ausschau hielt. "Für mich ist es Raul. Er ist in vielerlei Hinsicht immer ein Vorbild", sagte Magath über den Schalker Stürmer, den Magath noch als Trainer der Königsblauen im vergangenen Sommer nach Gelsenkirchen geholt hatte.

Felix Magath im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung