Verfahren vor Ethikkommission droht

FIFA-Exekutivmitglied Blazer unter Beschuss

SID
Mittwoch, 23.05.2012 | 19:13 Uhr
Chuck Blazer ist ein amtierendes Exekutivmitglied der FIFA
© Getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Bundesliga
SoJetzt
Alle Highlights des Spieltags mit Gladbach-Köln
Primera División
Live
La Coruna -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
Primera División
Levante -
Villarreal
Ligue 2
Chateauroux -
Nimes
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland

Dem FIFA-Exekutivmitglied Chuck Blazer droht ein Verfahren vor der Ethikkommission der FIFA. Als "Diebe" und "Räuber" wurde er und ein weiterer Funktionär von CONCACAF-Delegierten bezeichnet.

Nur wenige Minuten nach der Wahl von Jeffrey Webb zum neuen Präsidenten der Nord- und Zentralamerikanischen sowie karibischen Fußballkonföderation (CONCACAF) wurden am Mittwoch in Budapest schwere Anschuldigungen gegen das amtierende Exekutivmitglied Blazer sowie den früheren CONCACAF-Präsidenten Jack Warner erhoben.

Als "Diebe" und "Räuber" wurden die Funktionäre von CONCACAF-Delegierten bezeichnet. Der Verband habe wegen der Misswirtschaft von Warner und Blazer knapp 1,6 Millionen Euro an Steuerschulden angehäuft, hieß es auf der außerordentlichen Sitzung des CONCACAF.

"Darf sich nicht wiederholen"

Die meisten CONCACAF-Delegierten applaudierten bei dem Vorschlag, dass das Verhalten Blazers von der FIFA-Ethikkommission untersucht werden müsse. "Wir tragen nun alle die Verantwortung dafür, dass sich die Vergangenheit nicht wiederholt", sagte Webb.

Chuck Blazer ist Generalsekretär des CONCACAF und seit 1996 Mitglied im FIFA-Exekutivkomitee. Auf der außerordentlichen Sitzung fehlte er eigenen Angaben zufolge aus gesundheitlichen Gründen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung