Sonntag, 21.02.2016

Neuer W07 Hybrid Silberpfeil

Mercedes zeigt Auto via Twitter

Eher unspektakulär hat Weltmeister Mercedes sein neues Auto für die Weltmeisterschaft 2016 der Öffentlichkeit präsentiert. "Ladies and Gentlemen! Wir stellen vor... den @MercedesBenz #F1 W07 Hybrid Silberpfeil! #WeAreW07" - so lautete die kurze Botschaft zu einem Foto des Autos, das dem Vorjahresmodell auf den ersten Blick sehr ähnel

Mercedes hat das neue Auto von Nico Rosberg und Lewis Hamilton präsentiert
© getty
Mercedes hat das neue Auto von Nico Rosberg und Lewis Hamilton präsentiert

Das Design des Wagens ist überwiegend in Schwarz gehalten, davon heben sich lediglich die türkisfarbenen Werbeflächen des Teamsponsors und zwei schmale silberne Streifen an den Seiten ab. Ob Mercedes es zwei Tage nach der aufwendig inszenierten Ferrari-Präsentation bei diesem Foto belässt, war zunächst nicht bekannt.

Diashow: Die Formel-1-Autos der Saison 2016

Weltmeister Lewis Hamilton und der WM-Zweite Nico Rosberg hatten bereits beim Shakedown des neuen Autos am Freitag in Silverstone erste Runden gedreht. "Es war ein tolles Gefühl da draußen mit unserem neuen Silberpfeil", twitterte Rosberg anschließend.

Von Montag bis Donnerstag versammeln sich die Formel-1-Teams zu den ersten offiziellen Testfahrten der neuen Saison in Barcelona. In der Woche darauf sind vom 1. bis 4. März weitere vier Testtage in Barcelona angesetzt.

Alles zur Formel 1


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Breitere Reifen, breitere Autos. Wir die Formel 1 durchs neue Reglement spannender?

Michael Schumacher wurde 1997 mit einem zwei Meter breiten Ferrari Weltmeister in der Formel 1
Ja
Nein
Interessiert mich nicht

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.