Schumacher fordert mehr Testfahrten

Das Testverbot ist "lächerlich"

Von Alexander Mey
Montag, 26.07.2010 | 20:05 Uhr
Michael Schumacher belegte beim Deutschland-GP in Hockenheim nur den neunten Platz
© Getty
Advertisement
National Rugby League
Fr10:00
Roosters -
Knights
National Rugby League
Fr11:50
Sharks -
Rabbitohs
Bucharest Open Women Single
Fr13:00
WTA Bukarest: Viertelfinals
Club Friendlies
Fr13:30
Inter Mailand -
FC Schalke 04
DAZN ONLY Golf Channel
Fr14:00
Live From The Open -
21. Juli
Ladies Championship Gstaad Women Single
Fr15:00
WTA Gstaad: Viertelfinals
Hockey World League
Fr16:45
Spanien -
Deutschland (Herren)
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
Fr17:30
ATP Umag: Viertelfinals
Hockey World League
Fr19:00
Australien -
Belgien (Herren)
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
Fr19:00
ATP Newport: Viertelfinals
1. HNL
Fr20:00
Dinamo Zagreb -
Cibalia
MLB
Fr20:20
Cubs -
Cardinals
MLB
Sa01:05
Orioles -
Astros
MLB
Sa01:10
Reds -
Marlins
MLB
Sa04:10
Dodgers -
Braves
Ladies Championship Gstaad Women Single
Sa11:00
WTA Gstaad: Halbfinals
International Champions Cup
Sa11:35
FC Bayern München -
AC Mailand
Premier League Asia Trophy
Sa12:00
West Bromwich -
Crystal Palace
CSL
Sa13:35
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
DAZN ONLY Golf Channel
Sa14:00
Live From The Open -
22. Juli
Bucharest Open Women Single
Sa14:00
WTA Bukarest: Halbfinals
Premier League Asia Trophy
Sa14:30
Leicester -
Liverpool
ADAC TCR Germany Touring Car Championship
Sa15:15
ADAC TCR: Zandvoort (Rennen 1)
Premier League
Sa16:30
St. Petersburg -
Kasan
Club Friendlies
Sa17:00
SC Freiburg -
Feyenoord
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
Sa17:30
ATP Umag: Halbfinals
Premier League
Sa18:30
Schachtjor Donezk -
Dynamo Kiew
Super Liga
Sa19:00
Partizan -
Macva
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
Sa20:00
ATP Newport: Halbfinals
Super Cup
Sa20:30
Anderlecht -
Zulte Waregem
Serie A
Sa21:00
Vitoria -
Chapecoense
MLB
Sa22:05
Cubs -
Cardinals
International Champions Cup
So00:05
Barcelona -
Juventus
MLB
So01:10
Reds -
Marlins
International Champions Cup
So02:05
PSG -
Tottenham
National Rugby League
So06:00
Dragons -
Sea Eagles
National Rugby League
So08:00
Tigers -
Eels
Ladies Championship Gstaad Women Single
So11:30
WTA Gstaad: Finale
ADAC TCR Germany Touring Car Championship
So12:00
ADAC TCR: Zandvoort (Rennen 2)
ADAC GT Masters
So13:15
ADAC GT Masters: Zandvoort (Rennen 2)
CSL
So13:35
Shanghai Senhua -
Beijin Guoan
DAZN ONLY Golf Channel
So14:00
Live From The Open -
23. Juli
World Matchplay
So14:00
World Matchplay: Tag 2 -
Nachmittags-Session
Bucharest Open Women Single
So16:00
WTA Bukarest: Finale
Superliga
So18:00
Midtjylland -
Silkeborg
Super Liga
So19:00
Roter Stern -
Radnicki
MLB
So19:10
Rays -
Rangers
MLB
So19:10
Reds -
Marlins
MLB
So19:35
Orioles -
Astros
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
So20:00
ATP Umag: Finale
World Matchplay
So20:30
World Matchplay: Tag 2 -
Abend-Session
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
So21:00
ATP Newport: Finale
Serie A
So21:00
Fluminense -
Corinthians
International Champions Cup
So23:05
Real Madrid -
Man United
Serie A
Mo00:00
Atletico Mineiro -
Vasco Da Gama
DAZN ONLY Golf Channel
Mo14:00
Live From The Open -
24. Juli
International Champions Cup
Mo14:05
Inter Mailand -
Lyon
World Matchplay
Mo20:00
World Matchplay: Tag 3
MLB
Mo20:20
Cubs -
White Sox
MLB
Di01:05
Philies -
Astros
MLB
Di03:40
Diamondbacks -
Braves
MLB
Di04:10
Dodgers -
Twins
Jiangxi Open Women Single
Di11:00
Jiangxi Open: Tag 2
DAZN ONLY Golf Channel
Di12:00
Golf Central Daily -
25. Juli
International Champions Cup
Di13:35
Chelsea -
FC Bayern München
DAZN ONLY Golf Channel
Di14:00
The Golf Fix Weekly -
25.Juli
Club Friendlies
Di19:00
Hannover 96 -
Wolfsberger AC
World Matchplay
Di20:00
World Matchplay: Tag 4
MLB
Di20:20
Cubs -
White Sox
Copa Sudamericana
Mi00:15
Chapecoense -
Defensa y Justicia
MLB
Mi01:05
Phillies -
Astros
International Champions Cup
Mi02:05
Tottenham -
AS Rom
MLB
Mi04:10
Mariners -
Red Sox
MLB
Mi04:10
Dodgers -
Twins
Jiangxi Open Women Single
Mi11:00
Jiangxi Open: Tag 3
DAZN ONLY Golf Channel
Mi12:00
Golf Central Daily -
26. Juli
MLB
Mi19:05
Yankees -
Reds
MLB
Mi21:40
Mariners -
Red Sox
MLB
Do01:05
Phillies -
Astros
International Champions Cup
Do01:30
Barcelona -
Man United
MLB
Do02:10
White Sox -
Cubs
Copa do Brasil
Do02:45
Cruzeiro -
Palmeiras
International Champions Cup
Do03:05
PSG -
Juventus
International Champions Cup
Do05:35
Man City -
Real Madrid
Jiangxi Open Women Single
Do11:00
Jiangxi Open: Tag 4
Swedish Open Women Single
Do11:00
WTA Bastad: Tag 4
National Rugby League
Do11:50
Panthers -
Bulldogs
DAZN ONLY Golf Channel
Do12:00
Golf Central Daily -
27. Juli
International Champions Cup
Do13:35
FC Bayern München -
Inter Mailand
DAZN ONLY Golf Channel
Do14:00
World Long Drive Tour -
2017 Mile High Showdown
MLB
Do18:05
Nationals -
Brewers
Copa Sudamericana
Fr00:15
Arsenal -
Sport Recife
MLB
Fr01:10
Marlins -
Reds
MLB
Fr01:15
Cardinals -
Diamondbacks
Copa do Brasil
Fr02:45
Paranaense -
Gremio
MLB
Fr03:10
Padres -
Mets
Jiangxi Open Women Single
Fr10:00
Jiangxi Open -
Viertelfinals
Swedish Open Women Single
Fr10:00
WTA Bastad: Viertelfinals
National Rugby League
Fr11:50
Eels -
Broncos
DAZN ONLY Golf Channel
Fr12:00
Golf Central Daily -
28. Juli
World Matchplay
Fr20:00
World Matchplay: Viertelfinals
First Division A
Fr20:30
Antwerpen -
Anderlecht
MLB
Sa01:10
Marlins -
Reds
MLB
Sa01:10
Tigers -
Astros
MLB
Sa04:10
Dodgers -
Giants
National Rugby League
Sa07:00
Knights -
Dragons
Jiangxi Open Women Single
Sa11:00
Jiangxi Open: Halbfinals
J1 League
Sa12:00
Gamba Osaka -
Cerezo Osaka
J1 League
Sa12:00
Kobe -
Omiya
DAZN ONLY Golf Channel
Sa12:00
Golf Central Daily -
29. Juni
International Champions Cup
Sa13:35
Chelsea -
Inter Mailand
Emirates Cup
Sa15:00
Leipzig -
Sevilla
Club Friendlies
Sa15:30
SV Werder Bremen -
West Ham
Swedish Open Women Single
Sa16:00
WTA Bastad: Halbfinals
Emirates Cup
Sa17:20
Arsenal -
Benfica
First Division A
Sa18:00
Lokeren -
Brügge
World Matchplay
Sa20:00
World Matchplay: Halbfinals
MLB
Sa22:10
Mariners -
Mets
Serie A
So00:00
Palmeiras -
Avai
International Champions Cup
So00:05
Man City -
Tottenham
MLB
So00:10
Tigers -
Astros
IndyCar Series
So01:00
Honda Indy 200: Rennen
International Champions Cup
So02:05
Real Madrid -
Barcelona
National Rugby League
So06:00
Storm -
Sea Eagles
Jiangxi Open Women Single
So10:00
Jiangxi Open: Finale
DAZN ONLY Golf Channel
So12:00
Golf Central Daily -
30. Juli
CSL
So13:35
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Swedish Open Women Single
So14:00
WTA Bastad: Finale
First Division A
So14:30
Mechelen -
Lüttich
Emirates Cup
So15:00
Leipzig -
Benfica
Emirates Cup
So17:20
Arsenal -
Sevilla
First Division A
So18:00
St. Truiden -
Gent
Superliga
So18:00
Brondby -
Lyngby
MLB
So19:05
Yankees -
Rays
MLB
So19:10
Tigers -
Astros
MLB
So20:10
Brewers -
Cubs
Serie A
So21:00
Corinthians -
Flamengo
MLB
So21:05
Rangers -
Orioles
International Champions Cup
So22:05
AS Rom -
Juventus
Serie A
Mo00:00
Gremio -
Santos
DAZN ONLY Golf Channel
Mo12:00
Golf Central Daily -
31. Juli
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
Mo12:30
ATP Kitzbühel: Tag 1
Premier League
Mo18:30
Spartak Moskau -
Krasnodar
MLB
Di01:10
Marlins -
Nationals
MLB
Di01:10
Red Sox -
Indians
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
Di12:30
ATP Kitzbühel -
Tag 2
Bank of the West Classic Women Single
Di19:00
Stanford Bank of West Classic: Tag 2
MLB
Mi01:05
Tigers -
Yankees
MLB
Mi01:10
Nationals -
Marlins
MLB
Mi01:35
Dodgers at Braves
MLB
Mi02:05
Cubs -
Diamondbacks
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
Mi12:30
ATP Kitzbühel : Tag 3
Club Friendlies
Mi19:00
Villarreal -
Real Saragossa
MLB
Mi19:05
Yankees -
Tigers
Bank of the West Classic Women Single
Mi20:00
Stanford Bank of West Classic: Tag 3
Copa Sudamericana
Do00:15
LDU Quito -
Club Bolívar
MLB
Do01:10
Marlins -
Nationals
Bank of the West Classic Women Single
Do20:00
Stanford Bank of the West Classic -
Tag 4
MLB
Do20:20
Diamondbacks at Cubs
MLB
Fr01:10
Yankees at Indians
MLB
Fr01:35
Dodgers at Braves
NFL
Fr02:00
Cowboys at Cardinals

Michael Schumacher hatte am Rande des Deutschland-GP viel zu sagen. Natürlich zur Stallorder seines Ex-Teams Ferrari, die er verteidigte. Vor allem aber zu einem Thema, das dem Mercedes-Piloten sehr am Herzen liegt - der Lockerung des Testverbots.

Ein Thema beherrschte den Rennsonntag in Hockenheim. Ganz klar, die Stallorder von Ferrari. Zu der äußerte sich auch Michael Schumacher, immerhin hatte er in seiner Karriere schon selbst von dieser Taktik der Scuderia profitiert. "Ich kann das zu 100 Prozent nachvollziehen", sagte Schumi entgegen aller Experten-Meinungen.

Reaktionen auf Ferrari-Stallorder: "Ferrari sollte sich schämen"

Ganz und gar nicht nachvollziehen kann Schumacher etwas anderes. Es geht um das Testverbot während der Saison, das der Rekordchampion vor dem Ferrari-Skandal selbst zum Thema des Wochenendes emporgehoben hatte.

Nach dem wieder einmal enttäuschenden elften Platz im Qualifying platzte Schumacher ein wenig der Kragen, als er den Journalisten in die Notizblöcke diktierte: "Wenn man sich vorstellt, welches Niveau dieser Sport hat, wie viel Geld investiert wird, dann ist es merkwürdig, dass es der einzige Sport ist, in dem man nicht trainieren oder testen darf. Das ist lächerlich."

Mercedes leidet besonders unter Testverbot

Mercedes leidet ganz besonders unter dem Testverbot, da das Team vom ersten Rennen an einem Rückstand auf die anderen Top-Teams hinterherläuft. Aber die Silberpfeile sind mit ihrer Befürwortung einer Lockerung des Verbots nicht alleine.

"Ich verstehe, warum es dazu gekommen ist, aber genauso lächerlich, wie es früher war, 90.000 Kilometer pro Jahr zu testen, ist es auch, jetzt gar nicht mehr zu testen", sagte Schumacher. "Ich finde, man sollte sich gut überlegen, ob es nicht sinnvoll wäre, Testfahrten in einem angemessenen Rahmen zuzulassen. Alle im Fahrerlager würden da zustimmen, glaube ich."

Alle Top-Teams hätten Testfahrten gebrauchen können

So einfach ist es aber nicht. Die großen Teams würden sofort auf die Linie von Schumacher einstimmen. Denn sei es McLaren mit dem veränderten Heck, Ferrari mit Heck und F-Schacht oder Red Bull nur mit dem F-Schacht: Jedes der Spitzenteams musste in mindestens einem Bereich Entwicklungen der Konkurrenz nachbauen und stand vor dem Problem, die Neuerungen nicht austesten zu können.

So kam es, dass Ferrari einige Zeit keinen effizienten F-Schacht einsetzen konnte, Red Bull sogar lange Zeit ganz darauf verzichtete und McLaren sein neues Heck in Silverstone nach dem Training wieder ausbaute.

"Wir testen diese Teile am Rennwochenende, aber da hat man natürlich sehr wenig Zeit. All die neuen Dinge, die an die Autos geschraubt werden, haben weitreichende Auswirkungen. Man geht also ohne Erfahrung ins Rennwochenende. Da hat man dann wenig Zeit, diese Erfahrungen zu sammeln, weswegen man sich auf Kompromisse einlassen muss. Die Folge ist, dass es Probleme gibt", erklärte Schumacher.

Kleine Teams wollen ihren Vorteil behalten

Genau von diesen Problemen der großen Teams profitieren aber die kleinen. Kein Wunder also, dass sie sich gegen eine Aufweichung des Testverbots aussprechen.

Force-India-Betriebsleiter Otmar Szafnauer erklärte gegenüber "auto, motor und sport": "Früher hätten die großen Mannschaften mit ihren Testteams rund um die Uhr gearbeitet. Innerhalb von zwei Rennen hätten sie die neue Technologie der Konkurrenz auf dem gleichen Stand gehabt. Jetzt aber ist schon eine halbe Saison vorbei und Ferrari und Red Bull sind mit ihren F-Schächten immer noch nicht so gut wie McLaren. Unser System ist auf einem ähnlichen Stand. Das ist nur möglich, weil es eben keine Testchancen gibt. So hängt es eben von der Qualität der Ingenieure ab."

Zählt man zu den großen Teams, die nichts gegen eine Wiedereinführung von Testfahrten hätten, noch Renault und Red-Bull-Tochter Toro Rosso hinzu, stünde es bei einer Abstimmung in der Teamvereinigung FOTA möglicherweise 6:6.

Kompromiss: Testfahrten am Montag nach dem Rennen

Es geht also darum, einen Kompromiss zu finden. "Jeder hat eine Idee, wie man es machen soll, aber die Leute können sich nicht auf eine Idee einigen. Das ist wahrscheinlich das Problem", gestand Schumacher ein.

Die am meisten genannte Idee ist, die Montage nach den Rennen zu offiziellen Testtagen zu erklären. Die Teams wären ohnehin alle vor Ort, hätten also keine logistischen Probleme und so gut wie keine zusätzlichen Kosten. Die MotoGP praktiziert diese Methode erfolgreich.

An so einem Testtag könnten die einen Teams ihre technischen Defizite aufarbeiten, andere neue Teile ausprobieren und wieder andere jungen Fahrern eine Chance geben.

Junge Piloten brauchen mehr Bewährungschancen

Denn auch das ist ein großer Nachteil des Testverbots. Nachwuchspiloten haben so gut wie keine Chance mehr, sich in die Formel 1 einzuarbeiten. Sie müssen auf Anhieb funktionieren, ansonsten sind sie ganz schnell wieder draußen, obwohl sie vielleicht mit etwas mehr Routine sehr gute Fahrer geworden wären. Ein gutes Beispiel ist der Franzose Romain Grosjean, der bei Renault eigentlich nie eine faire Chance hatte.

Es gibt zwar nach der Saison einen dreitägigen Test für junge Piloten, aber der ähnelt eher einem Casting als der kontinuierlichen Gewöhnung an die Königsklasse.

Schumacher ist einer seiner Stärken beraubt

Ein junger Pilot ist Michael Schumacher mit seinen 41 Jahren wahrlich nicht mehr. Aber einen erheblichen Anteil an seinen fahrerischen Problemen beim Comeback hat die Tatsache, dass er nicht mehr Zeit auf der Strecke verbringen kann.

Schumacher hat in seiner Karriere immer davon profitiert, wie ein Irrer zu testen und somit optimal auf jedes Rennen vorbereitet zu sein. Das kann er im Moment vergessen, und prompt kommt er nicht an Teamkollege Nico Rosberg heran.

Sein Interesse an einer Lockerung des Testverbots ist entsprechend nachvollziehbar. Die Frage für die kommenden Wochen und Monate wird sein, ob die Meinung des Rekordweltmeisters im Formel-1-Feld mehrheitsfähig ist.

Der FIA-Weltrat: Diese Männer bestimmen Ferraris Schicksal

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung