Ice Tiger binden Stars

Auch Martinovic bleibt in Nürnberg

SID
Donnerstag, 18.02.2016 | 12:30 Uhr
Sasa Martinovic ist der zweite Leistungsträger, den die Ice Tiger binden konnten
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
AEGON International Women Single
MoLive
WTA Eastbourne: Tag 2
AEGON International Women Single
Di12:00
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
Di13:30
The Boodles -
Tag 1
AEGON International Women Single
Mi12:00
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
Mi13:30
The Boodles -
Tag 2
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles -
Viertelfinals
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles -
Halbfinals
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
FIBA U19 World Cup
Sa15:15
Argentinien -
Frankreich
FIBA U19 World Cup
Sa17:30
Iran -
USA
FIBA U19 World Cup
Sa17:45
Deutschland -
Litauen
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
FIBA U19 World Cup
So15:30
Frankreich -
Neuseeland
FIBA U19 World Cup
So16:00
Spanien -
Kanada
FIBA U19 World Cup
So17:45
Puerto Rico -
Deutschland
FIBA U19 World Cup
Di13:45
Spanien -
Mali
FIBA U19 World Cup
Di16:00
Italien -
USA
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1
National Rugby League
Fr11:50
Roosters -
Rabbitohs
Shanghai Darts Masters
Fr13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 2
National Rugby League
Sa09:30
Panthers -
Sea Eagles
National Rugby League
Sa11:30
Storm -
Eels

Zwei Tage nach der Vertragsverlängerung mit Starstürmer Steven Reinprecht haben die Nürnberg Ice Tigers aus der DEL die nächste Personalie geklärt. Verteidiger Sasa Martinovic spielt für zwei weitere Jahre bis 2018 bei den Franken.

Der gebürtige Füssener war während der laufenden Saison nach Nürnberg gewechselt und hat in 32 Einsätzen ein Tor und sieben Assists verbucht. "Bei ihm weiß man in jedem Spiel, was man bekommt. Er macht kaum Fehler, spielt sehr ruhig und erledigt seinen Job sehr gut", sagte Sportdirektor Martin Jiranek.

Der Kanadier Reinprecht, drittbester Scorer der DEL, hatte am Dienstag bis 2017 verlängert.

Die DEL in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung