Eishockey

Ingolstadt holt Kanadier Brooks

SID
Brendan Brooks spielte in der Saison 2011/12 für die Hamburg Freezers
© getty

Der deutsche Eishockey-Meister ERC Ingolstadt hat den Kanadier Brendan Brooks verpflichtet. Der 36-Jährige kommt von den Bakersfield Condors aus der ECHL zu den Bayern.

Brooks war in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) bereits für die Hamburg Freezers (2011/2012) und die Iserlohn Roosters (2012/2013) aktiv.

"Wir wollten wieder mehr Tiefe im Kader haben", sagte ERC-Sportdirektor Jiri Ehrenberger. Über die Laufzeit des Vertrages machte der Klub keine Angaben.

Die DEL im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung