Pleiten für Köln, Berlin und Hamburg

SID
Freitag, 05.09.2014 | 22:51 Uhr
Die Kölner Haie haben am dritten Spieltag erneut verloren
© getty
Advertisement
Premiership
Live
London Irish -
Worcester
Premiership
Saracens -
Leicester
Budapest Grand Prix Women Single
WTA Budapest: Finale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Finale
NBA
Spurs @ Cavaliers
NHL
Bruins @ Sabres
NBA
Warriors @ Knicks
NBA
Wizards @ Bucks
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Tag 3
NHL
Sabres @ Lightning
NBA
Rockets @ Clippers
Premier League Darts
Premier League: Exeter
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Viertelfinale
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Viertelfinale
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Edinburgh -
Munster
Premiership
Harlequins -
Bath
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Halbfinals
NBA
Raptors @ Wizards
UK Open
UK Open: Tag 2 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Halbfinale
NHL
Blues @ Stars
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Finale
NCAA Division I
North Carolina @ Duke
NBA
Celtics @ Rockets
World Championship Boxing
Deontay Wilder vs Luis Ortiz
World Championship Boxing
Sergey Kovalev vs Igor Mikhalkin
Liga ACB
Gran Canaria -
Valencia
UK Open
UK Open: Viertelfinale
Premiership
Wasps -
London Irish
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Finale
Liga ACB
Estudiantes -
Malaga
UK Open
UK Open: Viertelfinale
NHL
Predators @ Avalanche
NBA
Suns @ Hawks
NHL
Golden Knights @ Devils
NBA
Pistons @ Cavaliers
Tie Break Tens
Tie Break Tens -
New York (Frauen)
Basketball Champions League
PAOK -
Pinar Karsiyaka
Basketball Champions League
Stelmet Zielona Góra -
AS Monaco Basket
NBA
Rockets @ Thunder
Basketball Champions League
AEK -
Nymburk
BNP Paribas Open Women Single
WTA Indian Wells: Tag 1
Basketball Champions League
Bayreuth -
Besiktas
Basketball Champions League
Oldenburg -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Murcia -
Canarias
Basketball Champions League
Nanterre -
Banvit
NBA
Rockets @ Bucks
Premier League Darts
Premier League: Leeds
BNP Paribas Open Women Single
WTA Indian Wells: Tag 2

Die deutschen Klubs bleiben in der Champions Hockey League Punktelieferanten. Am dritten Spieltag der Gruppenphase kassierten die Kölner Haie, die Eisbären Berlin und die Hamburg Freezers allesamt Niederlagen. Im Kampf um den Achtelfinaleinzug sieht es für die Vertreter aus der DEL düster aus.

Köln verpasste seinen zweiten Sieg im Wettbewerb nur knapp. Der Vizemeister unterlag beim finnischen Champion Kärpät Oulu mit 2:3 (0:0, 2:0, 0:2, 0:0, 0:1) nach Penaltyschießen. Die Haie verspielten eine 2:0-Führung, nahmen aber wenigstens einen Punkt mit.

Die Berliner mussten sich in Schweden Djurgarden Stockholm mit 2:3 (1:0, 0:2, 1:1) geschlagen geben und warten wie Hamburg weiter auf den ersten CHL-Erfolg. Die Freezers gingen bei Lulea Hockey/Schweden mit 0:6 (0:1, 0:2, 0:3) unter.

"Wir konnten uns im Laufe des Spiels steigern. Ich bin mit der Art, wie wir gespielt haben, zufrieden", sagte Kölns Trainer Uwe Krupp. Am Sonntag kommt es in der heimischen Arena zum Wiedersehen mit Oulu (17.45 Uhr/Sport1).

In der Tabelle sind die Haie (4 Punkte) zur Halbzeit der Gruppenphase Dritter. Hamburg (0) ist Vorletzter, Berlin (1) Letzter. Die elf Gruppensieger und die fünf besten Zweiten erreichen die K.o.-Runde.

Die CHL im Überblick

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung