Auszeichnung zum "Stürmer des Jahres"

Patrick Reimer geehrt

SID
Sonntag, 09.03.2014 | 14:38 Uhr
Patrick Reimer erzielte bereits 33 Treffer in dieser Saison
© getty
Advertisement
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 2
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinals
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinals
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
ACB
Barcelona Lassa -
Saski-Baskonia
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
Premiership
Wasps -
Bath Rugby
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 1
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 3
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 2
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 4
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 3
China Open Women Single
WTA Peking: Viertelfinale
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 4
ACB
Valencia -
Obradoiro

Patrick Reimer von den Nürnberg Ice Tigers ist der "Stürmer des Jahres" in der DEL. Das ist das Ergebnis einer gemeinsamen repräsentativen Umfrage der DEL und der Fachzeitschrift "Eishockey News" unter den Trainern und Managern aller 14 Klubs.

Zum "Rookie des Jahres" stieg der Ingolstädter Torhüter Timo Pielmeier auf. Zuvor waren schon Danny aus den Birken von den Kölner Haien (bester Torhüter) und Fredrik Eriksson aus Nürnberg (bester Verteidiger) geehrt worden.

Außenstürmer Reimer hatte in der am Freitag zu Ende gegangenen DEL-Hauptrunde in 50 Spielen 33 Tore und 32 Assists erzielt. Damit belegte er in der Scorer-Wertung mit 65 Zählern Rang vier. Goalie Pielmeier waren in seiner ersten DEL-Saison beim ERC Ingolstadt vier Shutouts gelungen.

Patrick Reimer im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung