Freezers feiern 16. Heimsieg in Serie

SID
Freitag, 17.01.2014 | 22:31 Uhr
Die Hamburg Freezers stehen weiterhin an der Tabellenspitze der DEL
© getty
Advertisement
Champions Hockey League
Brünn -
Jyväskylä
Champions Hockey League
Zürich -
Liberec
Basketball Champions League
Oostende -
Bonn
NBA
76ers @ Timberwolves
World Championship Boxing
Jeff Horn vs Gary Corcoran
Basketball Champions League
Yenisey -
Oldenburg
Basketball Champions League
PAOK -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Bayreuth -
Rosa Radom
NBA
Thunder @ Pacers
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 1
European Challenge Cup
Pau -
Agen
NBA
Lakers @ Cavaliers
NHL
Penguins @ Golden Knights
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 2
European Rugby Champions Cup
Ulster -
Harlequins
NBA
Spurs @ Rockets
BSL
Besiktas -
Galatasaray
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 3 -
Session 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 3 -
Session 2
NHL
Canadiens @ Senators
NBA
Jazz @ Cavaliers
World Championship Boxing
Billy Joe Saunders vs David Lemieux
ACB
Barcelona -
Gran Canaria
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 4 -
Session 1
European Rugby Champions Cup
Wasps -
La Rochelle
European Challenge Cup
Cardiff -
Sale
ACB
Obradoiro -
Real Madrid
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 4 -
Session 2
NBA
Kings @ Raptors
NHL
Blues @ Jets
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 5
NHL
Kings @ Flyers
NBA
Warriors @ Lakers
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Teneriffa
Basketball Champions League
Bonn -
Zielona Gora
NHL
Hurricanes @ Maple Leafs
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 6
NBA
Cavaliers @ Bucks
Basketball Champions League
Oldenburg -
Sassari
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 7
Basketball Champions League
Straßburg -
Bayreuth
NBA
Lakers @ Rockets
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 8
NBA
Celtics @ Knicks
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 9 Session 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 9 Session 2
Premiership
Warriors -
London Irish
NBA
Lakers @ Warriors
BSL
Darüssafaka -
Trabzonspor
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 10 Session 1
NHL
Jets @ Islanders
ACB
Montakit Fuenlabrada -
Iberostar Tenerife
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 10 Session 2
Pro14
Connacht -
Ulster
NHL
Maple Leafs @ Rangers
NBA
Mavericks @ Hawks
Premiership
Leicester -
Saracens
NBA
76ers @ Knicks
NBA
Cavaliers @ Warriors
NBA
Wizards @ Celtics

Während die Hamburg Freezers mit ihrem 16. Heimsieg in Folge weiter für Furore an der DEL-Tabellenspitze sorgen, strauchelten die Verfolger in der Fremde: Krefeld verlor trotz des Comebackers Herberts Vasiljev, die Ice Tigers mussten sich ersatzgeschwächt den Adlern beugen.

Hamburg Freezers - Schwenningen Wild Wings 5:0 BOXSCORE

Für die Hamburg Freezers hat sich der Kreis der beeindruckenden Heimserie gegen die Schwenningen Wild Wings geschlossen. Ein ganz starker Mittelabschnitt reichte den Freezers, um die Serie von Heimsiegen, die gegen Schwenningen im Oktober begann, auf nunmehr 16 auszubauen. Dimitrij Kotschnew im Hamburger Tor feierte mit 24 gehaltenen Schüssen seinen dritten Shutout in dieser Spielzeit.

Anderthalb Drittel lang hielt die Defensive der Wild Wings gegen die Freezers stand, doch dann brachen Jerome Flaake (30:14), David Wolf (32:43/35:26) und Christoph Schubert (37:30) den Bann und sorgten vor 10.170 Zuschauern in der O2 World für eine komfortable Führung der Hausherren.

Die Freezers bauten ihren Vorsprung als Tabellenführer weiter aus, während die Wild Wings weiter am Tabellenende verweilen.

Iserlohn Roosters - Krefeld Pinguine 4:1 BOXSCORE

Die Krefeld Pinguine haben es verpasst wichtige Punkte für die direkte Playoff-Qualifikation zu holen. In Iserlohn hatten die Pinguine vor allem in der Unterzahl erhebliche Probleme und verloren so die Partie.

Der frühe Treffer von Dusan Frosch (1:26) machte zunächst Hoffnung auf mehr, doch nach Ausgleichstreffer des Comebackers Herberts Vasiljev (15:08) brachte Robert Raymond im Powerplay wieder die Iserlohner Führung (37:09). Tyson Mulock legte, erneut in Überzahl, nach der letzten Pause noch einen drauf (45:07) und sorgte mit einem Empty Netter zudem für den Endstand (59:21).

Somit beendeten die Roosters ihre drei Duelle andauernde Negativserie gegen den KEV.

Adler Mannheim - Nürnberg Ice Tigers 2:0 BOXSCORE

Die Adler Mannheim haben den Vorsprung der ersatzgeschwächten Nürnberg Ice Tigers im direkten Duell auch dank des glänzenden Goalies Dennis Endras, der mit 41 Saves seinen fünften Shutout in dieser Saison verbuchen konnte, auf einen Punkt verkürzen können.

Lange hielten sich die beiden Teams vor 10.702 Zuschauern in der SAP Arena bedeckt, lediglich Martin Buchwieser konnte im zweiten Drittel für die Hausherren treffen (25:56). Simon Gamache setzte im Duell der Tabellennachbarn im Schlussdrittel nach und sorgte somit für den Endstand. Die Ice Tigers kämpften auch ohne sechs fehlende Stammspieler aufopferungsvoll, fanden aber zu oft in Endras ihren Meister.

Die DEL im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung