Mittwoch, 08.01.2014

Alexander Oblinger mit Gehirnerschütterung

Ingolstadt weiter im Verletzungspech

Der ERC Ingolstadt muss einen weiteren verletzungsbedingten Ausfall hinnehmen und vorerst auf Alexander Oblinger verzichten.

Dem ERC Ingolstadt drohen derzeit die Spieler auszugehen
© getty
Dem ERC Ingolstadt drohen derzeit die Spieler auszugehen

Der Stürmer zog sich im Training eine Gehirnerschütterung zu. Zuvor waren bereits Kapitän Tyler Bouck (Anriss des Innenbandes), Neuzugang Ziga Jeglic (Entzündung im Ellenbogen), Jakub Ficenec (Gehirnerschütterung und Schulterprellung) sowie Eddy Rinke-Leitans ausgefallen.

Der ERC Ingolstadt im Überblick

Das könnte Sie auch interessieren
Tommy Samuelsson verlängert bis 2018 beim ERC Ingolstadt

DEL: ERC Ingolstadt verlängert mit Trainer Samuelsson

Die Kölner Haie fanden nach zuletzt zwei Niederlagen gegen Ingolstadt wieder in die Spur

Ehrhoff trifft bei Kölner Sieg - EHC souverän

Gerrit Fauser traf für die Grizzlys gegen Nürnberg

Herbe Heimpleite für Spitzenreiter Köln


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wie schneidet Deutschland bei der Teil-Heim-WM 2017 ab?

WM Trophy
Vorrunde
Viertelfinale
Bronze
Silber
Gold
Top 5 gelesene Artikel
Top 3 gelesene Artikel - Eishockey

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.