Freitag, 24.01.2014

Kurz vor Eishockey-WM-Auftakt

DEB-Auswahl misst sich mit den USA

Der Härtetest zum Abschluss: Nur vier Tage vor ihrem Auftaktspiel bei der Eishockey-WM im weißrussischen Minsk trifft die deutsche Nationalmannschaft in Nürnberg auf den zweimaligen Weltmeister USA.

Pat Cortina freut sich auf den Test gegen die Amerikaner
© getty
Pat Cortina freut sich auf den Test gegen die Amerikaner
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

"Die Nordamerikaner sind ein absoluter Hochkaräter. Wir müssen uns auf einen harten Kampf gegen ein junge und hochmotivierte Mannschaft einstellen", sagte Bundestrainer Pat Cortina. Weil die nordamerikanische Profiliga NHL zu diesem Zeitpunkt die reguläre Saison bereits abgeschlossen hat, dürfte der WM-Dritte von 2013 am 6. Mai mit einigen Stars aus der besten Liga der Welt antreten.

In Weißrussland trifft Deutschland, das die Qualifikation für die Olympischen Spiele in Sotschi verpasst hat, in der Vorrundengruppe B auf Finnland, Russland, USA, Österreich, Weißrussland, Kasachstan und die Schweiz.

Die deutsche Nationalmannschaft

Das könnte Sie auch interessieren
Pat Cortina muss um seinen Job bangen

Cortina kämpft bei der WM um seinen Job

Pat Cortina ist seit 2012 deutscher Nationalcoach

Cortina-Interview: "Die Weltspitze ist realistisch"

Pat Cortina hofft immer noch auf die WM-Teilnahme von NHL-Star Dennis Seidenberg

Bundestrainer Cortina bastelt am WM-Team


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wie schneidet Deutschland bei der Teil-Heim-WM 2017 ab?

WM Trophy
Vorrunde
Viertelfinale
Bronze
Silber
Gold

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.