Vor der Eishockey-WM 2012

Alle NHL-Profis außer Hecht stehen zur Verfügung

SID
Freitag, 09.12.2011 | 13:15 Uhr
Jochen Hecht wird nicht für Deutschland bei der Eishockey-WM in Finnland teilnehmen
© Getty
Advertisement
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 1
NHL
Penguins @ Bruins
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Leinster -
Newport
Premiership
Newcastle -
Gloucester
NHL
Islanders @ Flyers
NHL
Senators @ Blue Jackets
NBA
Bulls @ Warriors
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Rugby Union Internationals
Schottland -
Australien
Rugby Union Internationals
England -
Samoa
Rugby Union Internationals
Wales -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Argentinien
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 2
NBA
Pelicans @ Warriors
World Championship Boxing
Sergey Kovalev vs Vyacheslav Shabranskyy
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 1
Premiership
Saracens -
Exeter
NHL
Canucks @ Rangers
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 2
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NHL
Maple Leafs @ Oilers
Premiership
Northampton -
Newcastle
NBA
Timberwolves @ Thunder
Rugby Union Internationals
Wales -
Südafrika
Pro14
Munster -
Ospreys
NBA
Clippers @ Mavericks
ACB
Saski-Baskonia -
Obradoiro
Premiership
Harlequins -
Saracens
BSL
Besiktas -
Anadolu Efes
ACB
Real Madrid -
Gran Canaria
NBA
Magic @ Knicks
NHL
LA Kings @ Blackhawks
NHL
Sharks @ Capitals
NBA
Warriors @ Pelicans
Champions Hockey League
Trinec -
Brynas IF
Basketball Champions League
Hapoel Holon -
EWE Baskets
Champions Hockey League
Bern -
Växjö
Basketball Champions League
Orlandina -
Ludwigsburg
NBA
Wizards @ Trail Blazers
Basketball Champions League
medi Bayreuth -
AEK Athen
Basketball Champions League
Sidigas Avellino -
Baskets Bonn
NBA
Warriors @ Hornets
European Challenge Cup
Toulouse -
Lyon
NHL
Islanders @ Penguins

Außer dem zurückgetretenen Jochen Hecht stehen alle deutschen NHL-Profis weiter für die Nationalmannschaft zur Verfügung.

Das ist das Ergebnis der Nordamerika-Reise des neuen Bundestrainers Jakob Kölliker. "Alle anderen würden sehr gerne für die Nationalmannschaft spielen", sagte der Schweizer dem "Sport-Informations-Dienst".

Kölliker hatte den deutschen NHL-Legionären einen Antrittsbesuch abgestattet und deren Bereitschaft ausgelotet, weiter für den Deutschen Eishockey-Bund (DEB) zu spielen. "Sie haben sich dafür ausgesprochen, wenn alles passt", sagte er.

Sieben Deutsche in der NHL

Die NHL-Profis stehen für die Weltmeisterschaft in Finnland und Schweden (4. bis 20. Mai 2012) nur zur Verfügung, wenn ihre Klubs aus den Play-offs um den Stanley Cup rechtzeitig ausscheiden.

Neben Stürmer Hecht (Buffalo Sabres), der im April seinen Rücktritt aus der DEB-Auswahl erklärt hatte, spielen derzeit Torhüter Thomas Greiss (San Jose Sharks), die Verteidiger Dennis Seidenberg (Boston Bruins), Christian Ehrhoff (Buffalo) und Alexander Sulzer (Vancouver Canucks) sowie die Angreifer Marco Sturm und Marcel Goc (beide Florida Panthers) in der NHL.

Die WM 2011 im Überblick

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung