Freitag, 05.09.2008

Wolfsburg erster Spitzenreiter

Adler gewinnen Topspiel

Der fünfmalige Meister Adler Mannheim ist erfolgreich in die Saison der Deutschen Eishockey-Liga gestartet.

DEG, DEL, Metro Stars
© Getty

Die Mannheimer zeigten sich vor 7189 Zuschauern im Düsseldorfer ISS Dome als Frühstarter. Nach 50 Sekunden sorgte der Kanadier Rene Corbet für die Führung - der bisher schnellste Treffer der 15. DEL- Saison. Shane Joseph glich für die Gastgeber (15.) aus.

Die erneute Adler-Führung durch Marcus Kink (51.) machte DEG-Stürmer Patrick Reimer erst vier Sekunden vor der Schlusssirene wett. Nach einer torlosen Verlängerung verwandelte Mannheims Francois Methot den entscheidenden Penalty.

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Frankfurt souverän

Im Duell der beiden Playoff-Aspiranten Frankfurt und Nürnberg waren die Hausherren durchweg überlegen. Doch Nürnbergs Neuzugang im Tor, Frederic Cassivi, hielt die Franken mit guten Paraden lange Zeit im Spiel.

Erst 39 Sekunden vor Schluss setzte Lions-Stürmer Jason Young mit einem Schuss ins leere Tor zum 4:2 die Gäste matt.

Kantersieg für Wolfsburg

Frühzeitig stellte Wolfsburg bei den Straubing Tigers, die aufgrund einer Brandstiftung im heimischen Eisstadion ihr erstes Heimspiel nach Regensburg verlegten, die Weichen auf Erfolg.

Sebastian Furchner (11.), Norm Milley (12.) und Ken Magowan (18.) leiteten mit ihren Treffern im ersten Drittel den 7:1-Kantersieg ein. Belohnt wurde die Torflut mit der Spitzenposition.

Gut aufgelegt waren auch die Augsburger Panther (6:2 in Duisburg) sowie die Iserlohn Roosters, die gegen Hannover 5:2 siegten.

Für die Überraschung des Tages sorgte Aufsteiger Kassel Huskies, der in Hamburg 4:3 gewann. Manuel Klinge (43.) und Ryan Gaucher (44.) bauten zu Beginn des Schluss-Abschnitts binnen 90 Sekunden die Gäste- Führung auf 4:1 aus - die Aufholjagd der Hanseaten kam zu spät.

Die Krefeld Pinguine starteten mit einem ungefährdeten 2:0 beim ERC Ingolstadt mit einem Auswärtssieg in die Saison.

Alle Infos zur DEL auf einen Blick

Das könnte Sie auch interessieren
Bei der Heim-WM gab's für die DEB-Junge eine knappe Niederlage gegen Kanada

WM: Deutschland 2018 erneut gegen Kanada & USA

Schweden krönt sich nach Penalty-Krimi gegen Kanada zum Weltmeister

Schweden stößt Kanada vom WM-Thron

Russland schlägt Finnland zum Abschluss

Russland gewinnt Bronze


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer wird DEL-Champion 2017/2018?

München
Wolfsburg
Mannheim
Berlin
Köln
Nürnberg
Ein anderer Verein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.