Alex Renfroe im Interview

"Müsste ich mit Kanye besprechen"

Von Max Marbeiter
Donnerstag, 02.04.2015 | 15:10 Uhr
Alex Renfroe spielt mit Alba bislang eine starke Saison
© imago
Advertisement
Western & Southern Open Women Single
Live
WTA Cincinnati: Tag 3
MLB
Live
Giants @ Marlins
MLB
Live
Orioles @ Mariners
Super Cup
Real Madrid -
Barcelona
Crankworx
Crankworx 2017 Whistler: Downhill
MLB
Rays @ Blue Jays
MLB
Reds @ Cubs
Copa do Brasil
Botafogo -
Flamengo
Copa do Brasil
Gremio -
Cruzeiro
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
17. August
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Tag 4
MLB
Indians @ Twins
MLB
Diamondbacks @ Astros
MLB
Reds @ Cubs
MLB
Braves @ Rockies
NFL
Buccaneers @ Jaguars
Crankworx
Crankworx 2017 Whistler: Pump Track
National Rugby League
Rabbitohs -
Warriors
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters Tag 1
National Rugby League
Broncos -
Dragons
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
18. August
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Viertelfinale
Primera División
Leganes -
Alaves
MLB
Blue Jays @ Cubs
First Division A
Lüttich -
Zulte Waregem
Ligue 1
Metz -
Monaco
Championship
Burton Albion -
Birmingham
Primera División
Valencia -
Las Palmas
MLB
Mariners @ Rays
MLB
Yankees @ Red Sox
MLB
Diamondbacks @ Twins
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters: Tag 2
J1 League
Gamba -
Kashiwa
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
19. August
Championship
Sheffield Utd -
Barnsley
Premier League
Swansea -
Man United
CSL
Shanghai Shenua -
Guangzhou Evergrande
Premier League
Liverpool -
Crystal Palace
Ligue 1
Lyon -
Bordeaux
Serie A
Juventus -
Cagliari
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Halbfinale
Primera División
Celta Vigo -
Real Sociedad
Premier League
Stoke -
Arsenal
Championship
Sunderland -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
Nantes
Primera División
Girona -
Atletico Madrid
MLB
Blue Jays @ Cubs
Premier League
Leicester -
Brighton (Delayed)
Serie A
Hellas Verona -
Neapel
Primeira Liga
Benfica -
Belenenses
MLB
Dodgers @ Tigers
Primera División
Sevilla -
Espanyol
Premier League
Burnley -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
Watford (Delayed)
Premier League
West Ham -
FC Southampton
MLB
Mariners @ Rays
MLB
Diamondbacks @ Twins
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters: Tag 3
J1 League
Kobe -
Yokohama
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
20. August
Eredivisie
Excelsior -
Feyenoord
CSL
Guangzhou -
Shandong Luneng
Eredivisie
Ajax -
Groningen
Premier League
Huddersfield -
Newcastle
Ligue 1
Lille -
Caen
Ligue 1
Marseille -
Angers
Premier League
Tottenham -
Chelsea
Serie A
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Porto -
Moreirense
IndyCar Series
ABC Supply 500
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Finale
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
Deportivo -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
21. August
Primera División
Levante -
Villarreal
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
MLB
Twins @ White Sox
MLB
Athletics @ Orioles
MLB
Red Sox @ Indians
MLB
Diamondbacks @ Mets
MLB
Mariners @ Braves
NFL
Giants @ Browns
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
22. August
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Dodgers @ Pirates
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Twins @ White Sox
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
23. August
Horse Racing (Racing UK)
Yorkshire Ebor Festival
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Cubs @ Reds
National Rugby League
Broncos -
Eels
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
24. August
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Yankees @ Tigers
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
MLB
Red Sox @ Indians
MLB
Cubs at Reds
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
MLB
Mariners at Yankees
MLB
Cubs at Phillies
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Padres at Marlins
MLB
Orioles @ Red Sox
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
MLB
Padres at Marlins
NFL
Chargers @ Rams
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
27. August
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Premier League
Zenit -
Rostow
NFL
Bears @ Titans
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
NFL
Bengals @ Redskins
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
28. August
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
29. August
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals

Droht Alex Renfroe etwa Ärger mit Kanye West? Alba Berlins Point Guard erklärt im SPOX-Interview augenzwinkernd, weshalb sich Kanye an ihn wenden könnte. Außerdem spricht Renfroe über Schwierigkeiten eines spät Verpflichteten, die Auswüchse der sozialen Medien und Probleme nach dem College. Zu Beginn: Albas anstehendes Spiel gegen Panathinaikos Athen (20.45 Uhr im LIVE-TICKER) um den Einzug in die Playoffs der Turkish Airlines Euroleague.

SPOX: Mr. Renfroe, das vorentscheidende Spiel gegen Panathinaikos steht an. Ist vor solch einem wichtigen Spiel - Alba hat immerhin die Chance, als erstes deutsche Team überhaupt in die Euroleague-Playoffs einzuziehen - etwas anders? Ist die Einstellung eine andere? Bereitet man sich noch intensiver vor?

Alex Renfroe: Nein, das nicht. Beim letzten Mal haben wir uns gegen sie sehr viele Turnover geleistet. Das wollen wir nun natürlich ändern. Unser Gameplan steht.

SPOX: Apropos Gameplan. Passen Sie sich für jedes Team neu an oder sagen Sie: "Das ist unsere Art zu spielen und die anderen müssen herausfinden, wie sie damit klar kommen"?

Renfroe: Es ist eine Mischung. Mit Blick auf unsere Fehler aus dem Hinspiel nehmen wir natürlich Veränderungen vor. Normalerweise spielen wir aber immer so, wie wir sonst auch spielen. Wir fügen nur einige Details hinzu, passen uns ein wenig an.

SPOX: Vor den Top 16 hatten Sie noch gegen keines der Topteams gewonnen, dann direkt am ersten Spieltag den FC Barcelona besiegt. Hat der Sieg Ihnen am Ende den ganz großen Respekt genommen?

Tibor Pleiß im SPOX-Interview

Renfroe: Grundsätzlich einmal musst du immer daran glauben, dass du mit wirklich jedem mithalten kannst. Der Sieg gegen Barcelona hat uns aber definitiv geholfen, uns zusätzliches Selbstvertrauen verliehen. Da haben wir gesehen, dass wir auch wirklich mit den ganz Großen mithalten können. Nach einem solchen Spiel fängst du aber dennoch wieder von vorne an. Das nächste Spiel haben wir dann beispielsweise gegen Zalgiris verloren. Da zählte der Sieg gegen Barca nicht mehr.

SPOX: Es macht den Anschein, als sei das Team eine echte Einheit. Was macht dieses Alba-Team so speziell?

Renfroe: Es passt einfach. Wir verbringen auch außerhalb des Trainings sehr viel Zeit miteinander, unterhalten uns viel. Es herrscht eine sehr gute Atmosphäre. Wir unterstützen uns gegenseitig, stehen füreinander ein. Es ist wirklich eine spezielle Gruppe. Ich habe schon für viele Teams gespielt, aber nie für ein Team, das so gut miteinander ausgekommen ist. Egal, wer mit wem etwas macht, wir verstehen uns insgesamt. Es gibt keine Grüppchen. Das ist einzigartig und vereinfacht das Spiel auf dem Court.

Das Top 16 im Überblick

SPOX: In der NBA sagte Kevin Love kürzlich, dass er und LeBron James nicht beste Freunde seien, was wiederum eine Diskussion lostrat, ob Teamkollegen grundsätzlich befreundet sein müssten, um Erfolg zu haben. Was halten Sie davon?

Renfroe: Naja, ich sehe das so: Wenn du zur Arbeit kommst, zählt die Arbeit und sonst nichts. Da musst du professionell sein, egal wie gut du dich mit diesem oder jenem verstehst. Andererseits hilft es schon, wenn Teamkollegen untereinander befreundet sind. So achten sie mehr aufeinander, wollen das Beste für ihre Mitspieler. Das führt wiederum zu selbstlosem Spiel und selbstlosem Umgang, was ein wichtiger Faktor ist. Aber noch mal: Man muss sich einfach professionell verhalten und sollte sich nicht von Beziehungen in seiner Arbeit beeinflussen lassen.

SPOX: Mit Sasa Obradovic besitzt Alba einen sehr impulsiven Coach. Ist das manchmal schwierig?

Renfroe: Nein, das nicht. Natürlich hat alles seine positiven und negativen Seiten. In manchen Situationen hilft es vielleicht nicht unbedingt, wenn der Coach zu impulsiv ist, aber du weißt ja, wie er ist und erwartest es deshalb. Es ist wie immer im Leben. Du musst dich anpassen und die positiven Dinge betrachten. Coach Obradovic' Intensität steigert schließlich ja auch unsere Intensität.

SPOX: Kürzlich wurde es zwischen Ihnen beiden ein wenig zu intensiv. Gegen Oldenburg leisteten Sie sich eine kurze Schubserei. Am Ende können solche Dinge aber sicherlich passieren, wenn es auf dem Court hoch hergeht, man das Spiel unbedingt gewinnen will. Hat ein kurzes Gespräch das Problem beseitigt?

Renfroe: Absolut. Über solche Dinge musst du sofort sprechen. Es ist passiert, wir sind es direkt angegangen und haben das Problem aus der Welt geschafft.

SPOX: Haben Öffentlichkeit, Medien und auch die BBL, die Sie beide für je ein Spiel sperrte und mit einer Geldstrafe belegte, das Ganze dennoch ein wenig zu sehr aufgebauscht?

Renfroe: Um ehrlich zu sein: ja. Andererseits musste die Liga etwas tun, um zu zeigen, dass sie die Kontrolle über eine solche Situation hat. Die Medien haben es aber einfach zu sehr aufgebauscht. Für Coach Obradovic und mich war der Vorfall schnell erledigt. Und um nichts anderes geht es doch.

SPOX: Ist das aber nicht ein Problem unserer Zeit? Durch das Internet und die sozialen Medien werden Dinge schließlich sehr schnell aufgebauscht und man verliert ein wenig die Kontrolle.

Renfroe: Definitiv (lacht). Das kennen wir mittlerweile alle. Wegen der sozialen Medien bekommen Dinge, die du tust oder sagst, schnell eine eigene Dynamik. Du musst deshalb einfach die Dinge tun, zu denen du auch stehen kannst.

SPOX: Sie sind auf Twitter sehr aktiv. Ist das für Sie eine Möglichkeit, einiges durch eigene Aussagen selbst doch noch ein wenig zu kontrollieren, Ihre Meinung offen zu äußern?

Renfroe: Durchaus. Ich weiß jetzt nicht, ob das gut oder schlecht ist, aber ich bin einfach ein sehr offener Typ. Das wird sich nie ändern. Ich habe zu vielen Dingen eine Meinung und äußere sie dann auch. Ich bin ein eigensinniger Typ. Und Social Media ist nun mal ein Ort, an dem du dich ausdrücken kannst. Klar muss man aufpassen, was man sagt. Denn, da gebe ich Ihnen Recht, Dinge werden schnell aufgebauscht oder gegen dich verwendet. Aber ich bin einfach offen und werde deshalb nichts sagen, dem ich nicht zustimme oder zu dem ich nicht stehe. Wenn ich dann mit den Konsequenzen für etwas leben muss, an das ich glaube, ist das für mich Ok.

Seite 1: Renfroe über Barca, Obradovic und Twitter

Seite 2: Renfroe über Kanye, Integration und March Madness

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung