Steckbrief Kapil Dev

Kapil Dev: Indiens Cricket-Allrounder

SID
Kapil Dev gewann 1983 mit Indien den Weltmeister-Titel im Cricket
© Getty

In 131 Test-Matches für Indien erzielte Kapil Dev insgesamt 434 Wickets und 5248 Runs. 1983 gewann er mit seinem Team den Weltmeister-Titel. Inzwischen setzt er sich als Laureus-Academy-Mitglied für soziale Projekte ein.

Name: Kapil Dev (IND)

Geboren: 06. Januar 1959 in Chandigarh, Indien

Sportart: Cricket

Erfolge: 131 Test-Matches für Indien, erzielte als einziger Spieler mehr als 4000 Runs und 400 Wickets, Weltmeister-Titel (1983), vier Teilnahmen an Weltmeisterschaften (1979, 1983, 1987, 1992), Kapitän des indischen Teams bei 34 Testmatches und 74 Onde-Day-Internationals

Ende der aktiven Karriere: 1993

Auszeichnungen: Mitglied der ICC Cricket Hall of Fame, Wisden Cricketer of the Year (1983)

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung