Suche...

Robert Arndt: Artikel, Interviews, Hintergrund | SPOX.com

Robert Arndt

Robert Arndt, Jahrgang 1991, ist seit 2016 bei SPOX. Der gebürtige Leipziger ging nach seinem Abitur in München nach Salzburg, wo er Recht und Wirtschaft studierte. Nebenbei sammelte er erste Erfahrungen im Online-Journalismus, u.a. am Kuratorium für Journalistenausbildung. Bei SPOX.com Mitglied der NBA-Redaktion, schreibt aber auch über Fußball, Eishockey und Tennis.

Neueste Artikel von Robert Arndt

Seth Curry (l.) lieferte in Spiel 2 gegen seinen größeren Bruder Stephen (r.) einen bärenstarken Auftritt ab.
NBA

Auch Spiel 2 in den West-Finals geht an die Warriors - wenn auch nur knapp und etwas glücklich. Portland reicht am Ende nicht, dass Seth Curry seinen Bruder zeitweise in den Schatten stellt. 

NBA

Stephen Curry erzielte gegen die Blazers 37 Punkte in Spiel 2.

Das waren die Warriors wie in den besten Zeiten. Ein furioses Comeback in der Schlussphase rettet den Champion, wobei wieder Curry aufdreht. Der entscheidende Mann ist aber ein anderer. 

NBA

In Giannis Antetokounmpo und Kawhi Leonard treffen die besten Spieler der Eastern Conference aufeinander.

Es ist das Duell der beiden wahrscheinlich besten Spieler des Ostens - Giannis Antetokounmpo und Kawhi Leonard. Wer behält die Oberhand und beerbt den King? 

NBA

Zion Williamson gilt als der Top-Pick im kommenden Draft.

Mit einem Knall holten sich die Pelicans den ersten Pick in der Draft Lottery. Neben New Orleans gab es aber auch andere Gewinner - und natürlich auch jede Menge Verlierer. 

NBA

Stephen Curry und Damian Lillard sind zwei der besten Point Guards der NBA.

Nach der engen Serie mit den Houston Rockets treffen die Golden State Warriors nun auf die Portland Trail Blazers mit Damian Lillard. Können die Blazers den Champion ärgern, vor allem wenn Kevin Durant weiter ausfällt? 

NBA

Chris Paul und James Harden bilden den Backcourt der Houston Rockets.

Die Houston Rockets sind erneut in den Playoffs an den Golden State Warriors gescheitert - der Traum von der Championship ist für James Harden und Co. mal wieder passe. Was bedeutet dies nun für die Zukunft der Texaner? SPOX beantwortet die wichtigsten Fragen. 

NBA

Der Sieger aus Denver gegen Portland trifft in den Conference Finals auf die Golden State Warriors.

Spiel 7 ist Do-or-Die, Win or go home. Denver und Portland schenkten sich über sechs Spiele nichts. Wer bekommt die Serie gegen Golden State? Welcher Star wird zum Helden? 

NBA

Rodney Hood stellte ein neues Career High in den Playoffs auf.

Auf Portlands Backcourt ist Verlass! Lillard und Co. schießen die Blazers zurück in die Serie, doch der Held des Tages war ein eigentlich schon Abgeschriebener. 

NBA

Ben Simmons legte gegen die Toronto Raptors in Spiel 6 21 Punkte auf.

Ben Simmons stand nach Spiel 5 in Toronto mal wieder heftig in der Kritik. Der Australier antwortete beim deutlichen Heimsieg der Sixers gegen die Raptors und sprach danach über die Anfeindungen. Auch Coach Brett Brown brach eine Lanze für seinen Point Guard. 

NBA

Jimmy Butler erzielte in der ersten Halbzeit von Spiel 6 19 Punkte.

Die Sixers haben ein Ausscheiden aus den Playoffs verhindert! Ein oft Kritisierter dreht auf und Embiid gelingt etwas Historisches. 

NBA

Klay Thompson erwischte gegen die Houston Rockets einen guten Start.

Was für ein Drama. Die Warriors überleben eine weitere Schlacht gegen Houston, es war aber ein Tanz auf der Rasierklinge. Durant muss dagegen verletzt raus. 

NBA

Giannis Antetokounmpo war der beste Spieler der Milwaukee Bucks.

Die Saison der Celtics ist vorbei! In Milwaukee gibt es für Boston nichts zu holen, vor allem ein Celtics-Star enttäuscht auf ganzer Linie. 

Basketball

Elias Harris war nach dem Wochenende in Antwerpen btter enttäuscht.

Brose Bamberg hat auch das Spiel um Platz 3 gegen Antwerpen verloren und blickt so auf ein enttäuschendes Final Four in der Basketball Champions League zurück. Die Spieler haben für die erneut schwache Leistung keine Erklärung. 

Basketball

Tyrese Rice blieb gegen Antwerpen diesmal unauffällig.

Brose Bamberg hat in der Basketball Champions League auch das Spiel um Platz 3 im Final Four von Antwerpen verloren. Die Oberfranken verloren nach einem guten Start gegen den Gastgeber deutlich. 

Basketball

Lucca Staiger spielt seit dem Sommer 2018 für Iberostar Tenerife

Lucca Staiger steht mit Iberostar Tenerife im Finale der Basketball Champions League, in dem es gegen Bamberg-Bezwinger Virtus Bologna geht. Im Interview mit SPOX sprach der Edel-Schütze über sein Leben auf den Kanarischen Inseln, über das hohe Niveau der ACB und natürlich auch über das Finale der BCL. 

Basketball

Patrick Heckmann und Brose Bamberg enttäuschten im Halbfinale gegen Bologna.

Brose Bamberg hat nach einer schwachen Vorstellung im Halbfinale gegen Virtus Bologna das Endspiel in Antwerpen klar verpasst. Es herrscht Ratlosigkeit in Freak City, während die Fans auf die Barrikaden gehen. 

Basketball

Brose Bamberg erzielte in der ersten Halbzeit gegen Bologna gerade einmal 28 Punkte.

Der Finaltraum von Bamberg ist ausgeträumt. Gegen den italienischen Vertreter aus Bologna reicht die starke Leistung von Tyrese Rice am Ende nicht. 

NBA

Die Philadelphia 76ers nahmen in Spiel 2 einige Anpassungen vor.

Die Philadelphia 76ers haben Spiel 2 bei den Toronto Raptors gewonnen und damit die Serie ausgeglichen. Die Sixers und vor allem Coach Brett Brown zogen die richtigen Schlüsse aus der deftigen Pleite in Spiel 1 und machten genau die richtigen Anpassungen. 

NBA

Damian Lillard erzielte gegen Denver 39 Punkte.

Lillard war auch von den Denver Nuggets nicht zu halten, doch Portland hat letztlich in diesem Offensiv-Spektakel mehr Waffen. 

NBA

Jimmy Butler war der Topscorer der Philadelphia 76ers.

Kawhi Leonard macht erneut ein starkes Spiel, doch die Sixers haben diesmal einen Gegenspieler für die Klaue. Joel Embiid hat dagegen weiterhin Probleme. 

NBA

Giannis Antetokounmpo wird von den Celtics in Spiel 1 weitestgehend abgemeldet.

Knackige Defense, gute Offense - Al Horford eliminiert in Spiel 1 den Greek Freak und bereitet auch auf der anderen Seite Probleme. Die Celtics setzen ein beeindruckendes Zeichen gegen Milwaukee! 

NBA

James Harden und die Rockets haben Spiel 1 gegen die Warriors mit 100:104 verloren.

Nach der knappen Pleite der Rockets in Spiel 1 stand nicht das Sportliche, sondern vielmehr zweifelhafte Entscheidungen der Referees im Mittelpunkt. Doch die Niederlage hat sich Houston selbst zuzuschreiben. 

NBA

Nikola Vucevic wird im Sommer Free Agent.

Die Orlando Magic sind nach sieben Jahren Playoff-Abstinenz in der ersten Runde an den Toronto Raptors gescheitert. im Sommer wartet nun eine große Entscheidung auf die Franchise aus Florida. SPOX beantwortet die wichtigsten Fragen zu den Magic. 

NBA

D'Angelo Russell wird im Sommer Restricted Free Agent.

Die Brooklyn Nets sind nach vier Jahren Playoff-Abstinenz in der ersten Runde gegen die Philadelphia 76ers gescheitert. Trotz der Enttäuschung blickt man in New York optimistisch in die Zukunft. Sogar Kevin Durant ist eine Option. 

NBA

Russell Westbrook ist mit OKC zum dritten Mal in Folge in der ersten Runde gescheitert.

Die Oklahoma City Thunder sind zum dritten Mal in Folge in der ersten Runde der Playoffs ausgeschieden. Diesmal waren die Portland Trail Blazers eine Nummer zu groß. Wie geht es nun weiter in OKC - und was waren die Gründe für das Ausscheiden? 

NBA

Dennis Schröder könnte heute Nacht mit den Oklahoma City Thunder ausscheiden.

In der Nacht auf Mittwoch steht gleich viermal Spiel fünf auf dem Programm. Drei Teams kämpfen dabei ums Überleben in den Playoffs - darunter auch für die Oklahoma City Thunder und die Brooklyn Nets. 

NBA

Blake Griffin ist der Star der Detroit Pistons.

Die Detroit Pistons hatten in der ersten Runde der Playoffs gegen die Milwaukee Bucks nicht den Hauch einer Chance und stecken im Mittelmaß der NBA fest. Gibt es für Detroit einen Ausweg? Was können die Pistons für eine bessere Zukunft tun? 

NBA

Victor Oladipo erholt sich noch von seiner schweren Knieverletzung.

Die Indiana Pacers sind etwas überraschend per Sweep gegen die Boston Celtics aus den Playoffs geflogen. Wie geht es nun weiter in Indianapolis - und was waren die Gründe für das Ausscheiden? SPOX beantwortet die wichtigsten Fragen. 

NBA

James Harden traf nur 3 seiner 20 Würfe aus dem Feld.

James Harden trifft historisch schlecht aus dem Feld und dennoch gewinnen die Rockets ein hitziges Spiel in Utah. Houston steht vor dem Einzug in die nächste Runde und dürfte die Warriors in der nächsten Runde einen heißen Fight liefern. 

NBA

Russell Westbrook und seine OKC Thunder stehen in der ersten Runde bereits unter Druck.

Die Thunder haben die ersten beiden Spiele in Portland verloren und stehen nun bereits gewaltig unter Druck. Bisher macht wenig Mut bei den Thunder, auch wenn die Lösung so simpel erscheint. 

NBA

Jamal Murray erzielte 21 Punkte im vierten Viertel.

Jamal Murray hat mit 21 Punkten im vierten Viertel womöglich die Saison der Denver Nuggets gerettet. Drei Viertel dominierten die San Antonio Spurs im Pepsi Center, doch dann drehte Murray auf und führte die Nuggets zu einem 114:105-Erfolg und glich die Serie beinahe im Alleingang aus. 

NBA

Damian Lillard erzielte gegen OKC wieder 29 Punkte.

Die Portland Trail Blazers haben auch das zweite Spiel gegen die Oklahoma City Thunder für sich entschieden. Den Unterschied machte erneut der bockstarke Backcourt aus Damian Lillard und C.J. McCollum aus, während Russell Westbrook einen Abend zum Vergessen erlebt. 

NBA

Kawhi Leonard lieferte gegen die Orlando Magic eine beeindruckende Vorstellung hin.

Wenn Kawhi Leonard so spielt, wie in Spiel 2 gegen Orlando, sind die Raptors ein echter Contender für die Krone im Osten. Die Klaue verbucht gegen die Magic 37 Punkte, dazu spielt Toronto eine unglaublich starke Defense, weswegen Orlando keine Chance hat. 

NBA

Stephen Curry und die Golden State Warriors haben Spiel 2 gegen die Clippers verloren.

Die L.A. Clippers haben mit dem größten Comeback der Playoff-Geschichte die Golden State Warriors geschockt. Das Team von Doc Rivers zeigt dabei - neben einer Gala von Lou Williams - was dem Champion im Moment fehlt. 

NBA

Joel Embiid verbuchte gegen die Brooklyn Nets ein Double-Double.

Die Sixers haben gegen die Nets eine Halbzeit lang erneut große Probleme, doch ein 21:2-Run nach der Pause schafft klare Verhältnisse. Vor allem der Buhmann aus Spiel eins kann sich rehabilitieren. 

NBA

Am ersten Wochenende der Playoffs gab es einige Überraschungen.

Die Playoffs sind mit einem wilden Wochenende und diversen Favoriten-Niederlagen gestartet. Doch welche Top-Teams sind deswegen wirklich in Not? Welche Entwicklungen waren eher Ausrutscher? SPOX sammelt Erkenntnisse. 

NBA

Marcus Morris erzielte gegen Indiana 20 Punkte.

Nur 29 Punkte erzielten die Pacers im dritten Viertel und hatten am Ende so in Boston keine Chance mehr auf den Sieg. Die Celtics siegen dank einer unglaublichen Defensiv-Leistung. 

NBA

Damian Lillard erzielte gegen Oklahoma City 30 Punkte.

Es war mal wieder Dame Time in Rip City! Lillard begann heiß, tauchte dann ab, um am Ende wieder aufzudrehen. Das reichte den Blazers gegen OKC, die über das komplette Spiel kaum etwas aus der Distanz trafen. Auch Schröder enttäuschte. 

NBA

D'Angelo Russell und seine Brooklyn Nets überraschten die Sixers.

Die hochfavorisierten Sixers haben gleich zum Beginn der Playoffs einen Dämpfer einstecken müssen. Zwar verbucht Jimmy Butler ein Career High, doch gegen die wieselflinken Guards aus Brooklyn haben die Mannen von Coach Brett Brown keine Antwort. 

NBA

Die Boston Celtics treffen in der ersten Runde auf die Indiana Pacers.

Eigentlich geht Boston als klarer Favorit in die Serie, doch direkt vorm Playoff-Start hat sich ein wichtiger Spieler verletzt. Damit kennen sich die Pacers besser aus ... 

NBA

Kawhi Leonard ist der Star der Toronto Raptors.

Die Raptors wollen in dieser Saison um den Titel spielen, entsprechend klar sind die Rollen in der ersten Playoff-Runde beim Duell mit den Magic verteilt. Dennoch: Die Raptors hatten zuletzt immer Probleme in der ersten Runde. Auch diesmal? 

NBA

Devin Booker ist derzeit nicht zu bremsen - die Phoenix Suns aber schon.

Devin Booker ist in einer Phase, in der die Phoenix Suns sportlich schon lange nichts mehr reißen können, der vielleicht heißeste Spieler der Liga. Warum führen die massiven Scoring-Ausbrüche des jungen Shooting Guards nicht zu Siegen seines Teams? 

NBA

Dennis Schröder spielt zum vielleicht letzten Mal gegen Dirk Nowitzki

Am Sonntag, um 21.30 Uhr trifft Dirk Nowitzki mit seinen Dallas Mavericks zum wahrscheinlich letzten Mal auf die Oklahoma City Thunder mit Dennis Schröder. Für den deutschen Basketball ist dies ein historischer Moment, der beste deutsche Basketballer aller Zeiten übergibt den Staffelstab in die Hände des im Moment besten Deutschen, Dennis Schröder. 

NBA

Die Boston Celtics haben die letzten vier Spiele allesamt verloren.

Die Boston Celtics stecken mal wieder in einer kleinen Krise und haben vier Spiele in Folge verloren. Vor allem die Art und Weise bereitet Sorgen, das so talentierte Team ist weiterhin auf der Suche nach einer Identität. Die Zeit läuft Coach Brad Stevens, Kyrie Irving und Co. aber langsam davon. 

NCAA

Ja Morant legte gegen Marquette ein Triple-Double auf.

Ja Morant galt schon vor March Madness als ein potenzieller Top-5-Pick. Der Spielmacher von den Murray State Racers verewigte sich aber schon gleich im ersten Spiel mit einem Triple-Double in den Geschichtsbüchern und könnte neben Zion Williamson die prägende Figur des Turniers werden. 

NBA

Die Philadelphia 76ers haben erstmals in dieser Saison die Boston Celtics geschlagen.

Die Philadelphia 76ers haben im vierten Versuch in dieser Saison erstmals gegen die Boston Celtics gewonnen. Joel Embiid legte dabei eine überragende Performance hin, Jimmy Butler tütete den Sieg ein. Dennoch gibt es weiter Probleme bei den Sixers, während die Celtics trotz einiger unglücklicher Ereignisse das Spiel eng hielten. 

NBA

Joel Embiid verbuchte ein Career High bei den Rebounds.

In einem hektischen Spiel haben die Philadelphia 76ers erstmals in dieser Saison gegen die Boston Celtics gewonnen. Im Duell der Schwergewichte ragte mal wieder Joel Embiid heraus und führte seine Farben zu einem 118:115-Erfolg. Für Boston hielt Kyrie Irving dagegen, während Marcus Smart vorzeitig zum Duschen geschickt wird. 

NBA

Dirk Nowitzki gehört zu den besten NBA-Scorern der Geschichte.

Dirk Nowitzki hat in der vergangenen Nacht einen weiteren Meilenstein erreicht und in der ewigen Scorerliste einen der besten Spieler aller Zeiten, Wilt Chamberlain, von Platz sechs verdrängt. SPOX stellt die besten zehn Scorer aller Zeiten kurz vor. 

NCAA

Die Duke Blue Devils mit Zion Williamson gehören zu den Top-Favoriten der March Madness 2019.

Die March Madness öffnet wieder ihre Tore! Beim verrücktesten Turnier des US-Sports kämpfen insgesamt 68 College-Teams um den Titel. Top-Favorit sind dabei die Duke Blue Devils mit Mega-Talent Zion Williamson, der nach Verletzung wieder rechtzeitig fit ist. Dennoch rechnen sich auch andere Teams Chancen auf den großen Coup aus. 

NBA

Giannis Antetokounmpo legte gegen die Philadelphia 76ers ein neues Career High auf.

Die Philadelphia 76ers haben mit einem Sieg beim Spitzenreiter der Eastern Conference, den Milwaukee Bucks, ein dickes Ausrufezeichen gesetzt. Die Sixers trotzten dabei auch den 52 Punkten von Giannis Antetokounmpo, der ein neues Career High aufstellte. 

NBA

Isaiah Thomas bestritt bislang nur 9 Spiele für die Denver Nuggets.

Isaiah Thomas wollte bei den Denver Nuggets nach einigen Hüftverletzungen einen Neuanfang in der Mile High City starten. Der Guard fehlte aber länger als gedacht und ist nach nur neun Spielen nicht mehr Teil der Rotation. Der einstige Celtics-Star ist überflüssig beim Überraschungsteam im Westen. 

NBA

Trae Young spielte in den vergangenen Wochen für die Atlanta Hawks überragend.

Luka Doncic beeindruckt weiterhin die NBA, doch inzwischen hat auch Hawks-Rookie Trae Young ein wenig Momentum. Kann der Spielmacher den Slowenen noch einholen?
 

NBA

Maxi Kleber wird im Sommer Restricted Free Agent.

Maxi Kleber spielt bei den Dallas Mavericks eine gute zweite Saison in der NBA, auch wenn seine Rolle bei den Texanern derzeit ständig wechselt. Im Interview mit SPOX spricht der deutsche Nationalspieler über seinen Fokus auf die Defense, seine kommende Free Agency und für die Chancen des DBB beim World Cup 2019 in China. 

NBA

Klay Thompson hat die Fans der Golden State Warriors kritisiert.

Die Golden State Warriors verloren in der Nacht überraschend gegen die Phoenix Suns mit 111:115. Klay Thompson kritisierte danach die Fans in der Oracle Arena, während Kevin Durant sich am Knöchel verletzte. Wirbel gab es auch um Coach Steve Kerr. 

NBA

SPOX sprach mit dem Mavs-Insider über Luka Doncic und dessen Upside, den kontroversen Trade um Kristaps Porzingis und Dennis Smith und über die anstehende Free Agency. 

Basketball

Tyrese Rice spielt seit dem vergangenen Sommer für Brose Bamberg.

Tyese Rice war vor der Saison die große Verpflichtung von Brose Bamberg. Der hochdekorierte Point Guard sprach nun im Interview mit SPOX über den Beginn seiner Karriere, eine Scoring-Explosion gegen Kevin Durant, Summer League mit Swaggy P und JaVale McGee sowie über die aktuelle Situation in Bamberg. 

NBA

Dirk Nowitzki wird bei der Mavs-Klatsche in Brooklyn von den Nets-Fans gefeiert.

Dirk Nowitzki von den Dallas Mavericks hat in Brooklyn sein vermeintlich letztes Spiel in New York absolviert. Bei der heftigen Klatsche der Mavs wird der Würzburger von den Fans der Nets frenetisch gefeiert und überdeckt somit mal wieder eine teils desaströse Vorstellung seiner Mannschaft. 

NBA

Rick Carlisle hat die Arbeit von Kristaps Porzingis gelobt.

Kristaps Porzingis kehrte erstmals nach dem Trade von den New York Knicks zu den Dallas Mavericks in den Big Apple zurück, wenn auch nur nach Brooklyn. Der Lette sprach zwar nicht mit den Medien, dafür tat dies aber Coach Rick Carlisle, der Porzingis Einstellung lobte, ein Comeback in dieser Saison aber ausschloß. Zu Dennis Smith Jr. verfiel der Coach dagegen in Sarkasmus. 

NBA

Kyrie Irving und die Boston Celtics treffen am Sonntag um 21.30 Uhr auf die Houston Rockets.

Die Boston Celtics treffen am Sonntagabend um 21.30 Uhr auf die Houston Rockets um Superstar James Harden. In Boston brodelt es derzeit, auch wenn ein hart umkämpfter Sieg gegen Washington ein wenig Entlastung brachte. Kyrie Irving sorgt derweil wieder für Schlagzeilen. 

NBA

Wilt Chamberlain erzielte 1962 gegen die New York Knicks 100 Punkte

Am 2. März 1962 trug sich Wilt Chamberlain in die Geschichtsbücher der NBA ein. Seine 100 Punkte gegen die New York Knicks werden wohl für immer ein Rekord bleiben. Wir blicken zurück auf dieses denkwürdige Spiel, welches damals keiner sehen wollte. 

NBA

Damian Lillard und Jusuf Nurkic sind wichtige Bestandteile der Portland Trail Blazers.

Die Portland Trail Blazers haben sich mal wieder in der Spitzengruppe im Westen eingenistet und liegen auf Kurs Heimvorteil dank fünf Siegen in Serie. Doch ist dieses Team besser, als in den vergangenen Jahren, wo man in den Playoffs chancenlos war? 

NBA

Chris Paul verbuchte gegen die Golden State Warriors ein Double-Double.

Die Houston Rockets haben auch ohne MVP James Harden ihr zweites Spiel bei den Golden State Warriors für sich entschieden. Beim 118:112-Sieg glänzte dabei mal wieder Chris Paul mit einer Vintage-Performance. 

NBA

LeBron James erzielte gegen die Houston Rockets 29 Punkte.

Die Los Angeles Lakers haben mit einem echten Kraftakt die Houston Rockets nach einem zwischenzeitlichen 19-Punkte-Rückstand noch geschlagen. Beim 111:106-Erfolg biegen LeBron James und Co. die Partie erst im vierten Viertel um. James Harden hält seine Serie am Leben, foult aber in der Crunchtime aus. 

NBA

Giannis Antetokounmpo legte gegen die Boston Celtics ein Double-Double auf.

Die Milwaukee Bucks haben im Spitzenspiel der Eastern Conference einen Sieg gegen die Boston Celtics eingefahren und besitzen damit weiterhin die beste Bilanz der NBA. Beim hauchdünnen 98:97-Sieg überragte mal wieder Giannis Antetokounmpo, doch den entscheidenden Wurf traf Khris Middleton in einer wilden Schlussphase. 

NBA

Rudy Gobert war noch nie All-Star.

Rudy Gobert von den Utah Jazz ist der amtierende Defensive Player of the Year und auch in diesem Jahr wieder einer der Favoriten auf den begehrten Award. Der Franzose ist der Anker der Jazz, fand aber beim All-Star Game erneut keine Berücksichtigung. Wärt wäre der Center ohnehin fehl am Platze gewesen. 

NBA

Dwyane Wade und LeBron James verbindet eine tiefe Freundschaft.

Wohl kein Star-Duo hatte in der jüngsten Vergangenheit eine solch enge Beziehung wie LeBron James und Dwyane Wade. Beim All-Star Game spielten die beiden nun ein letztes Mal zusammen und ließen die alten Zeiten noch einmal aufleben. 

NBA

Gordon Hayward erzielte gegen die Sixers 26 Punkte.

Nach zwei Heimniederlagen gegen die beiden Teams aus Los Angeles haben sich die Boston Celtics rehabilitiert und bei den brandheißen Philadelphia 76ers in einem spannenden Spitzenspiel mit 112:109 gewonnen. Zum Matchwinner wird dabei Gordon Hayward, der gleich sechs Dreier versenkt 

NBA

Luka Doncic ist der Favorit auf den Award des Rookie of the Year.

Das All-Star Game naht, ein guter Zeitpunkt für eine neue Ausgabe der Rookie Watch. SPOX blickt auf die vielversprechendsten Rookies und natürlich auch auf die deutschen Frischlinge Moritz Wagner, Isaac Bonga und Isaiah Hartenstein. 

NBA

Joel Embiid erzielte gegen die Lakers 37 Punkte.

Die Philadelphia 76ers haben mit einer furiosen Vorstellung die Los Angeles Lakers um LeBron James deutlich mit 143:120 geschlagen. Dabei überragte vor allem Joel Embiid, der von den Lakers zu keiner Zeit zu stoppen war. Ansonsten machen die Reservisten der Sixers den Unterschied aus. 

NBA

Anthony Davis hat wohl eine Liste von möglichen Destinationen vorgelegt.

Anthony Davis ist trotz seiner Tradeforderung noch immer Teil der New Orleans Pelicans. Der Forward hat wohl eine Liste von möglichen Destinationen vorgelegt. Diese beinhaltet anscheinend vier Teams, doch eigentlich haben lediglich die Los Angeles Lakers bis Donnerstag eine Chance, den Power Forward loszueisen. 

NBA

Dirk Nowitzki und Kristaps Porzingis könnten bald zusammen für die Knicks auflaufen.

Die Dallas Mavericks haben Kristaps Porzingis per Trade von den New York Knicks geholt und im Gegenzug unter anderem Dennis Smith Jr. in den Big Apple geschickt. Es ist ein absoluter Blockbuster-Deal, doch ist gleichzeitig mit einem hohen Risiko verbunden - für beide Parteien. 

NBA

Smith, Matthews und Barnes gelten als potenzielle Trade-Kandidaten bei den Dallas Mavericks.

Die Dallas Mavericks haben nach einem guten Start in die Saison ein wenig zu den Playoff-Plätzen abreißen lassen müssen. Im Hinblick auf die Trade Deadline stellt sich die Frage: 'Wo soll es für die Mavs eigentlich hingehen?' SPOX zeigt die Trade-Kandidaten der Mavs und blickt auf die Möglichkeiten, die sich Dallas bieten könnten. 

NBA

Kyrie Irving kann im Sommer Free Agent werden.

Noch vor der Saison kündigte Kyrie Irving an, dass er mit großer Sicherheit im Sommer 2019 einen neuen Vertrag bei den Boston Celtics unterschreiben würde. Inzwischen scheint dieses Statement aber nur noch wenig Gültigkeit zu besitzen. Es gibt sogar Gerüchte, dass sich Uncle Drew eine Reunion mit LeBron James vorstellen könnte. Was ist dran an diesen Meldungen? 

NBA

Anthony Davis hat einen Trade aus New Orleans gefordert.

Anthony Davis hat die Bombe platzen lassen und fordert über seinen Agenten einen Trade aus New Orleans. Wie konnte es dazu kommen, warum schafften es die Pelicans in sieben Jahren nicht, um einen der fünf besten Spieler der Liga einen Contender aufzubauen? Welche Folgen könnte der Trade für die Zukunft der Pels und den Standort New Orleans haben? 

NBA

Giannis Antetokounmpo wurde gegen die Oklahoma City Thunder insgesamt siebenmal geblockt.

Die Oklahoma City Thunder haben mit einer beeindruckenden Vorstellung die Milwaukee Bucks mit 118:112 geschlagen. Vor allem in der ersten Halbzeit stellte OKC MVP-Kandidat Giannis Antetokounmpo komplett kalt. In der Crunchtime entscheidet dann der überragende Paul George die Partie. 

NBA

Stephen Curry erzielte 17 seiner 24 Punkte im zweiten Viertel.

Die Golden State Warriors haben ein Statement gesetzt und bei den Boston Celtics mit 115:111 gewonnen. In einer spannenden Schlussphase entscheidet letztlich ein Offensiv-Rebound von Stephen Curry die Partie. 

NBA

Isaiah Hartenstein wurde 2017 von den Houston Rockets in der zweiten Runde gedraftet.

Isaiah Hartenstein spielt derzeit mit den Houston Rockets seine Rookie-Saison. Im Interview mit SPOX spricht der Deutsche über seine Ziele mit den Texanern, seine Chemie mit James Harden und eine mögliche Teilnahme an der WM in China mit dem DBB. 

NBA

Vier All-Stars, oder? Giannis, Embiid, LeBron & Luka hoffen auf die Teilnahme am Spiel der Besten.

Heute endet das Voting für die All-Star Starter - wer noch abstimmen will, muss sich also beeilen. Als Entscheidungshilfe präsentiert SPOX die All-Stars der NBA-Redaktion! 

NBA

Paul George traf in dieser Saison bereits zwei Game Winner.

Die erste Saison bei den Oklahoma City Thunder war für Paul George eine mit Höhen und Tiefen. In seinem Jahr dominiert der Forward aber endlich, auch weil Russell Westbrook PG-13 endlich gewähren lässt. Sehen wir eine Wachablösung in Loud City?

  

NBA

DeMarcus Cousins gibt in der Nacht auf Samstag sein Debüt für die Golden State Warriors.

Es ist soweit. In der Nacht auf Samstag wird DeMarcus Cousins endlich sein Debüt für die Golden State Warriors geben. Kann der Center wieder annähernd sein altes Niveau erreichen und wie passt der All-Star in das System des Champions? Ein kleiner Ausblick. 

NBA

Jimmy Butler, Ben Simmons und Joel Embiid bilden die Big Three der Sixers.

Gut zwei Monate ist Jimmy Butler nun Teil der Philadelphia 76ers. Die Findungsphase ist aber noch nicht abgeschlossen, auch weil der Kader der Sixers viel zu dünn ist. Wie passt Butler bisher in das System und ist Philly wirklich ein echter Contender im Osten? 

NBA

Isaac Bonga spielt bei den Los Angeles Lakers mit LeBron James zusammen.

Isaac Bonga wurde im Sommer 2018 von den Los Angeles Lakers in der zweiten Runde gedraftet und pendelt derzeit zwischen der ersten Mannschaft und dem G-League Team South Bay Lakers. Im Interview mit SPOX sprach der 19-Jährige über die Herausforderungen in der G-League und über die Führungsqualitäten von LeBron James. 

NBA

LaMarcus Aldridge erzielte gegen die Thunder 56 Punkte.

Was für ein Spiel! Über drei Viertel schossen die San Antonio Spurs gegen die Oklahoma City Thunder die Licht aus, doch dank eines überragenden Russell Westbrook erzwingen die Gäste gleich zwei Verlängerungen. Dort ist aber LaMarcus Aldridge nicht zu stoppen. Beim 154:147-Erfolg verbucht der Big Man mit 56 Punkten einen neuen Karrierebestwert. 

NBA

Gregg Popovich steht auf Platz drei der erfolgreichsten Coaches aller Zeiten.

Die San Antonio Spurs erwischten keinen guten Start in die Saison, sind aber erneut auf Playoff-Kurs. Dies galt vor der Spielzeit nicht als sichere Sache. San Antonio überzeugt dabei mit Old-School-Basketball, geht aber gleichzeitig auch mit der Zeit.

 

NBA

Al Horford überzeugte gegen Dallas an beiden Enden des Courts.

Die Boston Celtics haben nach dem Sieg gegen die Minnesota Timberwolves auch die Dallas Mavericks souverän geschlagen. Ohne Kyrie Irving überzeugten die Celtics im Kollektiv, ein Run der Gäste im vierten Viertel kam zu spät. 

NBA

James Harden erzielte gegen die Golden State Warriors 44 Punkte.

Die Houston Rockets haben dank James Harden bei den Golden State Warriors einen echten Thriller nach Verlängerung gewonnen. Der MVP legte 44 Punkte auf und besorgte obendrein auch noch den Gamewinner in der Verlängerung zum 135:134. 

NBA

DeMar DeRozan verbuchte gegen sein Ex-Team ein Double-Double.

Kawhi Leonard hat mit den Toronto Raptors bei seiner Rückkehr nach San Antonio eine schmerzhafte Niederlage einstecken müssen. Der Forward machte zwar kein schlechtes Spiel, doch die Spurs dominierten über die kompletten 48 Minuten das Geschehen. 

NBA

Luka Doncic verbuchte gegen die Charlotte Hornets erneut ein Double-Double.

Die Dallas Mavericks haben nach neun Auswärtsniederlagen in Serie mal wieder in der Fremde gewonnen. Bei den Charlotte Hornets feierte das Team um Dirk Nowitzki und Luka Doncic einen souveränen Erfolg. 

NBA

Wie schlagen sich die Top-Rookies von 2018 um Ayton, Doncic und Young in der bisherigen Saison?

Die Rookie Watch ist auch im neuen Jahr wieder zurück. SPOX blickt auf die vielversprechendsten Rookies und natürlich auch auf die deutschen Frischlinge Moritz Wagner, Isaac Bonga und Isaiah Hartenstein. An der Spitze steht ein dominantes Trio, während auf den hinteren Plätzen ordentlich Bewegung ist. 

NBA

Klay Thompson befindet sich in einem Shooting-Slump.

Die Golden State Warriors haben nach der herben Schlappe am Christmas Day auch gegen die Portland Trail Blazers daheim verloren. Die Defense steht zwar, doch offensiv ist noch extrem viel Sand im Getriebe, vor allem bei Draymond Green und Klay Thompson 

NBA

Nikola Jokic ist der Franchisespieler der Denver Nuggets

Die Denver Nuggets sorgen weiter für Furore und grüßen weiter von der Spitze der Western Conference - noch vor den Golden State Warriors. Das ist bemerkenswert, weil Denver derzeit eine komplette Starting Five komplett fehlt. 

NBA

Trevor Ariza wurde wohl nach Washington getradet

Die Suns werden Trevor Ariza zu den Wizards traden - im zweiten Anlauf, nachdem ein Drei-Team-Trade mit den Grizzlies aufgrund eines Kommunikationsproblems geplatzt war. 

NBA

Dirk Nowitzki erzielte gegen die Sacramento Kings 3 Punkte und 4 Rebounds.

Nach elf Siegen in Serie mussten die Dallas Mavericks beim Heim-Debüt von Dirk Nowitzki mal wieder eine Niederlage im American Airlines Center einstecken. Beim 120:113-Sieg der Sacramento Kings überzeugte vor allem der Backcourt, bestehend aus De'Aaron Fox und Buddy Hield. 

NBA

Chris Paul führte die Second Unit der Houston Rockets stark an.

Nach drei Niederlagen am Stück haben die Houston Rockets (12-14) mal wieder gewonnen. Gegen die Portland Trail Blazers (15-12) war es vor allem die Bank der Gastgeber, welche gegen Damian Lillard, C.J. McCollum und Co. den Unterschied ausmachte. 

NBA

Aaron Gordon hatte gegen die Dallas Mavericks einen schweren Stand.

Die Dallas Mavericks (14-11) haben die Orlando Magic (12-15) mit 101:76 geschlagen und damit auch das 10. Heimspiel in Serie gewonnen. 

NBA

Markelle Fultz wird den Philadelphia 76ers wohl Monate fehlen.

Die Saga Markelle Fultz nimmt immer obskurere Züge an. Der Berater des ehemaligen No.1-Picks ließ zuletzt verlauten, dass Fultz mit dem Thoracic-outlet-Syndrom diagnostiziert wurde. 

NBA

Giannis Antetokounmpo gilt als früher Favorit auf den MVP-Award.

Giannis Antetokounmpo spielt bei den Milwaukee Bucks eine bisher unglaublich dominante Saison, wodurch er zu einem ernsthaften MVP-Kandidaten aufgestiegen ist. Vor allem in der Zone ist der Grieche nicht zu stoppen, was ihm nicht nur Lob, sondern auch Vergleiche zu Shaquille O'Neal einbrachten. 

NBA

Fred Hoiberg ist nicht mehr Coach der Chicago Bulls.

Die Chicago Bulls haben die Reißleine gezogen und nach einem erneut schwachen Saisonstart Head Coach Fred Hoiberg entlassen. Es ist die richtige Entscheidung, allerdings kommt diese Maßnahme viel zu spät. 

NBA

Kevin Durant und Kawhi Leonard lieferten sich ein packendes Duell.

Die Toronto Raptors haben die Golden State Warriors knapp nach Verlängerung in einem echten Krimi geschlagen. Welche Lehren kann man nun aus diesem Gipfeltreffen ziehen? 

NBA

Kevin Durant erzielte zum dritten Mal in Folge über 40 Punkte.

Durant erzwang mit einem wilden Fadeaway-Dreier in Toronto die Verlängerung, doch dort hatten die Raptors das letzte Wort - trotz 51 Punkten von Durant. 

NBA

Dennis Smith Jr. ließ es gegen die Houston Rockets mehrfach krachen.

Die Dallas Mavericks haben ihr Auswärtsspiel bei den Houston Rockets überzeugend mit 128:108 gewonnen. Beim Angstgegner gelingt im Texas-Duell der erste Erfolg nach acht Pleiten in Serie. 

NBA

Montrezl Harrell bringt den Clippers jede Menge Energie von der Bank.

Die Los Angeles Clippers grüßen im Moment von der Spitze der Western Conference. Ohne echten Star setzt das Team von Coach Doc Rivers auf das Kollektiv und harte Arbeit. 

NBA

Luka Doncic überzeugte für die Dallas Mavericks bisher in seiner Rookie-Saison

An der Spitze gibt es eine eindeutige Nummer eins, doch dahinter gibt es ein Hauen und Stechen. Außerdem: Wie schlagen sich Isaiah Hartenstein, Moritz Wagner und auch Isaac Bonga? 

NBA

Markelle Fultz weilt derzeit nicht bei den Philadelphia 76ers.

Markelle Fultz sorgt mit seiner Abwesenheit von den Philadelphia 76ers erneut für Schlagzeilen. Der No.1-Pick aus dem Jahr 2017 wirft weiterhin Fragen auf. Was läuft schief und wem ist eigentlich zu glauben? Ein Rückblick und eine Suche nach Antworten. 

NBA

Vince Carter hat gegen die Toronto Raptors die 25.000 Punkte-Marke geknackt.

Vince Carter hat im Spiel gegen die Toronto Raptors die Schallmauer von 25.000 Punkten geknackt. Auch mit 41 Jahren denkt der frühere All-Star und Dunk-Champion noch lange nichts ans Aufhören. Ringe interessieren ihn nicht, stattdessen hat er seine Berufung scheinbar gefunden. 

NBA

Luka Doncic hatte gegen die Memphis Grizzlies große Schwierigkeiten.

Nach vier Siegen haben die Mavs in Memphis mal wieder eine Niederlage einstecken müssen. Im vierten Viertel brechen die dezimierten Gäste komplett ein. 

NBA

Kemba Walker erzielte gegen die Philadelphia 76ers 60 Punkte.

Kemba Walker spielt für die Charlotte Hornets eine bärenstarke Saison, nicht nur wegen seiner 60-Punkte-Explosion gegen die Philadelphia 76ers. Der kleine Point Guard macht die Hornets beinahe im Alleingang relevant und nimmt der Franchise die Entscheidung über dessen Free Agency eigentlich komplett ab. 

NBA

Kevin Durant und James Harden standen sich zuletzt im Mai unter ganz anderen Vorzeichen gegenüber.

In der Nacht auf Freitag steigt in Houston die erste Neuauflage der Western Conference Finals zwischen den Rockets und den Golden State Warriors. Die beiden Schwergewichte haben aber beide mit Problemen zu kämpfen 

NBA

Damian Lillard verbuchte gegen die Boston Celtics ein Double-Double.

Die Portland Trail Blazers haben die Boston Celtics mit 100:94 geschlagen und damit das vierte Spiel in Folge gewonnen. Nach einer hohen Führung in der ersten Halbzeit, bäumen sich die Gäste aus Boston noch einmal auf, ziehen aber am Ende dennoch den Kürzeren. 

NBA

Wie schlagen sich die Top-Rookies von 2018 um Ayton, Doncic und Young in der bisherigen Saison?

Nach einem starken Jahrgang in der vergangenen Saison, sind auch in dieser Spielzeit mit Deandre Ayton, Luka Doncic oder Trae Young einige vielversprechende Talente neu in der Liga.
 

NBA

Klay Thompson traf vor dem Spiel in Chicago nur 14 Prozent seiner Dreier.

Klay Thompson hat mit 14 verwandelten Dreiern einen neuen NBA-Rekord aufgestellt. Der Shooting Guard beendet somit seine Wurfkrise auf eindrucksvolle Art und Weise und bestätigt noch einmal, was die ersten Wochen bereits zeigten: Die Stimmung bei den Warriors ist so gut wie lange nicht mehr. 

Basketball

Arnoldas Kulboka wurde von den Charlotte Hornets in der zweiten Runde gedraftet.

Kulboka wurde im Draft von den Hornets gepickt, wird aber in der kommenden Saison in Bamberg spielen. Im Interview mit SPOX spricht der 20-jährige Litauer über seinen Sommer, seine Erfahrungen in Las Vegas und seine Ziele mit den Oberfranken in der Basketball Champions League. 

NBA

Kawhi Leonard kam im Sommer per Trade aus San Antonio nach Toronto.

Die Toronto Raptors haben mit vier Siegen aus vier Spielen einen Traumstart hingelegt. Einen großen Anteil daran hat auch Kawhi Leonard, der bereits viele Herzen der Fans gewonnen hat und als möglicher Anwärter auf den MVP-Award gesehen wird. 

NBA

Anthony Davis gilt in dieser Spielzeit als heißer MVP-Kandidat.

Die New Orleans Pelicans haben mit 131 und 149 Punkten in den ersten beiden Saisonspielen mächtig für Furore gesorgt. Das Team von Head Coach Alvin Gentry spielt einerseits eine atemberaubende Pace, aber auch unglaublich kreativ im Halbfeld. 

NBA

Kawhi Leonard erzielte gegen die Boston Celtics 31 Punkte.

Die Toronto Raptors haben das erste Kräftemessen mit den Boston Celtics eindrucksvoll für sich entschieden. Beim 113:101-Sieg der Kanadier fiel die Entscheidung erst spät im vierten Viertel, als Kawhi Leonard und Kyle Lowry ordentlich aufdrehten. 

NBA

LeBron James verliert sein erstes Spiel mit den Lakers bei den Portland Trail Blazers.

LeBron James hat bei seinem Debüt für die Los Angeles Lakers bei den Portland Trail Blazers eine Niederlage kassiert. Der King zeigte eine Leistung mit Licht und Schatten und hatte seinen Anteil daran, dass die Lakers lange kalt blieben. 

NBA

Dennis Schröder spielt nun für die Oklahoma City Thunder.

Die NBA-Saison steht vor der Tür - Zeit also für die alljährlichen Division Previews! Wir stellen sämtliche Teams vor, blicken auf den jeweiligen Best und Worst Case und wagen eine Prognose. Heute: Die Northwest Division. 

NBA

Die Atlantic Division umfasst gleich drei potenzielle Contender.

Die NBA-Saison steht vor der Tür - Zeit also für die alljährlichen Division Previews! Wir stellen sämtliche Teams vor, blicken auf den jeweiligen Best und Worst Case und wagen eine Prognose. Heute: Die Atlantic Division. 

NBA

Giannis Antetokounmpo ist wohl der beste Spieler der Central Division.

Die NBA-Saison steht vor der Tür - Zeit also für die alljährlichen Division Previews! Wir stellen sämtliche Teams vor, blicken auf den jeweiligen Best und Worst Case und wagen eine Prognose. Heute: Die Central Division. 

NBA

Die neue Big Three der Wizards besteht aus Wall, Beal und Howard.

Die NBA-Saison steht vor der Tür - Zeit also für die alljährlichen Division Previews! Wir stellen sämtliche Teams vor, blicken auf den jeweiligen Best und Worst Case und wagen eine Prognose. Heute: Die Southeast Division. 

NBA

LeBron James spielt nun in der Pacific Division.

Die NBA-Saison steht vor der Tür - Zeit also für die alljährlichen Division Previews! Wir stellen sämtliche Teams vor, blicken auf den jeweiligen Best und Worst Case und wagen eine Prognose. Heute: Die Pacific Division. 

Basketball

Tyrese Rice spielt seit diesem Sommer für Brose Bamberg

Nach fünf Jahren ist Tyrese Rice wieder zurück in Deutschland. Im Interview mit SPOX spricht der Spielmacher über seine Ziele mit den Oberfranken, die Magie des Maccabi-Teams von 2014 sowie sein anstehendes Karriereende. 

Basketball

Elias Harris will in dieser Saison wieder angreifen.

Im Interview mit SPOX spricht Elias Harris vor dem Start der BBL über seine Leidenszeit, die veränderten Bedingungen in Bamberg, die Entlassung von Coach Andrea Trinchieri und die neue Aufgabe Basketball Champions League. 

Bundesliga

Domenico Tedesco steht bei Schalke in der Kritik

Der FC Schalke 04 hat mit vier Niederlagen am Stück einen klassischen Fehlstart hingelegt. Vieles erinnert an die Situation vor zwei Jahren unter Ex-Trainer Markus Weinzierl. Die Stärken der vergangenen Saison spielen plötzlich keine Rolle mehr. 

NBA

Jimmy Butler soll einen Trade gefordert haben.

Die angebliche Forderung eines Trades hat mächtig Wirbel bei den Minnesota Timberwolves gesorgt. Die Gründe dafür sind vielschichtig. Einerseits stimmt die Chemie mit den Jungstars nicht, andererseits ist Butler mit seinem Vertrag nicht zufrieden. 

NBA

Mario Hezonja spielt in der kommenden Saison bei den New York Knicks

Mario Hezonja hat sich nach drei schweren Jahren in Orlando den New York Knicks, seinem Lieblingsteam aus Kindheitstagen, angeschlossen. Der Kroate steigte sich zum Ende seiner Magic-Zeit stark verbessert und will nun im Big Apple dies fortsetzen. 

NBA

Ben Wallace ist bis heute eine absolute Kultfigur in Motor City

Undrafted, zu klein, weggeschickt, Superstar, Meisterspieler. Ben Wallace hat alle Höhen und Tiefen in seiner Karriere erlebt. Sein Weg zum Legendenstatus in Detroit ist einzigartig. 

NBA

Victor Oladipo wurde in der vergangenen Saison zum Most Improved Player gewählt.

Die Indiana Pacers hatten vor der Free Agency jede Menge Option, hielten ihren erfolgreichen Kern aus der vergangenen Saison zum Großteil zusammen. Dazu gelang im Sommer ein kleiner Coup. 

NBA

Ray Allen hat die meisten Dreier aller Zeiten versenkt.

Ray Allen war einer der besten Schützen aller Zeiten. Unvergessen bleibt sein Dreier in den Finals von 2013 gegen die Spurs. Der Shooting Guard war einer der härtesten Arbeiter der Liga. 

NBA

Grant Hill galt als der legitime Nachfolger von Michael Jordan.

Grant Hill galt mal als der nächste Michael Jordan und eroberte die Liga in den 90er-Jahren im Sturm. Schwere Verletzugen bremsten den Forward in seiner Prime aber aus. Dennoch wird Hill nun in die Hall of Fame aufgenommen. 

NBA

Robert Parish (#00) ist noch immer der Rekordspieler der NBA

Robert Parish hat die meisten Partien aller Zeiten absolviert. Doch der Center, der den Großteil seiner Karriere bei den Boston Celtics verbrachte, war mehr als nur ein Dauerbrenner. 

NBA

Auch Michael Jordan war mit den Bulls in Vancouver zu Gast.

Die Vancouver Grizzlies überlebten nur fünf Jahre in der Association, bevor sie in Memphis eine neue Heimat fanden. Die Zeit in Kanada war geprägt von schlechten Entscheidungen des Managements in fast allen Belangen. 

NBA

Tommy Heinsohn arbeitet auch mit über 80 Jahren noch als TV-Experte

Tommy Heinsohn ist eine Institution bei den Boston Celtics. Heutzutage ist der ehemalige Forward vor allem als TV-Kommentator der Celtics bekannt, doch in den frühen Jahren der NBA sammelte Heinsohn mit Bill Russell Titel um Titel. 

NBA

D'Angelo Russell könnte in Brooklyn zum All-Star reifen.

Die Brooklyn Nets waren in dieser Offseason extrem umtriebig, auch wenn sie zumeist nur kleine Deals einfädelten. Diese Moves könnten aber große Auswirkungen auf die Zukunft haben, da Brooklyn nun den Großteil der Altlasten abgestoßen hat. 

NBA

Kobe Bryant und Shaquille O'Neal waren der vielleicht gefährlichste One-Two-Punch der NBA-Geschichte.

Der Playoff-Run der Los Angeles Lakers im Jahr 2001 zählt zu den größten Errungenschaften der NBA-Geschichte. Das Team um Kobe Bryant und Shaquille O'Neal verlor in den Playoffs gerade mal ein Spiel und dominierte wie kaum ein Team zuvor. 

NBA

Donovan Mitchell war der Topscorer der Jazz in den Playoffs.

Die Utah Jazz waren in der vergangenen Saison einer der positiven Überraschungen in der Liga und erreichten nach dem Abgang von Gordon Hayward dennoch erneut die zweite Playoff-Runde. Am Salzsee wird darum weiter auf Kontinuität sowie die Rookie-Sensation der Vorsaison gesetzt. 

NCAA

Zion Williamson sorgte mit seinen Dunks für einen Hype in den sozialen Medien

Zion Williamson hat noch kein offizielles Spiel auf dem College absolviert, dennoch dominiert der 18-Jährige mit spektakulären Dunks die Schlagzeilen und die sozialen Medien. Kann der Teenager für die Duke Blue Devils auch auf dem College dominieren wie er es an der High School tat? 

NBA

Bill Walton war der vielleicht beste Spieler der Portland Trail Blazers aller Zeiten.

Bill Walton war einer der besten Center aller Zeiten, obwohl ihn die eigenen Füße immer wieder stoppten. Der Sunnyboy war einer der ersten Aktivisten der Liga, sogar das FBI hörte zwischenzeitlich sein Telefon ab. 

NBA

Anthony Davis und Jrue Holiday sind die Stars der New Orleans Pelicans

Die New Orleans Pelicans haben in DeMarcus Cousins und Rajon Rondo gleich zwei wichtige Free Agents verloren. Diese Löcher wurden aber einigermaßen gut gestopft. Dennoch bleiben die gleichen Probleme. 

NBA

Damian Lillard und C.J. McCollum sind die Stars der Portland Trail Blazers

Es war recht ruhig um die Portland Trail Blazers in diesem Sommer. Mit Jusuf Nurkic konnte der wichtigste Free Agent gehalten werden, ansonsten wurden nur kleinere Änderungen am Kader vorgenommen. 

NBA

Die Washington Wizards wollen im Osten angreifen

Die Washington Wizards haben nach einer enttäuschenden Saison die Schlüsselspieler gehalten. Der Kern bleibt mit John Wall und der Bradley Beal gleich, doch mit Austin Rivers und Dwight Howard wurde einiges in die Tiefe investiert. 

NBA

Kevin Love bleibt langfristig bei den Cleveland Cavaliers

Kevin Love hat etwas überraschend seinen Vertrag bei den Cleveland Cavaliers vorzeitig verlängert. Der Power Forward hatte keine leichten vier Jahre in Cleveland, doch nun setzen die Cavs nach dem Abgang von LeBron James auf Love als Franchisespieler. 

NBA

Marcus Smart bleibt bei den Boston Celtics

Nach wochenlangen Verhandlungen haben sich die Boston Celtics und Marcus Smart auf einen neuen Vertrag geeinigt. Die Celtics bringen damit fast das gleiche Team aus der Vorsaison zurück, auch die Langzeitverletzten machen Fortschritte. Was bedeutet die Verlängerung von Smart für den Spieler und auch für das Team? 

NBA

Dennis Schröder und Carmelo Anthony tauschten die Teams.

Die Atlanta Hawks traden übereinstimmenden Medienberichten zufolge Dennis Schröder in einem Drei-Team-Trade nach Oklahoma City. Im Gegenzug kommt Carmelo Anthony, der aber wohl nie ein Spiel für die Hawks bestreiten wird. SPOX beantwortet die wichtigsten Fragen zum nächsten großen Trade. 

NBA

Die Denver Nuggets wollen endlich wieder in die Playoffs einziehen.

Die Denver Nuggets haben mit der Verpflichtung von Isaiah Thomas für ordentlich Aufsehen gesorgt. Das Team aus der Mile High City drängt nach fünf Jahren Durststrecke mit aller Macht in Richtung Playoffs. 

NBA

Kawhi Leonard spielt ab der kommenden Saison für die Toronto Raptors.

Kawhi Leonard und DeMar DeRozan haben in einem echten Blockbuster-Trade die Teams getauscht. Was bedeutet dies nun für die beiden Akteure und wie geht es nun mit den Toronto Raptors und den San Antonio Spurs weiter? 

NBA

Die Chicago Bulls wollen ihren Rebuild fortsetzen.

Die Chicago Bulls haben in der Offseason viel Geld in Zach LaVine und Jabari Parker investiert. Der Rebuild wird in der Windy City konsequent fortgeführt. Es wird weiter Geduld gepredigt, doch wie lange Ruhe am Lake Michigan herrscht, ist fraglich. 

NBA

Die Houston Rockets wollen erneut die Golden State Warriors angreifen

Die Houston Rockets haben in der Free Agency mit Chris Paul ihren größten Free Agent halten können, mussten aber in Trevor Ariza und Luc Mbah a Moute zwei exzellente Verteidiger ziehen lassen. 

NBA

Tony Parker hat die San Antonio Spurs gen Charlotte verlassen.

Parker hat die Spurs nach 17 Jahren verlassen. Die einstige Muster-Franchise bekommt einen weiteren Riss, nachdem das Drama um Kawhi die Organisation im vergangenen Jahr in ihren Grundfesten erschütterte. 

NBA

Können die Philadelphia 76ers LeBron James rekrutieren?

Die Philadelphia 76ers stehen vor einem großen Sommer. Das Team aus der Stadt der brüderlichen Liebe hat jede Menge Spielraum für diese Free Agency und wird auf die Jagd nach einem Star gehen. 

NBA

Michael Porter wurde von den Denver Nuggets an Position 14 ausgewählt.

Die Denver Nuggets konnten ihr Glück kaum fassen, als sie Michael Porter Jr. tatsächlich noch mit dem 14. Pick im Draft kriegen konnten. Das hat aber auch Gründe. 

NBA

Luka Doncic ist der neue Hoffnungsträger der Dallas Mavericks

Mit Luka Doncic haben die Dallas Mavericks ihren Wunschspieler im Draft geholt. Der Slowene sorgte in Texas damit für so viel Euphorie wie zuletzt bei der Championship 2011. 

NBA

Moritz Wagner wurde von den Los Angeles Lakers gedraftet

Mo Wagner ist ein Lakers. Die Franchise schwärmt vom deutschen Big, dem selbst fast die Worte fehlen. Mit wem der Deutsche nächste Saison spielen wird, ist noch völlig offen. Sogar LeBron James könnte bald sein Mitspieler sein. 

NBA

Deandre Ayton gilt als der Topkandidat auf den ersten Pick.

Am 22. Juni findet der NBA-Draft in Brooklyn statt. SPOX beleuchtet zu diesem Anlass die hoffnungsvollsten Prospects. Zum Abschluss werden die besten Bigs der Klasse unter die Lupe genommen. 

NBA

Michael Porter Jr. gilt als der beste Flügelspieler in diesem Draft.

SPOX beleuchtet zum Draft die hoffnungsvollsten Prospects. Weiter geht es mit den besten Flügelspielern. Was sind die Stärken von Michael Porter Jr., Mikal Bridges oder Kevin Knox? 

NBA

Ben Simmons gilt als Favorit auf den Award des Rookie of the Year.

Nach Teil 1 krönt SPOX im Abschluss der Serie die Top 10 aller Rookies in dieser Saison und schaut auch noch einmal auf die Leistungen von Maxi Kleber und Daniel Theis. 

NBA

Markelle Fultz war der erste Pick der Draft von 2017.

In Teil 1 der finalen Rookie Watch werden alle Erstrundenpicks beleuchtet, die es nicht in die Top 10 geschafft haben sowie einige Lichtblicke der zweiten Runde. 

NBA

Kevin Durant versenkte die Cleveland Cavaliers mit 43 Punkten.

Die Golden State Warriors stehen vor der Titelverteidigung. In der Serie mit den Cleveland Cavaliers steht es nun 3-0 und das lag vor allem am überragenden Kevin Durant, der seine unglaublichen Leistungen aus dem Vorjahr replizierte 

NBA

Kevin Durant war der Topscorer der Golden State Warriors

Die Golden State Warriors haben dank eines brillanten Kevin Durant auch Spiel 3 der Finals gegen die Cleveland Cavaliers gewonnen. So bleibt die schwache Leistung von Curry beinahe unbemerkt. 

NBA

LeBron James erzielte in Spiel 1 51 Punkte gegen die Golden State Warriors

Die Golden State Warriors haben Spiel 1 der Finals nach Verlängerung gewonnen. Sorgen dürfte aber die Leistung von LeBron James machen, der nicht zu stoppen war und 51 Punkte auflegte. Werden die Dubs nun ihre Strategie in der Defense deswegen verändern? 

NBA

51 Punkte von LeBron James reichten den Cleveland Cavaliers nicht zum Sieg.

Die Cavs haben Spiel 1 der Finals bei den Warriors knapp verloren. Die Gäste amachten dabei viele Dinge richtig, schmissen aber in der Schlussphase durch einige Aussetzer den möglichen Sieg und eine epische Performance von LeBron weg. 

NBA

Stephen Curry steht zum vierten Mal in Folge in den Finals.

Die Warriors stehen wieder in den Finals. Die individuelle Klasse der Stars macht am Ende des Unterschied, der Glanz vergangener Jahre blieb aber zeitweise auf der Strecke. 

NBA

Stephen Curry verpasste gegen die Houston Rockets nur knapp ein Triple-Double

Die Golden State Warriors stehen zum vierten Mal in Serie in den NBA Finals. In Spiel 7 bei den Houston Rockets begannen die Dubs fahrlässig und gerieten schnell in Rückstand, doch sie konnten sich auf ihr starkes drittes Viertel und ihr Star-Trio verlassen. 

NHL

Die Vegas Golden Knights stehen in ihrer ersten Saison in den Stanley Cup Finals

Die Golden Knights stehen als Expansion Team sensationell in den Stanley Cup Finals. Gelingt nun der große Coup und wie war das eigentlich möglich? Ein Blick auf die wohl größte Cinderella-Story dieses Sportjahres. 

NBA

LeBron James steht zum achten Mal in Folge in den NBA Finals

He did it again. Zum achten Mal in Folge hat LeBron James sein Team in die Finals geführt. In Spiel 7 in Boston muss der King lange den Alleinunterhalter geben, dennoch verlor James nie das Vertrauen in seine Mitspieler. 

NBA

LeBron James verbuchte beinahe ein Triple-Double

He did it again. Die Cavs stehen zum vierten Mal in Serie in den Finals, weil LeBron eine weitere Gala liefert und Boston in der zweiten Halbzeit nichts mehr trifft. 

NBA

Stephen Curry erzielte gegen die Houston Rockets 22 Punkte.
NBA

Chris Paul taute in der zweiten Halbzeit auf

Die Rockets brauchen nur noch einen Sieg, um in die Finals einzuziehen. Chris Paul taut nach einer schwachen ersten Halbzeit auf, verletzt sich jedoch in der letzten Minuten. 

NBA

LeBron James gab nach dem Spiel zu, müde zu sein

Die Saison der Cleveland Cavaliers steht nach der Niederlage in Spiel 5 auf des Messers Schneide. Die Cavs müssen nun die nächsten beiden Spiele gewinnen, um zum vierten Mal in Serie die Finals zu erreichen. 

NBA

Jayson Tatum war mit 24 Punkten der Topscorer der Boston Celtics

Die Celtics haben auch ihr zehntes Heimspiel in den Playoffs gewonnen und die Cavaliers souverän geschlagen. Die Celtics führten dabei fast das komplette Spiel und hatten mit einem uninspiriert spielenden Cavs-Team nur wenig Probleme. 

NBA

Chris Paul war der entscheidende Mann für die Houston Rockets

Die Rockets haben mit einer starken Defense im vierten Viertel Spiel 4 gewonnen und damit die Serie ausgeglichen. Für die Warriors wird der Druck nun größer, der Heimvorteil ist Geschichte. 

NBA

James Harden war mit 30 Punkten Topscorer der Houston Rockets

Die Rockets haben durch einen Auswärtssieg bei den Warriors die Serie zum 2-2 ausgeglichen. Durch eine überragende Defense und einen starken Paul drehen die Gäste die Partie spät und siegen. 

NBA

Stephen Curry überzeugte gegen die Hpuston Rockets in diesem Jahr noch nicht.

Stephen Curry von den Golden State Warriors hatte in Spiel 2 erneut mit dem Wurf zu kämpfen, dazu bleiben Fragezeichen um sein Knie. Der zweifache MVP ist ein wenig genervt von diesen Diskussionen. Welchen Curry bekommen die Fans in Spiel 3 zu sehen? 

NBA

Kevin Garnett hat nach 21 Jahren seine Karriere beendet

Mit Kevin Garnett verließ vor knapp zwei Jahren eine echte Ikone die große Bühne. Während Tim Duncan und Kobe Bryant jede Menge Titel holten, prägte KG die Liga auf eine andere Art und Weise. Heute wird er 42. 

NBA

Die Phoenix Suns haben die Draft Lottery gewonnen.

Die Phoenix Suns haben die Draft Lottery und damit erstmals den ersten Pick des Drafts gewonnen. Die Franchise aus Arizona hat nun die Qual der Wahl, wobei es mit Deandre Ayton und Luka Doncic zwei klare Kandidaten gibt. 

NBA

James Harden war in Spiel 1 in Isolations sehr effizient.

Die Houston Rockets verloren das erste Spiel gegen die Golden State Warriors recht deutlich in heimischer Halle. Das große Problem war dabei nicht die iso-lastige Offense, sondern vor allem die vielen Fehler in der Defense. 

NBA

Die Houston Rockets wollen den Champion Golden State entthronen

Noch nie trafen die Golden State Warriors in der Ära Stephen Curry auf einen solch starken Gegner wie diese Ausgabe der Houston Rockets. Kann Houston tatsächlich den Champion vom Thron stürzen oder bleiben die Dubs weiterhin eine Klasse für sich? 

NBA

LeBron James will zum achten Mal in Folge in die NBA Finals

Zum zweiten Mal in Folge treffen die Boston Celtics und die Cleveland Cavaliers in den Conference Finals aufeinander. Die Vorzeichen sind diesmal aber andere. Können die verletzungsgeplagten Celtics den entfesselt aufspielenden LeBron James stoppen? 

NBA

DeMarcus Cousins ist der wichtigste Free Agent der Pelicans

Die New Orleans Pelicans musste nach fünf Spiele gegen die Golden State Warriors die Segel streichen. Dennoch dürfen die Playoffs als Erfolg verbucht werden. Der Sommer dürfte dennoch spannend werden, fast alles dreht sich um DeMarcus Cousins. 

NBA

Ben Simmons und Joel Embiid sind die Gesichter der Philadelphia 76ers

Die Philadelphia 76ers haben sich nach fünf Spielen gegen die Boston Celtics aus den Playoffs verabschiedet. Das junge Team scheiterte dabei mehrfach an sich selbst. Wie geht es nun in Philly weiter? 

NBA

Kyle Lowry und DeMar DeRozan scheiterten zum dritten Mal in Folge an LeBron James

Die Toronto Raptors sind wie im vergangenen Jahr in den Conference Semifinals an LeBron James und den Cleveland Cavaliers gescheitert. 

NBA

LeBron James steht erneut in den Conference Finals

Die Cleveland Cavaliers haben auch das vierte Spiel gegen die Toronto Raptors für sich entschieden und damit den Sweep perfekt gemacht. LeBron und Love überragen, DeRozan wird ejected. 

NBA

Giannis Antetokounmpo hat in der kommenden Saison wohl einen anderen Head Coach als Joe Prunty.

Die Milwaukee Bucks sind zum zweiten Mal in Folge in der ersten Playoff-Runde rausgeflogen. Warum konnten sie ihr Potential nicht abrufen?  

NBA

LeBron James erzielte gegen die Toronto Raptors 43 Punkte.

LeBron James hat mit einer weiteren Gala die Toronto Raptors abgeschossen. Die Kanadier haben auch mit dem erneuerten Team keine Chance gegen die Wucht der Cavs, bei denen Kevin Love endlich wieder sein Potenzial abrufen kann. 

NBA

Terry Rozier erzielte 20 Punkte gegen die Philadelphia 76ers

Die Boston Celtics haben auch das zweite Heimspiel gegen die Philadelphia 76ers gewonnen. Dabei lagen die Gastgeber bereits im zweiten Viertel mit 22 Punkten hinten, starteten aber kurz vor der Pause einen furiosen Run und siegten mit 108:103. 

NBA

LeBron James stellte sein Career High in Assists ein

Die Cleveland Cavaliers haben auch das zweite Spiel bei den Toronto Raptors gewonnen. In der zweiten Halbzeit nehmen die Cavs die Gastgeber nach allen Regeln der Kunst auseinander. 

NBA

James Harden wurde von den Utah Jazz stark verteidigt

Die Utah Jazz haben nach einer Blowout-Niederlage zurückgeschlagen und durch einige gute Anpassungen die Houston Rockets überrascht. Sowohl offensiv als auch defensiv drehte Head Coach Quin Snyder an den richtigen Schrauben. 

NBA

Donovan Mitchell verbuchte gegen Houston ein Double-Double

So schnell geht das. Die Rockets haben nach dem Blowout in Spiel 1 große Probleme und werden zwischenzeitlich vorgeführt. Donovan Mitchell legt mit einem Dunk das Play des Tages hin. 

NBA

LeBron James und die Cleveland Cavaliers sind gegen Toronto wohl nur Außenseiter

Wie im vergangenen Jahr treffen in der zweiten Playoff-Runde die Cleveland Cavaliers auf die Toronto Raptors - diesmal aber unter anderen Voraussetzungen. 

NBA

Die Oklahoma City Thunder sind in Utah aus den Playoffs ausgeschieden

Die Oklahoma City Thunder sind erneut in der ersten Playoff-Runde gescheitert. Wo lagen die Gründe für das frühe Ausscheiden? Wie geht es nun in OKC weiter? SPOX beantwortet die wichtigsten Fragen. 

NBA

Mit Kevin Durant und Anthony Davis treffen zwei echte Superstars aufeinander

Die Warriors treffen auf die Pelicans, die gegen Portland den einzigen Sweep der bisherigen Playoffs hinlegten. Können die Pelicans um Anthony Davis auch die schier übermächtigen Dubs ärgern und gibt Stephen Curry sein Comeback? 

NBA

Dwyane Wade und Hassan Whiteside mussten in der ersten Runde die Segel streichen.

Die Miami Heat haben sich in 5 Spielen gegen die Philadelphia 76ers aus den Playoffs verabschiedet. Woran hat's gelegen? Wie ist die Saison zu bewerten? Was machen Dwyane Wade und Hassan Whiteside? SPOX beantwortet die wichtigsten Fragen. 

NBA

Marcus Smart kehrte nach einer Daumenverletzung wieder zurück

Die Boston Celtics haben in der Serie mit den Milwaukee Bucks erneut die Führung übernommen. In Spiel 5 hatten beide Teams große Probleme im Angriff, wobei die Gastgeber etwas besser von draußen trafen. 

NBA

Donovan Mitchell war erneut der Topscorer der Utah Jazz

Die Thunder sind in schwerer Not, in Utah gibt es erneut nichts zu holen, weil Ingles und Mitchell einfach überragend waren. 

NBA

James Harden war nach einem schwachen ersten Viertel überragend für die Houston Rockets

Was für eine Gala der Rockets nach der Pause. 50 Punkte schenken die Gäste den Wolves im dritten Viertel ein und fahren so den wichtigen Auswärtssieg ein. 

NBA

Chris Paul überzeugte diesmal gegen die Minnesota Timberwolves

James Harden findet gegen Minnesota den Korb nicht und dennoch blasen die Rockets Minnesota aus der Halle. Chris Paul und Gerald Green überragen für Houston. 

NBA

LeBron James war von den Indiana Pacers nicht zu stoppen

46 Punkte von LeBron brauchte es, damit die Cavs die Serie gegen Indiana ausgleichen konnten. Die Pacers mussten dabei fast die komplette erste Halbzeit auf ihren Star verzichten. 

NBA

Jrue Holiday war erneut überragend für die New Orleans Pelicans

Wahnsinn, diese Pels! Im gefürchteten Moda Center fahren Davis, Holiday und Co. bereits den zweiten Sieg ein. Lillad enttäuscht dabei erneut. 

NBA

Jaylen Brown war der Topscorer der Boston Celtics

120 Punkte machten die Celtics, das reichte am Ende locker gegen Milwaukee, die wieder die gleichen Fehler wie in Spiel eins begingen. 

NBA

Dwyane Wade erzielte gegen die Philaldelphia 76ers 28 Punkte

Dwyane Wade hat mit einer echten Vintage-Performance für den Sieg der Miami Heat bei den Philadelphia 76ers in Spiel zwei gesorgt. Dabei war Wade in feindlichem Territorium voll in seinem Element. 

Trend

Wer wird 2016/17 MVP?

James Harden
Russell Westbrook
ein anderer Spieler