Nach Sturz: Schlierenzauer hat seine Diagnose

Von APA
Sonntag, 05.02.2017 | 16:23 Uhr
Gregor Schlierenzauer: Entwarnung nach Horror-Sturz
Advertisement
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Tag 2
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Tag 3
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Tag 3
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Viertelfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Tag 4
Premier League Darts
Premier League: Berlin
NHL
Islanders @ Maple Leafs
NBA
Clippers @ Warriors
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Halbfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Viertelfinale
Six Nations
Frankreich -
Italien
NBA
Timberwolves @ Rockets
Six Nations
Irland -
Wales
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Finale
Six Nations
Schottland -
England
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Halbfinale
King Of Kings
King of Kings 54
Pro14
Scarlets -
Ulster
NBA
Magic @ 76ers
World Championship Boxing
Srisaket Sor Rungvisai vs Juan Francisco Estrada
NHL
Oilers @ Kings
Premiership
London Irish -
Worcester
Premiership
Saracens -
Leicester
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Finale
NBA
Spurs @ Cavaliers
NHL
Bruins @ Sabres
NBA
Warriors @ Knicks
NBA
Wizards @ Bucks
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Tag 3
NHL
Sabres @ Lightning
NBA
Rockets @ Clippers
Premier League Darts
Premier League: Exeter
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Viertelfinale
NBA
Lakers @ Heat
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Viertelfinale
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Edinburgh -
Munster
Premiership
Harlequins -
Bath
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Halbfinals
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Halbfinale
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Finale

Nach einer ersten Untersuchung im Krankenhaus Immenstadt dürfte Gregor Schlierenzauer bei seinem Sturz nach der Landung beim Skiflug-Weltcup in Oberstdorf keine gröbere Verletzung erlitten haben. Laut Informationen von ÖSV-Pressesprecher Florian Kotlaba wurden bisher eine Computer-Tomographie und ein Röntgen gemacht.

Schlierenzauer habe eine schwere Prellung im Brustkorb und einen großen Bluterguss am Oberschenkel erlitten. "Das Knie ist klinisch untersucht worden, macht aber einen guten Eindruck. Am Abend wird in Innsbruck sicherheitshalber noch ein MRI gemacht", sagte Kotlaba. Nach derzeitigem Stand sei Schlierenzauer glimpflich davon gekommen.

Österreichs Rekord-Weltcupsieger war in der Qualifikation nach schon gesetztem 201-m-Flug gestürzt. Der Tiroler fiel nach dem Telemark nach vorne und blieb danach einige Zeit im Auslauf liegen. Er klagte über Schmerzen im rechten Knie, das vergangenen April operiert worden war. Der 53-fache Weltcupsieger war erst vor drei Wochen nach etwas über einem Jahr Pause und überstandener Knie-Operation in den Weltcup zurückgekehrt und auf gutem Weg in Richtung WM in Lahti.

Das Skifliegen von Oberstdorf im Liveticker

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung