Fussball

"Außergewöhnliche Stärken“: 1. FC Nürnberg vermeldet Nikola-Dovedan-Transfer

Von SPOX Österreich
Nürnberg verpflicht Nikola Dovedan
© GEPA

Wie der bayrische Traditionsklub auf seiner Vereinshomepage bekannt gibt, wechselt Nikola Dovedan an den Sportpark Valznerweiher. Über die Ablösesumme gaben beide Vereine keine Angaben.

Dort trifft Dovedan auf seinen alten Förderer Damir Canadi, der ihn bereits bei der U21-Auswahl Österreich und beim SCR Altach trainierte.

Sportdirektor Rober Palikuca erläutert: "Nikola hat außergewöhnliche Stärken im Eins gegen Eins. Außerdem bringt er die Siegermentalität mit, die wir brauchen, um eine erfolgreiche Saison in der zweiten Liga zu spielen".

Dovedan ist als Offensivspieler variabel einsetzbar und sticht vor allem durch seine Technik und Dribblings heraus. So trug er mit acht Toren und sechs Assist maßgeblich zum Heidenheimer Höhenflug der letzten Saison bei.

Dovedan sagt dazu selbst: "Ich freue mich auf die neue Aufgabe. Nürnberg hat eine spannende Mannschaft und einen Trainer, mit dem ich ja schon mal erfolgreich zusammengearbeitet habe."

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung