Fussball

Testspiel-Kracher: Red Bull Salzburg empfängt Real Madrid

Von SPOX Österreich
Haland, Minamino und Patson Daka feiern Salzburgs Cup-Sieg

Absolutes Highlight für Österreichs Fußball: Double-Sieger Red Bull Salzburg bittet Real Madrid zum Testspiel in der Bullen-Arena Wals-Siezenheim.

Die Salzburger schnalzen die Super-Gegner nur so heraus: Während am 31. Juli der FC Chelsea nach Salzburg kommt, tritt am 7. August die Star-Truppe um Neuzugang Eden Hazard den Test in Salzburg an. Das berichten die Salzburger Nachrichten, offiziell wurde noch nichts verlautbart.

Real Madrid: Siebenfacher Champions-League-Triumphator

Die Mozartstädter planen hiermit wohl den Ernstfall und wollen für die Champions-League-Gruppenphase gerüstet sein. Während Salzburg zu dem Zeitpunkt auch schon zwei Ligaspiele in den Beinen hat, startet Real erst am 17. August in die tägliche Arbeit. Celta Vigo ist der erste Kontrahent der Zidane-Truppe.

Real Madrid ist einer der Big Player im Weltfußball: die Königlichen haben bislang 33 Mal die spanische Meisterschaft geholt, sieben Mal triumphierten sie in der Champions League. Zuletzt wurde 2017/2018 der begehrte Henkelpott in den Madrider Nachthimmel gestreckt. Allerdings befindet sich die Mannschaft gerade im Umbruch: neben vielen Alt-Stars wie Sergio Ramos, Luka Modric und Karim Benzema wird unter Hochdruck an einem neuen Stamm gearbeitet: Luka Jovic, Eder Militao und Rodrygo sollen die Stars von morgen sein.

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung