Fussball

Hartberg - LASK: Schiedsrichter Julian Weinberger geht k.o.

Von SPOX Österreich
Sonntag, 26.08.2018 | 17:59 Uhr
Schiedsrichter Julian Weinberger kann die Partie nicht beenden.
© GEPA

In der fünften Runde der Bundesliga kommt es bei der Partie zwischen Hartberg und dem LASK (hier geht es zum LIVE-Ticker) zu einer kuriosen Szene. Schiedsrichter Julian Weinberger geht k.o. und kann die Partie nicht fortsetzen.

Schuld daran ist ein Schuss von Jao Victor, der den Schiedsrichter nach 20 gespielten Minuten mitten ins Gesicht trifft.

Der Wiener wird erst am Spielfeldrand behandelt, kann aber nicht mehr weitermachen und wird ins Krankenhaus gebracht. Der vierte Offizielle Markus Hameter übernimmt daraufhin die Leitung der Partie.

Hartberg trifft auf den LASK: Partien des 5. Spieltags

DatumHeimmanschaftAuswärtsmannschaftErgebnis
Sa. 25.08.2018SCR AltachRB Salzburg2:3 (1:2)
Sa. 25.08.2018WACSturm Graz1:1 (1:0)
Sa. 25.08.2018SKN St. PöltenAustria Wien0:0 (0:0)
So. 26.08.2018TSV HartbergLASK-
So. 26.08.2018FC AdmiraSV Mattersburg-
So. 26.08.2018Rapid WienWacker Innsbruck-
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung