RB-Salzburg-Sportdirektor Christoph Freund: Lainer-Transfer? "Kann ich nicht verantworten"

Von SPOX Österreich
Montag, 02.07.2018 | 10:37 Uhr
Lainer könnte auch in der kommenden Saison eine Meisterfeier in Salzburg erleben.
© GEPA
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Vissel Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe

Christoph Freund vom FC Red Bull Salzburg hat sich über einen möglichen Transfer von Stefan Lainer in die italienische Serie A geäußert. Der Sportdirektor der Bullen erteilte einem Wechsel zu Napoli eine Absage, der Rechtsverteidiger wird auch in der kommenden Saison beim österreichischen Serienmeister spielen.

"Sportlich kann ich einen Transfer von Stefan Lainer nicht verantworten", sagte Freund im Gespräch mit den Salzburger Nachrichten. Obwohl sich der 25-Jährige italienischen Berichten zufolge mit Napoli bereits geeinigt haben soll, bleibt er also vorerst in der Mozartstadt.

"Für uns ist es quasi unmöglich, einen adäquaten Ersatz für Stefan zu finden", erklärte Freund, der auch bei einem kolportierten Angebot in Höhe von 15 Millionen Euro cool blieb. "Er ist schon lange bei uns und in dieser Zeit zu einem sehr wichtigen Spieler gereift."

Lainer wechselte im Sommer 2015 von der SV Ried für eine Ablösesumme von 200.000 Euro nach Salzburg, wo er sich zu einem Stammspieler in der ÖFB-Nationalmannschaft entwickelt hat.

Neben Lainer konnte Freund auch Amadou Haidara und Diadie Samessekou in Salzburg halten, Valon Berisha wurde indessen von Lazio Rom abgeworben. Der Transfer soll 7,5 Millionen Euro in die Kassen der Bullen spülen.

Red Bull Salzburg: Die fixierten Neuzugänge

SpielerPositionabgebender VereinAblöseVertrag bis
Zlatko JunuzovicMittelfeldWerder Bermenablösefrei30.06.2021
Jasper van der WerffInnenverteidigerFC St. Gallen800.000 Euro30.06.2022
Kilian LudwigAußenverteidigerRB Leipzig?31.05.2022
Karim AdeyemiAngreiferSpVgg Unterhaching?31.05.2021
Jerome OngueneInnenverteidigerVfB Stuttgart?31.05.2022
Abdourahmane BarryDefensivallrounderParis Saint-Germainablösefrei31.05.2023

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung