Fussball

FK Austria Wien: Petar Gluhakovic erleidet Kreuzbandriss, Entwarnung bei Thomas Ebner

Von SPOX Österreich
Petar Gluhakovic fällt monatelang aus.
© GEPA

Die schlechten Nachrichten bei der Wiener Austria reißen einfach nicht ab. Petar Gluhakovic, erlitt Ende der vergangenen Woche einen Kreuzbandriss im rechten Kniegelenk, dies bestätigte eine Untersuchung.

Der 22-jährige Rechtsverteidiger, der vergangene Saison auf zehn Bundesliga-Einsätze kam, wird damit zumindest sechs Monate pausieren müssen.

Unters Messer muss nun auch James Jeggo, der sich vergangene Woche einen Riss des Syndesmosebandes rechts zugezogen hat. Er erspart sich damit einen mehrwöchigen Gips und kann rasch wieder mit der Reha beginnen. Dennoch wird er voraussichtlich Monate ausfallen.

FK Austria Wien: Entwarnung bei Thomas Ebner

Entwarnung geben die Veilchen hingegen bei Thomas Ebner. Der Neuzugang, der gegen den BVB mit Problemen im Kniegelenk verletzungsbedingt raus musste, könnte noch diese Woche wieder ins Training einsteigen.

Gluhakovic ist nach James Jeggo, Christoph Martschinko (erneute OP wegen Vernarbungen nach Kreuzband-OP) und Max Sax (Knochenmarksödem am rechten Wadenbein) der vierte Langzeitausfall. Christoph Monschein und Dominik Fitz verpassen aufgrund eines Muskelfaserrisses im Oberschenkel ebenso einen erheblichen Teil der Vorbereitung.

FK Austria Wien: Die fixen Neuzugänge der Violetten

SpielerPositionabgebender VereinAblöseVertrag bis
Maximilian SaxRechter FlügelspielerAdmira Wackerablösefrei30.06.2022
Thomas EbnerDefensives MittelfeldAdmira Wackerablösefrei30.06.2021
Christian SchoissengeyrInnenverteidigerSK Sturm Grazablösefrei30.06.2022
James JeggoZentrales MittelfeldSK Sturm Grazablösefrei30.06.2021
Alon TurgemanMittelstürmerMaccabi Haifaablösefrei30.06.2021
Uros MaticZentrales MittelfeldFC KopenhagenLeihe30.06.2019
Ivan LucicTorhüterBristol Cityablösefrei30.06.2020
Bright EdomwonyiStürmerRizespor?30.06.2022
IgorInnenverteidigerFC Red Bull SalzburgLeihe30.06.2019
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung