Fussball

Wolfsberger AC verliert Christoph Rabitsch an Dundee United

Von SPOX Österreich
Montag, 18.06.2018 | 22:56 Uhr
Rabitsch soll in die schottische Premier League wechseln.
© GEPA

Der Wolfsberger AC hat den Vertrag mit Mittelfeldspieler Christoph Rabitsch nicht verlängert. Der 22-Jährige soll sich bereits mit dem schottischen Zweitligisten Dundee United einig sein.

Wie The Courier berichtet, hat der Csaba Laszlo, Manager der Tangerines, wie Dundee United noch genannt wird, Rabitsch zu einem Wechsel in den Norden überzeugt.

In Schottland soll er einen Zweijahresvertrag unterzeichnen. Der U21-Nationalspieler absolvierte in der vergangenen Saison im zentralen Mittelfeld des WAC 29 Pflichtspiele.

Rabitsch wäre damit der zweite ÖFB-Legionär, den es in den schottischen Profifußball verschlägt. David Witteveen wechselte im Sommer 2009 zu Heart of Midlothian, wo er eineinhalb Jahre unter Vertrag stand. Witteveen wagte den Sprung nach Großbritannien ebenfalls vom WAC aus.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung