Fussball

Wolfberger AC verpflichtet Marcel Ritzmaier von PSV Eindhoven

SID
Sonntag, 17.06.2018 | 18:02 Uhr
Ritzmaier steht vor Wechsel nach Polen
© getty

Der Wolfsberger AC hat nach Michael Liendl eine weitere namhafte Verpflichtung getätigt. Marcel Ritzmaier unterschreibt beim WAC ablösefrei einen Vertrag bis Sommer 2019 mit Option auf ein weiteres Jahr.

Der 25-jährige zentrale Mittelfeldspieler war über die vergangenen sechs Jahre beim PSV Eindhoven unter Vertrag. Ritzmaier wurde im Jahr 2013 zum SC Cambuur-Leeuwarden verliehen, auch 2015 und 2016 wurde der Judenburger verliehen. Zunächst lautete der Abnehmer NEC Nijmegen und danach Go Ahead Eagles.

Ritzmaier spielte ab der U16 in allen Nachwuchsnationalteams für Österreich und kehrt nach 8 Jahren in den Niederlanden wieder nach Österreich zurück. In der Saison 2014/15 krönte sich Ritzmaier zum niederländischen Meister.

In der vergangenen Saison absolvierte Ritzmaier für die zweite Mannschaft von PSV 30 Spiele, in denen er sowohl im zentralen Mittelfeld als auch als Linksverteidiger auflief. Dabei erzielte er zwei Treffer und sechs Assists.

Im Frühjahr wurde auch die Wiener Austria mit Ritzmaier in Verbindung gebracht, letztlich setzten sich aber die Kärntner mit ihrem Transferwunsch durch.

Bundesliga: Die zwölf Vereine der Saison 2018/19

VereinIn Liga seit
Red Bull Salzburg2005
SK Sturm Graz1965
SK Rapid Wien1911
LASK2017
Admira Wacker2011
SV Mattersburg2015
FK Austria Wien1911
SCR Altach2014
Wolfsberger AC2012
SKN St. Pölten2016
Wacker InnsbruckAufsteiger
TSV HartbergAufsteiger
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung