Fussball

SK Sturm Graz: Das sind die möglichen Gegner in der Qualifikation zur Champions League

Von SPOX Österreich
Montag, 14.05.2018 | 09:26 Uhr
Sturm bejubelt den Vizemeistertitel
© GEPA

Nach dem 4:1-Sieg von Red Bull Salzburg beim SK Rapid Wien in der 34. Runde der Bundesliga ist klar: Der SK Sturm Graz ist Vizemeister und spielt somit kommende Saison in der Qualifikation zur Champions League.

Sturm ist in der zweiten Qualifikationsrunde ungesetzt, weswegen einige harte Brocken auf die Murstädter warten.

Die Grazer könnten es mit dem Vizemeister aus der Schweiz, dem FC Basel zu tun bekommen, aber auch ein Duell mit Ajax Amsterdam, dem zweiten aus den Niederlanden wäre möglich.

Sturm Graz: Weitere mögliche Gegner stehen noch nicht fest

Die weiteren möglichen Gegner stehen noch nicht fest. Sturm könnte aber unter anderem auf PAOK Saloniki, Besiktas, Galatasaray, Viktoria Pilsen oder Slavia Prag treffen.

Sollten die Grazer die zweite Quali-Runde überstehen wären ihnen auch bei einem Scheitern in der nächsten Runde ein Platz in der Gruppenphase der Europa League fix.

Scheitert Sturm in der zweiten Runde, steigt man in der dritten Quali-Runde zur Europa League ein.

Die Bundesliga-Tabelle:

PlatzTeamSpieleTordifferenzPunkte
1FC Salzburg34+5580
2SK Sturm Graz34+2266
3SK Rapid Wien34+2258
4LASK Linz34+1157
5Admira34-351
6SV Mattersburg34-643
7FK Austria Wien33-540
8SC Rheindorf Altach34-1337
9Wolfsberger AC33-2926
10SKN Sankt Pölten33-5314
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung