Fussball

Done Deal! Zlatko Junuzovic unterschreibt bei Red Bull Salzburg

Von SPOX Österreich
Zlatko Junuzovic
© GEPA

Seit mehreren Wochen praktisch fix, nun auch endgültig von Red Bull Salzburg bestätigt - der Ex-ÖFB-Internationale Zlatko Junuzovic wechselt in die Mozartstadt.

Via Live-Ticker enthüllten die Salzburger auf Twitter die "Big News": Junuzovic geigt ab kommender Spielzeit in der österreichischen Bundesliga, unterschreibt bei den Bullen einen Vertrag bis 2021. Sportdirektor Christoph Freund dazu: "Mit Zlatko haben wir einen absoluten Führungsspieler verpflichtet. Er hat große Qualität und viel Erfahrung, womit er auch für unsere vielen jungen Spieler ein wichtiger Faktor sein wird. Bei den Verhandlungen war zu merken, dass er den Weg des FC Red Bull Salzburg in den letzten Jahren sehr genau verfolgt hat und beeindruckt war."

Christoph Freund spricht über Gehaltszahlen

Vor allem finanziell soll sich die Unterschrift für den Ex-Bremer ordentlich lohnen: die Bild berichtet von einem Jahresgehalt über rund 2,5 Millionen Euro. Darüber hinaus soll ihn zugesichert worden sein "Chef im Mittelfeld" zu werden. Freund widerspricht dem Medienbericht allerdings: "Wie stets macht es Sinn, auf die offiziellen Informationen des Vereins zu warten, denn weder die dabei kolportierte Vertragsdauer noch die fantasievollen Gehaltszahlen entsprechen der Realität."

Zlatko Junuzovic: "Große Herausforderung"

Der in 198 Spielen für Werder Bremen aktive Mittelfeldspieler freut sich auf sein neues Engagement: "Ich hatte lange Gespräche mit den Klubverantwortlichen, in denen mir die Philosophie und welche Rolle ich in der Weiterentwicklung des Klubs und der vielen Talente spielen soll, genau erläutert wurde. Diesen Weg mitzugestalten und dabei zu sein, ist für mich spannend und eine große Herausforderung."

Für die österreichische Nationalmannschaft absolvierte Junuzovic 55 Spiele und erzielte dabei sieben Tore. Im vergangenen Oktober erklärte er seinen Rücktritt aus dem ÖFB-Team.

Die Bundesliga-Tabelle:

PlatzTeamSpieleTordifferenzPunkte
1FC Salzburg33+5177
2SK Sturm Graz34+2266
3SK Rapid Wien33+2558
4LASK Linz34+1157
5Admira34-351
6SV Mattersburg34-643
7FK Austria Wien33-540
8SC Rheindorf Altach34-1337
9Wolfsberger AC33-2926
10SKN Sankt Pölten33-5314
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung