Sturm zieht Vertragsangebot für Hierländer und Schoissengeyr zurück

Von SPOX Österreich
Dienstag, 27.02.2018 | 10:11 Uhr
Günter Kreissl kann die Fragen über einen möglichen Foda-Nachfolger nicht mehr hören
Advertisement
NBA
Fr22.06.
Draft: Schafft Mo Wagner den Sprung in die NBA?
World Cup
Dänemark -
Australien (Highlights)
World Cup
Frankreich -
Peru (Highlights)
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Mit Platz zwei ist die Saison für den SK Sturm insgesamt durchaus erfolgreich, auch wenn die bisherigen Runden im Frühjahr mehr als dürftig sind. Dennoch wird der SK Sturm in der kommenden Saison ein völlig neues Gesicht erhalten.

Zahlreiche Spieler stehen vor dem Absprung aus Graz. Dario Maresic zieht es nach Deutschland - Hannover 96 steht in der Pole Position (SPOX berichtete). Laut Krone sind auch die Abgänge von Bright Edomwonyi und Christian Schulz fixiert. Und große Fragezeichen stehen hinter Marvin Potzmann, James Jeggo, Stefan Hierländer und Christian Schoissengeyr.

Demnach zogen die Grazer die Angebote auf eine Vertragsverlängerung bei Hierländer und Schoissengeyr zurück. Beide könnte es nach Wien ziehen - an Hierländer ist Rapid dran, an Schoissengeyr die Austria. Bei all den oben genannten Spieler enden im Juni die Verträge. Zudem ist auch die Zukunft von Deni Alar in Graz nicht restlos geklärt. Der Stürmer besitzt eine geringe Ausstiegsklausel.

Derweilen soll sich Sturm mit einer möglichen Verpflichtung von Admiras Markus Lackner (26) beschäftigen, wie SPOX erfuhr. Auch sein Vertrag endet im Juni.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung