Fussball

Sturm Graz will Stürmer verpflichten

Von SPOX Österreich
Philipp Zulechner

Mit dem Abgang von Charalampos Lykogiannis und der bevorstehenden Verpflichtung von Thomas Schrammel sind die Transferaktivitäten von Sturm Graz noch nicht beendet. Aufgrund der schwere Erkrankung von Philipp Zulechner, könnte sich der Tabellenführer noch im Angriff verstärken.

"Fakt ist, dass wir zum jetzigen Zeitpunkt nicht abschätzen können, wann Philipp wieder in der Lage wäre, für Sturm aufzulaufen. Das kann sich auch noch Monate hinziehen", so Sport-Geschäftsführer Günter Kreissl gegenüber Sky.

"Mit dem Wissen müssen wir uns auch noch mit dem Gedanken beschäftigen, ob wir in der vordersten Reihe noch aktiv werden. Das ist bei uns derzeit Thema."

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung